1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Programmierer von…

Brent ist nur Initiator

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Brent ist nur Initiator

    Autor: Nickname 22.01.10 - 09:17

    Brent wollte und will von Anfang an nicht selber mitprogrammieren. Er hat das ganze Projekt nur durch einen Blogpost ins Leben gerufen. Selbst die Position als Projektmanager hat er gestern an John Gruber abgetreten.

    Und »verraten« hat er auch eigentlich auch nichts. Man kann alles auf den öffentlich zugänglichen Mailinglisten oder im Wiki auf Github nachlesen.

    Wenn man schon Features erwähnt, hätte man vielleicht auch erwähnen sollen, dass dies der erste Mailclient werden soll, welcher Tags für Mails ähnlich denen von GMail nutzen möchte und diese über das IMAP-Keywords Feature realisieren will.

  2. Re: Brent ist nur Initiator

    Autor: hb 22.01.10 - 10:53

    Nickname schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man schon Features erwähnt, hätte man vielleicht auch erwähnen sollen,
    > dass dies der erste Mailclient werden soll, welcher Tags für Mails ähnlich
    > denen von GMail nutzen möchte und diese über das IMAP-Keywords Feature
    > realisieren will.

    Wenn man so etwas erwähnen wollte, sollte man allerdings mehr tun als nur Brocken hinzuwerfen. Diverse MUAs haben Tags, und nutzen IMAP-Keywords dafür.

  3. Re: Brent ist nur Initiator

    Autor: Streuner 22.01.10 - 11:20

    hb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Diverse MUAs haben Tags, und nutzen IMAP-Keywords dafür.

    Welche?

  4. Re: Brent ist nur Initiator

    Autor: hb 22.01.10 - 13:05

    Streuner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hb schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Diverse MUAs haben Tags, und nutzen IMAP-Keywords dafür.
    >
    > Welche?

    Ich hab in letzter Zeit nur Claws Mail und Thunderbird benutzt, und die machen es beide.

  5. Re: Brent ist nur Initiator

    Autor: Streuner 22.01.10 - 13:23

    hb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > > Diverse MUAs haben Tags, und nutzen IMAP-Keywords dafür.
    > > Welche?
    > Ich hab in letzter Zeit nur Claws Mail und Thunderbird benutzt, und die machen es beide.

    Was hier nur vollkommen irrelevant ist, weil beide keine nativen Mac-Anwendungen sind. Genau darum geht es aber bei dem neuen Projekt.

  6. Re: Brent ist nur Initiator

    Autor: hb 22.01.10 - 13:54

    Streuner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hier nur vollkommen irrelevant ist, weil beide keine nativen
    > Mac-Anwendungen sind. Genau darum geht es aber bei dem neuen Projekt.

    Vielleicht hättest du den Satz, auf den ich geantwortet habe, nicht aus deinem Zitat wegstreichen sollen, dann hättest du die Relevanz selbst gesehen.

    Es sei denn, natürlich, mit "der erste Mailclient" ist immer implizit gemeint "der erste Mail Client auf dem Mac". Aber dann wird die Ansage auf einmal nur noch halb so spektakulär, denn dass ein neues Projekt Ziele hat, die in identischer Form noch nicht auf der Zielplattform existieren, ist irgendwie selbstverständlich. Sonst wäre das Projekt sinnlos.

    Wie sinnvoll es generell ist, einen MUA komplett neu zu entwickeln, sei mal dahingestellt. MUAs sind wie Editoren -- jeder meint, es besser zu wissen und zu können, unterschätzt die Komplexität, und am Ende merkt man dann, dass man vielliecht doch besser bei einem existierenden Projekt mitgeholfen hätte...

  7. Re: Brent ist nur Initiator

    Autor: Streuner 22.01.10 - 14:21

    hb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es sei denn, natürlich, mit "der erste Mailclient" ist immer implizit gemeint "der erste Mail Client auf dem Mac".

    Prinziell ist hier alles erst mal alles im Kontext des Artikels zu sehen. Aber ok, so könnte man es woh lauch verstehen.

    > Aber dann wird die Ansage auf
    > einmal nur noch halb so spektakulär, denn dass ein neues Projekt Ziele hat,
    > die in identischer Form noch nicht auf der Zielplattform existieren, ist
    > irgendwie selbstverständlich.

    Wobei es hier aber auch nur um eines der anvisierten Features geht.

    > Wie sinnvoll es generell ist, einen MUA komplett neu zu entwickeln, sei mal dahingestellt.

    Der aufwand ist heute geringer denn je. Also was soll's.

    > MUAs sind wie Editoren -- jeder meint, es besser zu wissen
    > und zu können, unterschätzt die Komplexität, und am Ende merkt man dann,

    Komisch, es gibt immer wieder Editoren die interessante Neue Funktionen bieten.

    > dass man vielliecht doch besser bei einem existierenden Projekt mitgeholfen
    > hätte...

    Ist schwierig wenn man das nicht darf. Kommerzielle Anbieter haben da so komische ansichten ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Consultant Business Automation (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  2. SAP Fiori/SAP UI5 Developer (m/w/d)
    B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Karlsruhe
  3. Projektleiter SAP HCM Inhouse (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg
  4. Manager (w/m/d) IT Systeme/QC
    STADA Arzneimittel AG, Bad Vilbel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. (u. a. 100 Euro Geschenkkarte für 97€)
  3. (u. a. Death Stranding für 15,99€, Ghostrunner für 11,99€, Control Ultimate Editioin für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de