1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation: Remote-Play…

Tolle News

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tolle News

    Autor: Themenzersetzer 22.09.14 - 17:55

    Man weiß nicht mal, ob es funktioniert...

  2. Re: Tolle News

    Autor: Prish 22.09.14 - 19:52

    Hauptsache etwas berichten ;D

    Btw. lustig, dass man sich über angestrebte Xbox Cloud Systeme lustig macht, wobei dies quasi nichts anderes ist ;) ist aber generell ne coole Sache.

  3. Re: Tolle News

    Autor: logi 22.09.14 - 20:31

    Geht es bei den "Xbox Cloud Systemen" nicht darum, intensive Rechenoperationen in die Cloud auszulagern? Wenn ich mich richtig erinnere wurden damals die Physikberechnungen bei Forza als Beispiel genannt...

  4. Re: Tolle News

    Autor: Anonymer Nutzer 22.09.14 - 21:32

    logi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geht es bei den "Xbox Cloud Systemen" nicht darum, intensive
    > Rechenoperationen in die Cloud auszulagern? Wenn ich mich richtig erinnere
    > wurden damals die Physikberechnungen bei Forza als Beispiel genannt...

    So ist es.
    Der Name ist perfekt, man nutzt die Cloud um es regnen zu lassen.
    Die Wetter-Cloud und bald natürlich noch die Wetter-Cloud-Vorhersage als App.

    Und dann kann man sich schon im Vorfeld informieren, wie übermorgen das Wetter in GTA6 wird.Microsoft ist Gott,bzw ein göttlicher Wetterfrosch,schon genial.

  5. Re: Tolle News

    Autor: Andi K. 22.09.14 - 21:53

    Prish schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hauptsache etwas berichten ;D
    >
    > Btw. lustig, dass man sich über angestrebte Xbox Cloud Systeme lustig
    > macht, wobei dies quasi nichts anderes ist ;) ist aber generell ne coole
    > Sache.

    Hä? Xbox Cloud System und Remote play von Playstation sind zwei Grundverschiedene Dinge.

    Bei Xbox Cloud werden externe Berechnungen auf Server verlagert.

    Bei Remote Play spielt man mit einem gestreamten bild von der Playsation 4 auf externe Geräte wie zb PsVita, Playsation TV und halt jetzt auch auf Anroid. Auf PSVita funktionierts super. Egal ob Direkt WLAN, Haus WLAN, Internet bis über 900km im Hotel WLAN in Rom.

  6. Re: Tolle News

    Autor: Anonymer Nutzer 22.09.14 - 22:50

    Andi K. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Prish schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hauptsache etwas berichten ;D
    > >
    > > Btw. lustig, dass man sich über angestrebte Xbox Cloud Systeme lustig
    > > macht, wobei dies quasi nichts anderes ist ;) ist aber generell ne coole
    > > Sache.
    >
    > Hä? Xbox Cloud System und Remote play von Playstation sind zwei
    > Grundverschiedene Dinge.
    >
    > Bei Xbox Cloud werden externe Berechnungen auf Server verlagert.
    >
    > Bei Remote Play spielt man mit einem gestreamten bild von der Playsation 4
    > auf externe Geräte wie zb PsVita, Playsation TV und halt jetzt auch auf
    > Anroid. Auf PSVita funktionierts super. Egal ob Direkt WLAN, Haus WLAN,
    > Internet bis über 900km im Hotel WLAN in Rom.

    Das ganze funktioniert tatsächlich über Mobilfunk? Auch 3G oder muss es zwingend LTE sein?
    Ich muss mich dann aufjedenfall korrigieren. Sony ist Gott und Microsoft nur ein Wetterfrosch.

  7. Re: Tolle News

    Autor: Andi K. 22.09.14 - 23:04

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Andi K. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Prish schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Hauptsache etwas berichten ;D
    > > >
    > > > Btw. lustig, dass man sich über angestrebte Xbox Cloud Systeme lustig
    > > > macht, wobei dies quasi nichts anderes ist ;) ist aber generell ne
    > coole
    > > > Sache.
    > >
    > > Hä? Xbox Cloud System und Remote play von Playstation sind zwei
    > > Grundverschiedene Dinge.
    > >
    > > Bei Xbox Cloud werden externe Berechnungen auf Server verlagert.
    > >
    > > Bei Remote Play spielt man mit einem gestreamten bild von der Playsation
    > 4
    > > auf externe Geräte wie zb PsVita, Playsation TV und halt jetzt auch auf
    > > Anroid. Auf PSVita funktionierts super. Egal ob Direkt WLAN, Haus WLAN,
    > > Internet bis über 900km im Hotel WLAN in Rom.
    >
    > Das ganze funktioniert tatsächlich über Mobilfunk? Auch 3G oder muss es
    > zwingend LTE sein?
    > Ich muss mich dann aufjedenfall korrigieren. Sony ist Gott und Microsoft
    > nur ein Wetterfrosch.

    Ja. Funktioniert. Man muss bloß den Router richtig einstellen.
    Nach meiner Erfahrung:
    Also mindestens H+ bei sehr guten Empfang und nicht im Zug oder Auto. Des klappt aber nicht immer.
    Mit LTE einwandfrei, wenn halt guter Empfang da ist. Klappt auch in Zug.
    Wie es mit Städte-Wlan ist, weiß ich nicht.
    Jedenfals mit HotelWlan in Italien gehts. Ich find die Idee und die Umsetzung ziehmlich gelungen. Die PS4 muss aber an oder im Betriebstandby sein. Und wollte mal der Fernsehr wegen Freundin blockiert sein.. Vita raus und los :)

    Und es klappt mit JEDEM Spiel außer Playroom.

  8. Re: Tolle News

    Autor: plutoniumsulfat 23.09.14 - 10:41

    vom Grundprinzip ist es schon ähnlich. Die Berechnung findet nicht auf dem Spielgerät statt.

  9. Re: Tolle News

    Autor: Andi K. 23.09.14 - 10:52

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > vom Grundprinzip ist es schon ähnlich. Die Berechnung findet nicht auf dem
    > Spielgerät statt.


    Ja. Aber die Verwendung ist anders.

  10. Re: Tolle News

    Autor: Endwickler 23.09.14 - 11:39

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > vom Grundprinzip ist es schon ähnlich. Die Berechnung findet nicht auf dem
    > Spielgerät statt.

    Man kann mit seinem Handy im Hotel auf der zu Hause stehenden XBox spielen? So hatte ich das MS-Cloudsystem noch nie gesehen. Danke für den Hinweis.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.09.14 11:40 durch Endwickler.

  11. Re: Tolle News

    Autor: plutoniumsulfat 23.09.14 - 11:41

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > plutoniumsulfat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > vom Grundprinzip ist es schon ähnlich. Die Berechnung findet nicht auf
    > dem
    > > Spielgerät statt.
    >
    > Man kann mit seinem Handy im Hotel auf der zu Hause stehenden XBox spielen?
    > So hatte ich das MS-Cloudsystem noch nie gesehen. Danke für den Hinweis.

    Du sollst beide Vergleiche auch nicht kombinieren, da kann ja auch nur sowas bei rauskommen.

  12. Re: Tolle News

    Autor: Endwickler 23.09.14 - 11:43

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > plutoniumsulfat schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > vom Grundprinzip ist es schon ähnlich. Die Berechnung findet nicht auf
    > > dem
    > > > Spielgerät statt.
    > >
    > > Man kann mit seinem Handy im Hotel auf der zu Hause stehenden XBox
    > spielen?
    > > So hatte ich das MS-Cloudsystem noch nie gesehen. Danke für den Hinweis.
    >
    > Du sollst beide Vergleiche auch nicht kombinieren, da kann ja auch nur
    > sowas bei rauskommen.

    Welche beiden Vergleiche? Ich sah nur einen Vergleich: Sony Remoteplay und MS Cloud und dass das das Gleiche sei.

  13. Re: Tolle News

    Autor: plutoniumsulfat 23.09.14 - 11:50

    Es gilt das Prinzip: Das Teil, was ich in der Hand halte, berechnet nicht (oder nur teilweise) mein Spiel.

    Handy im Hotel funktioniert nur mit Sony, Cloud mit XBox -> vermischt.

  14. Re: Tolle News

    Autor: Endwickler 23.09.14 - 12:08

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gilt das Prinzip: Das Teil, was ich in der Hand halte, berechnet nicht
    > (oder nur teilweise) mein Spiel.
    >
    > Handy im Hotel funktioniert nur mit Sony, Cloud mit XBox -> vermischt.

    Dieses "vermischt" sagt mir gar nichts. Falls du Wert auf Verständnis legst, solltest du nicht nur einzelne Wörter hinwerfen. Aber da es ein unwichtiges Thema ist, ist es hier egal.

  15. Re: Tolle News

    Autor: plutoniumsulfat 23.09.14 - 12:22

    Soo abstrakt ist das jetzt auch wieder nicht.

  16. Re: Tolle News

    Autor: Andi K. 23.09.14 - 16:58

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gilt das Prinzip: Das Teil, was ich in der Hand halte, berechnet nicht
    > (oder nur teilweise) mein Spiel.
    >
    > Handy im Hotel funktioniert nur mit Sony, Cloud mit XBox -> vermischt.


    Kann es sein, das du bist jetzt immernoch nicht geblickt hast, das Remote Play und Xbox Cloud einfach zwei Verschiedene Dinge sind?

    Klar, Auf Remote und XBOX Cloud wird extern was berechnet.

    Aber:

    Bei Remote Play wird das ganze Spiel auf DER EIGENEN PS4 gerendert, und das BILD auf PS Vita gestreamt.

    Bei Xbox werden teile von der Berechnung des Spieles auf Cloud Server verlegt und man spielt es auf der Xboxone selber. Da wird kein Bild gestreamt.

    Verstehste?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. auticon, verschiedene Standorte
  2. über duerenhoff GmbH, Ulm
  3. Hays AG, Berlin
  4. Felix Böttcher GmbH & Co. KG, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. (-63%) 11,00€
  3. 0,99€
  4. (-58%) 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Jedi Fallen Order im Test: Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf
Star Wars Jedi Fallen Order im Test
Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf

Sympathische Hauptfigur plus Star-Wars-Story - da sollte wenig schiefgehen! Nicht ganz: Jedi Fallen Order bietet zwar ein stimmungsvolles Abenteuer. Allerdings kämpfen Sternenkrieger auch mit fragwürdigen Designentscheidungen und verwirrend aufgebauten Umgebungen.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

  1. Red Dead Redemption 2 PC: Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit
    Red Dead Redemption 2 PC
    Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit

    Mit Updates versucht Rockstar Games, die technischen Probleme der PC-Version von Red Dead Redemption 2 zu lösen - inklusive eines kuriosen Fehlers bei hohen Bildraten. Die Entwickler haben eine Übersicht mit noch nicht korrigierten Bugs ins Netz gestellt.

  2. Auslandskoordination: Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf
    Auslandskoordination
    Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf

    Nach Vodafone nutzt jetzt auch die Telekom die Leistung ihrer LTE-Stadion an den Auslandsgrenzen. Während es bei Vodafone 50 Stationen waren, stellt die Telekom gleich 500 auf volle Leistung.

  3. Benzinpreis-Proteste: Internet in Iran bleibt weiter gesperrt
    Benzinpreis-Proteste
    Internet in Iran bleibt weiter gesperrt

    Seit mehreren Tagen ist das Internet in Iran nach blutigen Protesten weitgehend gesperrt. Nur fünf Prozent des normalen Traffics werden registriert.


  1. 17:44

  2. 17:17

  3. 16:48

  4. 16:30

  5. 16:22

  6. 16:15

  7. 15:08

  8. 14:47