1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ransomware: Petya könnte…

Wenn die Verhütung versagt hat...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn die Verhütung versagt hat...

    Autor: traxanos 06.07.17 - 15:49

    k.K.

  2. Re: Wenn die Verhütung versagt hat...

    Autor: Schläfer 07.07.17 - 06:45

    Und das schlimme ist: Sie können nichtmal ihren Frust mit Schokolade wegessen.

  3. Re: Wenn die Verhütung versagt hat...

    Autor: Anonymer Nutzer 07.07.17 - 10:10

    Kondome schützen. Aber wer schützt die Kondome?
    Tja, da fühlt sich die Firma jetzt wohl so richtig gef***t, und das, weil ungeschützter (Daten-) Verkehr. Mehr Metapher geht nicht.

  4. Re: Wenn die Verhütung versagt hat...

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 07.07.17 - 18:15

    david_rieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kondome schützen. Aber wer schützt die Kondome?
    > Tja, da fühlt sich die Firma jetzt wohl so richtig gef***t,
    > und das, weil ungeschützter (Daten-) Verkehr. Mehr
    > Metapher geht nicht.

    Es sei denn, es stünde zu befürchten, dass bei Durex nicht nur die IT-Sicherheit löchrig ist. Denn dass, was ihnen dort übergezogen wurde, hat schon Geschmäckle, wenn auch nicht nach Erdbeer.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. AOK Niedersachsen, Hannover
  3. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf
  4. über duerenhoff GmbH, Gerlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 9,99€
  3. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de