Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › RAMCloud: Storage-System setzt…

Hurra! Die RAM-Disk ist wieder da!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hurra! Die RAM-Disk ist wieder da!

    Autor: motzerator 14.03.13 - 14:25

    Das gab es schon auf dem Amiga, damals war das Ding bei ausreichend Speicher sogar richtig nützlich, weil man einzelne Dateien mit nur einem Laufwerk Dateien zwischen zwei Disketten über den Umweg der Ramdisk austauschen konnte.

  2. Re: Hurra! Die RAM-Disk ist wieder da!

    Autor: Thiesi 14.03.13 - 18:46

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das gab es schon auf dem Amiga, damals war das Ding bei ausreichend
    > Speicher sogar richtig nützlich, weil man einzelne Dateien mit nur einem
    > Laufwerk Dateien zwischen zwei Disketten über den Umweg der Ramdisk
    > austauschen konnte.

    & wenn man sich eine resetfeste RAM-Disk eingerichtet hat, war das Ding sogar gleich doppelt nuetzlich!

  3. Re: Hurra! Die RAM-Disk ist wieder da!

    Autor: JAJA DElNE MUDDA 14.03.13 - 22:46

    Daran habe ich auch gleich gedacht. Ich frage mich, warum es eine reset-feste Ramdisk gar nicht mehr gibt. Booten direkt aus dem Ram hat was!

    ----------------------------------------------------------------
    Diejenigen, die grundlegende Freiheiten aufgeben würden, um geringe vorübergehende Sicherheit zu erkaufen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit. - Benjamin Franklin

  4. Re: Hurra! Die RAM-Disk ist wieder da!

    Autor: deadeye 16.03.13 - 19:32

    Es wundert mich, dass noch nie jemand daran ernsthaft gearbeitet hat. Zumindest hab ich davon noch nie etwas gelesen.


    Jaaa, der Amiga konnte sogar Viren nach dem Ausschalten im RAM behalten :-)

  5. Re: Hurra! Die RAM-Disk ist wieder da!

    Autor: Crass Spektakel 17.03.13 - 23:27

    Eine "persistente RAM-Disk" wirds nie für den PC geben weil da klar definiert ist daß nach einem Neustart der Speicher zurückgesetzt werden MUSS. Resetfeste Software wie einst auf Amiga und C64 ist unerwünscht.

    Unter Linux läßt sich das aber recht elegant mit einem DRDB-"RAID" lösen bei dem das Hauptlaufwerk in /dev/zram liegt, der komprimierbaren RAM-Disk. DRDB ist ein slow-speed-Abgleichsystem für RAID1, d.h. die RAM-Disk wird ständig zwischen Platte und RAM abgeglichen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  3. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  4. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Koblenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  2. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. 119,90€
  4. 59,79€ inkl. Rabatt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

  1. Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"
    Streaming
    ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

    Statt nur mit den privaten Fernsehsendern zusammenzugehen, will der ARD-Chef die öffentlich-rechtlichen Sender Europas auf einer Streamingplattform zusammenschließen. Das Angebot soll nicht gebührenfinanziert sein. Germanys Gold wird Europeans Gold.

  2. Comcast: Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
    Comcast
    Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft

    Sky gehört nun mehrheitlich dem US-Kabelnetzbetreiber Comcast. Eine Bietergruppe um Rupert Murdoch und Disney konnte sich nicht durchsetzen.

  3. Verwertungskette: Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix
    Verwertungskette
    Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix

    Die deutschen Arthouse-Kinos wollen eine Netflix-Produktion boykottieren. Es geht um nichts weniger als den Gewinner des Goldenen Löwen der Filmfestspiele von Venedig.


  1. 14:30

  2. 13:34

  3. 12:21

  4. 10:57

  5. 13:50

  6. 12:35

  7. 12:15

  8. 11:42