1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Parallels Desktop 7: Windows 8…

warum?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. warum?

    Autor: Anonymer Nutzer 06.03.12 - 13:37

    warum sollte ich als OS X nutzer, der parallels in den meisten fällen nur notgedrungen nutzt, eine windows-8-preview ausprobieren wollen die zudem eigentlich nur für touchscreens interessant ist?!

  2. Re: warum?

    Autor: AndyGER 06.03.12 - 13:46

    Hmm, ich weiß, das ist jetzt ganz wild geraten. Aber ich versuch's mal: Aus Neugierde? ... ;-) Nur so ne Idee ...

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  3. Re: warum?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 06.03.12 - 13:53

    DU sollst das gar nicht nutzen. Das ist für Leute ohne Scheuklappen gedacht.

  4. Re: warum?

    Autor: rz70 06.03.12 - 13:55

    um zu sehen warum Apple beide Systeme nach und nach verheiratet und nicht einen Schnellschuss aller MS veranstaltet.

  5. Re: warum?

    Autor: tiptronic 06.03.12 - 13:56

    Weil es geht!

  6. Re: warum?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 06.03.12 - 14:01

    Was? Wer verheiratet welche Systeme?

  7. Re: warum?

    Autor: Gu4rdi4n 06.03.12 - 14:07

    bei apple kommt auf dem mac so langsam die iosisierung! irgendwann kannst du nurnoch mails von mac zu mac schicken, und daten nur auf servern mit apples OS senden, webseiten mit apple werbung aufrufen etc pp. Nicht so wie bei MS, wo noch alles wie vorher offen ist. nene, kein son schnellschuss, sondern die schleichende gängelung! Sowas ist in heutzutage!

  8. Re: warum?

    Autor: Anonymer Nutzer 06.03.12 - 14:23

    tiptronic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil es geht!


    ja - das ist 'n argument ... lass ich gelten! ;)

  9. Re: warum?

    Autor: Crapple 06.03.12 - 15:52

    Gu4rdi4n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bei apple kommt auf dem mac so langsam die iosisierung! irgendwann kannst
    > du nurnoch mails von mac zu mac schicken, und daten nur auf servern mit
    > apples OS senden, webseiten mit apple werbung aufrufen etc pp. Nicht so wie
    > bei MS, wo noch alles wie vorher offen ist. nene, kein son schnellschuss,
    > sondern die schleichende gängelung! Sowas ist in heutzutage!

    Muahaha, der war gut! "MS" und "offen" in EINEM Satz!!1

  10. Re: warum?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 06.03.12 - 15:59

    "Offen" wie "unklar"!

    Erst denken, dann trollen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ABUS Security Center GmbH & Co. KG, Affing (bei Augsburg)
  2. ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart
  4. EDAG Engineering GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WISO Steuer:Mac 2020 für 18,39€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) und Einhell...
  2. (u. a. Samsung U32J590 UHD-Monitor für 279€ + 6,99€ Versand statt 304,95€ im Vergleich)
  3. (u. a. F1 2019 - Legends Edition für 13,49€)
  4. (u. a. WD Blue 3D 1 TB für 108,99€ und 500 GB für 61,99€ und Amazon Fire TV Stick mit Alexa...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Ausbildungsberufe: Endlich supermodern
IT-Ausbildungsberufe
Endlich "supermodern"

Die IT-Ausbildungsberufe sind grundlegend modernisiert worden. Das war auch notwendig nach über 20 Jahren.
Von Peter Ilg

  1. Remote Recruiting Personal finden aus der Ferne
  2. Coronakrise Die goldenen Jahre für IT-Spezialisten sind erstmal vorbei
  3. Coronakrise Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen

Luftfahrt: Erstflug für superelastische Tragflächen
Luftfahrt
Erstflug für superelastische Tragflächen

Zu leichte Tragflächen geraten schnell ins Flattern, was gefährlich werden kann. Deutsche Wissenschaftler verleihen dem Flugzeug neue Flügel.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Boeing 747 KLM und Qantas legen den Jumbo still
  2. US-Militär Logistiksystem der F-35 kostet 16 Milliarden US-Dollar mehr
  3. Breezer Aircraft Kleinflugzeuge bekommen Elektroantrieb

Elektromobilität: Geladen wird am Freitag
Elektromobilität
Geladen wird am Freitag

Zwei deutsche Unternehmen schaffen mit ihrem Charging Radar Transparenz in der öffentlichen Ladeinfrastruktur. Für Golem.de haben sie einen Ländervergleich Deutschland - Niederlande aufgestellt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. V2G Beherrschen Teslas Elektroautos bidirektionales Laden?
  2. Elektromobilität Swobbee testet Akkuwechselstation für E-Scooter
  3. Elektromobilität Scania wird 75 Elektro-Lkw an Asko liefern