Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pip: Mobiler Raspberry Pi zum…

...einfach nur abgedreht der Preis

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ...einfach nur abgedreht der Preis

    Autor: guidol 14.11.17 - 14:36

    Ich glaube, so viel Raspberry "Verrueckte" finden sich bei dem Preis nicht...
    Nur weil es Zubhoer fuer den Raspberry ist, muss es nicht teuer sein.
    Fuer den Preis bekommt man ein ausgewachsenes Tablet :(
    Ist genau wie der Pi-Top viel zu teuer, waehrend man das Pinebook fuer $100 bekam inkl. Gehaeuse, Display und Rechner drin...
    Schon traurig...

  2. Re: ...einfach nur abgedreht der Preis

    Autor: kayozz 14.11.17 - 15:23

    guidol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube, so viel Raspberry "Verrueckte" finden sich bei dem Preis
    > nicht...
    > Nur weil es Zubhoer fuer den Raspberry ist, muss es nicht teuer sein.
    > Fuer den Preis bekommt man ein ausgewachsenes Tablet :(
    > Ist genau wie der Pi-Top viel zu teuer, waehrend man das Pinebook fuer $100
    > bekam inkl. Gehaeuse, Display und Rechner drin...
    > Schon traurig...

    Sehe ich nicht so (zumindest die Baker Preise) sind angemessen. Wenn das schon jetzt verfügbar wäre und hält, was er verspricht, wäre das ein tolles Weihnachtsgeschenk für meinen Neffen.

    Und die Zielgruppe sind eher Jugendliche, die noch keinen Raspberry besitzen und auch nicht die Zeit/Lust/Know-How haben, sich einen Raspberry plus Gehäuse plus Touch plus Kamera plus Akku selbst zusammen zu bauen, sondern ein Gerät zum loslegen suchen, das auch mal hinfallen darf.

    Aber du hast Recht, die Zielgruppe wird recht klein sein, daher der Preis.

  3. Re: ...einfach nur abgedreht der Preis

    Autor: Askaaron 14.11.17 - 15:39

    kayozz schrieb:

    > Und die Zielgruppe sind eher Jugendliche, die noch keinen Raspberry
    > besitzen und auch nicht die Zeit/Lust/Know-How haben, sich einen Raspberry
    > plus Gehäuse plus Touch plus Kamera plus Akku selbst zusammen zu bauen,
    > sondern ein Gerät zum loslegen suchen, das auch mal hinfallen darf.

    Mal sehen..

    Raspberry Pi 3 - 33 EUR
    Offizielles Raspi 7" Touch-Display - 74 EUR
    SmartiPi Touch, wo man alles stabil einbauen kann und auch noch Lego-kompatible Befestigungsoptionen hat - 26 EUR

    Macht in der Summe 133 EUR.

    Dazu noch eine Powerbank mit 10000 mAh für die Stromversorgung für etwa 30 EUR, dann ist es immer noch günstiger und mit großem Touchscreen kann man damit auch mehr machen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.17 15:42 durch Askaaron.

  4. Re: ...einfach nur abgedreht der Preis

    Autor: gadthrawn 14.11.17 - 16:38

    Askaaron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kayozz schrieb:
    >
    > > Und die Zielgruppe sind eher Jugendliche, die noch keinen Raspberry
    > > besitzen und auch nicht die Zeit/Lust/Know-How haben, sich einen
    > Raspberry
    > > plus Gehäuse plus Touch plus Kamera plus Akku selbst zusammen zu bauen,
    > > sondern ein Gerät zum loslegen suchen, das auch mal hinfallen darf.
    >
    > Mal sehen..
    >
    > Raspberry Pi 3 - 33 EUR
    > Offizielles Raspi 7" Touch-Display - 74 EUR
    > SmartiPi Touch, wo man alles stabil einbauen kann und auch noch
    > Lego-kompatible Befestigungsoptionen hat - 26 EUR
    >
    > Macht in der Summe 133 EUR.
    >
    > Dazu noch eine Powerbank mit 10000 mAh für die Stromversorgung für etwa 30
    > EUR, dann ist es immer noch günstiger und mit großem Touchscreen kann man
    > damit auch mehr machen.

    PI Compute Modul 3 (da es ja tragbar sein soll und nicht ein Klotz wie du ihn da vorstellst) 33 - 42 ¤.
    Offizieler Preis der normalen EA Platine sind 138¤. Hier wird sicherlich eine andere verwendet.
    Beschleunigungssensor, Mikrofon, Lautsprecher - sind bei dir nicht dabei.
    Analoge Signale? auch nicht.
    Kontroller? auch nicht
    Gehäuse? SmartiPi macht das Ding fett. /" wäre eh keine leicht in der Jackentasche tragbare Konsole mehr.
    Camera? wäre nicht integriebar, sondern liegt beim SmartiPi offen rum.
    Billiger Akkupack - irgendwas externes mit extra Kabel? Nicht Jackentaschenfreundlich.
    Billige um 10000 mA = 227 Gramm. Damit bist du allein beim Akku fast beim Gewicht einer PSP oder schwerer wie eine 3DS.

    Merkst du was? du hast zwar was billiges gebaut, was einige Punkte gar nicht hat, andere mit anderen Vor-und Nachteilen verbindet.

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  2. Hannover Rück SE, Hannover
  3. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  4. HUTH Elektronik Systeme GmbH, Troisdorf-Spich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 176,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  2. 179€
  3. (u. a. Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Anno 2205 Ultimate Edition für 9,99€)
  4. 54,90€ + 5,99€ Versand (zusätzlich 15€ Rabatt bei Zahlung mit Masterpass) - Vergleichspreis...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    1. Glücksspiel: Valve schränkt Steam-Marktplatz in den Niederlanden ein
      Glücksspiel
      Valve schränkt Steam-Marktplatz in den Niederlanden ein

      Pünktlich zum Ablauf einer Frist durch die niederländische Behörde für Glücksspiel sperrt Valve den Handel und Tausch von virtuellen Objekten in Counter-Strike und Dota 2 in dem Land - ohne Vorwarnung. Mit etwas Pech sind teuer gekaufte Gegenstände nun vorerst wertlos.

    2. Sim als App: Sipgate Satellite Plus kostet fünf Euro im Monat
      Sim als App
      Sipgate Satellite Plus kostet fünf Euro im Monat

      Unbegrenztes Telefonieren mit der App, die alles können soll, was eine SIM-Karte bietet: Sipgate Satellite Plus ist jetzt verfügbar.

    3. Samsung: Galaxy A8 kommt für 450 Euro nach Deutschland
      Samsung
      Galaxy A8 kommt für 450 Euro nach Deutschland

      Samsung bringt das in Asien bereits erhältliche Android-Smartphone Galaxy A8 mit dualer Frontkamera nach Deutschland: Das Gerät ist für ein Mittelklassegerät gut ausgestattet, aber nicht gerade preisgünstig.


    1. 18:16

    2. 17:59

    3. 17:35

    4. 17:16

    5. 16:43

    6. 16:23

    7. 16:00

    8. 15:20