1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project Naptha: Texterkennung im…

Kurz mal ausprobiert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kurz mal ausprobiert

    Autor: s1ou 24.04.14 - 09:52

    Also entweder mache ich was falsch oder so richtig gut funktioniert der noch nicht.

    Beispiel Bild: [i.imgur.com]

    Erkannt wurde:

    cute guv asks for m number. I'm flattered. but
    tell him. ''I'm sorry. I'm married."

    Ile starts Iauullinn. Ilten holds un his
    ticket and says. "No. tlour IIIIMBEII."




    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.04.14 09:52 durch s1ou.

  2. Re: Kurz mal ausprobiert

    Autor: ad (Golem.de) 24.04.14 - 09:54

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also entweder mache ich was falsch oder so richtig gut funktioniert der
    > noch nicht.
    >
    > Beispiel Bild: i.imgur.com
    >
    > Erkannt wurde:
    >
    > cute guv asks for m number. I'm flattered. but
    > tell him. ''I'm sorry. I'm married."
    >
    > Ile starts Iauullinn. Ilten holds un his
    > ticket and says. "No. tlour IIIIMBEII."


    Mal im Kontextmenü bei Language auf English/Terreract umstellen und schon..


    Mit freundlichen Grüßen

    ad (Golem.de)

  3. Re: Kurz mal ausprobiert

    Autor: s1ou 24.04.14 - 09:59

    Language - Englisch Ocrad

    Cute guy ashs lor my number. |'m flanered, but
    tell ím, "|'m sorry, |'m marríed."

    Ne Elalls lauging. Ten olds uD is
    tícet and says, "No, you NUMBIR."


    Language - Englisch Tesseract

    cute guv asks for m number. I'm flattered. but
    tell him. ''I'm sorry. I'm married."

    Ile starts Iauullinn. Ilten holds un his
    ticket and says. "No. tlour IIIIMBEII."



    Language - Internet Meme

    CU(C 9UV GSKS TOI' II1V IIUD)DCI'. I'II) TIB((CI'CU, I)U(
    (CII IHD), "I'IT) SOI'FV, I'ITI MGI'HCU."

    HC S:&HS I&U;;I:H:Q. MC:: I:OM& UD MS
    UCK&: &:M S&VS, "NO, VM:: NUMBER."


    Aber ich hab wohl ein schlechtes Beispiel gefunden. Bei Text ohne dicken schwarzen Rand funktioniert es tatsächlich ziemlich präzise.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.04.14 10:00 durch s1ou.

  4. Re: Kurz mal ausprobiert

    Autor: niemandhier 24.04.14 - 10:02

    Wenn ich was übersetzen möchte sagt er mir ich soll ne Mail schicken, die Funktion ist derzeit beschränkt.

    Naja trotzdem gut das es endlich für den Desktop kommt und ich Mandarin in Bildern nicht mehr mit dem Smartphone abfotografieren muss um es mit der Google Übersetzer App zu verstehen.

  5. Ubuntu Linux?

    Autor: gnulinux 24.04.14 - 11:02

    Hallo, helft mir mal bitte auf die Sprünge. Die Erweiterung lies sich installieren aber bleibt funktionslos. Sitzt das Problem vor oder hinter dem Bildschirm?

    Ubuntu 13.04 64bit, Chrome 23.0.1271.64

  6. Re: Ubuntu Linux?

    Autor: Chronos 24.04.14 - 12:03

    gnulinux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo, helft mir mal bitte auf die Sprünge. Die Erweiterung lies sich
    > installieren aber bleibt funktionslos. Sitzt das Problem vor oder hinter
    > dem Bildschirm?
    >
    > Ubuntu 13.04 64bit, Chrome 23.0.1271.64

    Wenn die Extension läuft, und mit dem Cursor über Text in einem Bild fährst, ändert sich der Cursor in den ehm Markierungscursor - mehr gibts da nicht zu tun^^

  7. Re: Ubuntu Linux?

    Autor: gnulinux 24.04.14 - 12:24

    Chronos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gnulinux schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hallo, helft mir mal bitte auf die Sprünge. Die Erweiterung lies sich
    > > installieren aber bleibt funktionslos. Sitzt das Problem vor oder hinter
    > > dem Bildschirm?
    > >
    > > Ubuntu 13.04 64bit, Chrome 23.0.1271.64
    >
    > Wenn die Extension läuft, und mit dem Cursor über Text in einem Bild
    > fährst, ändert sich der Cursor in den ehm Markierungscursor - mehr gibts da
    > nicht zu tun^^

    Das habe ich auch erwartet aber leider passiert nichts, der Mauszeiger bleibt so, wie er ist.

  8. Re: Ubuntu Linux?

    Autor: __destruct() 24.04.14 - 15:08

    gnulinux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo, helft mir mal bitte auf die Sprünge. Die Erweiterung lies sich
    > installieren aber bleibt funktionslos. Sitzt das Problem vor oder hinter
    > dem Bildschirm?
    >
    > Ubuntu 13.04 64bit, Chrome 23.0.1271.64

    Ich kenne zwar deine genaue Konfiguration nicht, aber da ich ebenfalls vor einem Rechner mit Ubuntu 13.04 64 Bit sitze und Chrome bei mir die Version 34.0.1847.116 hat, gehe ich stark davon aus, dass du nicht Chrome sondern Chromium verwendest. Dann ist das Icon nicht rot, gelb, grün und blau sondern nur blau und in der Titelleiste steht nicht "Google Chrome" sondern "Chromium".

    Chromium ist zwar OSS, hinkt Chrome aber hinterher. Wahrscheinlich wird die Extension erst irgendwann in der Zukunft in Chromium laufen.

  9. Re: Ubuntu Linux?

    Autor: Somberland 24.04.14 - 15:16

    Also mit Version 36.0.1933.0 (262830) läufts Problemlos.

    ---Management ist, wenn 10 Leute für das bezahlt werden, was 5 billiger tun könnten, wenn sie nur zu dritt sind und davon 2 krank sind.

  10. Re: Ubuntu Linux?

    Autor: raphaelo00 25.04.14 - 03:05

    > Chromium ist zwar OSS, hinkt Chrome aber hinterher. Wahrscheinlich wird die
    > Extension erst irgendwann in der Zukunft in Chromium laufen.

    mMn basiert Chrome auf Chromium und deshalb hat Chromium bestimmte Funktionen eher als Chrome

  11. Re: Ubuntu Linux?

    Autor: __destruct() 25.04.14 - 03:27

    Das ist nicht deine Meinung, sondern eine Tatsache. Da Google aber derzeit viel an Chrome entwickelt, kommt Neues zuerst in Chrome und wird danach in Chromium eingepflegt. So ist zumindest meine Auffassung der Lage.

  12. Re: Ubuntu Linux?

    Autor: gnulinux 25.04.14 - 15:35

    Es lag an meiner 13.10 Installation, die schon etwas verhunzt war, da ich sowieso vor hatte, die 14.04 LTS zu installieren. Damit läuft es einwandfrei. Trotzdem danke!

  13. Re: Ubuntu Linux?

    Autor: __destruct() 26.04.14 - 00:02

    Sorry, ich habe in meinem Post 13.04 geschrieben. Ich nutze aber 14.04 und dachte, du würdest das auch nutzen, weil ich es gerade verwechselt hatte.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DVS Production GmbH, Krauthausen
  2. Bayerischer Verwaltungsgerichtshof, München
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. finanzen.de, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 11,99€
  2. 37,49€
  3. 4,21€
  4. 2,62€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet
Sicherheitslücken
Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet

Eigentlich sollte die Parkhaussteuerung nicht aus dem Internet erreichbar sein. Doch auf die Parkhäuser am Microsoft-Hauptsitz in Redmond konnten wir problemlos zugreifen. Nicht das einzige Sicherheitsproblem auf dem Parkhaus-Server.
Von Moritz Tremmel

  1. Application Inspector Microsoft legt Werkzeug zur Code-Analyse offen
  2. Support-Ende Neben Windows 7 ist jetzt auch Server 2008 unsicher
  3. Sprachaufnahmen Gespräche von Skype praktisch ohne Datenschutz analysiert

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

  1. P-CUP: Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab
    P-CUP
    Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab

    Sie ist zwar nur ein Zehntel so schnell wie die schnellste Kamera der Welt; aber dafür kann P-CUP schnelle Prozesse in transparenten Objekten erfassen und vielleicht auch die Kommunikation von Nervenzellen untereinander.

  2. Tarife: Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica
    Tarife
    Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica

    Das 5G-Netz der Telefónica wird bereits aufgebaut. Wann es losgehen soll, ist weiterhin unklar. Doch einige Informationen sind bereits verfügbar.

  3. Frag den Staat: Seehofer soll seine E-Mails rausrücken
    Frag den Staat
    Seehofer soll seine E-Mails rausrücken

    Für eine etwas kuriose IFG-Anfrage soll Bundesinnenminister Horst Seehofer seine dienstlichen E-Mails herausgeben. Doch der Bundesregierung ist das zu viel Transparenz.


  1. 18:22

  2. 17:42

  3. 17:32

  4. 16:02

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:30