1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SAP UI5 und Fiori: Die…

API übermäßig komplex

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. API übermäßig komplex

    Autor: dekadenzverdikt 07.04.22 - 00:00

    Leider muss ich mich gerade mit einer UI5 Frontend App rumschlagen. Dass das Framework auf jQuery basiert machte mich schonmal stutzig. TypeScript Typedefs werden als unstable markiert - macht es nicht besser. Dann wollte ich "mal eben" eine property eines Models ändern. Keine Chance. Bekannte Konzepte greifen hier nicht. Frontend Entwicklung ist ohnehin nicht mein Fokus, wobei ich es seit zehn Jahren nebenher hier und da mache, weil ich ursprünglich aus der Richtung komme und auch in Nebenprojekten sinnvoll ist. HTML5, damals noch jQuery, dann Angular und anschließend React.

    Aber UI5 ist eine eigene Kategorie. IMHO overengineered, schlecht noch dazu. In dem übernommenen Code muss das Model als JSON model Object definiert werden, obwohl das Object per se JSON ist.

    Ich kann mir vorstellen, dass SAP Menschen das absolut feiern und damit besser, als sonst, Frontends umsetzen können, weil das Framework SAP interne Daten einfacher abbilden kann. Für den Rest der Welt muss ich noch überzeugt werden. Die Bühne wäre jetzt frei.

  2. Re: API übermäßig komplex

    Autor: Techn 07.04.22 - 00:36

    Sorry lern programmieren...

    JSONModel synchronisert deine Daten zwischen Controller und View. Controller ist in normalen Javascript, Views in XML (auch HTML/JS/JSON) möglich.

    //Erst muss das Model erzeugt werden:
    var oViewModel = new sap.ui.model.json.JSONModel({
    meineProperty : 1
    })

    //danach wird das ganze mit dem View verknüpft:
    this.getView().setModel(oViewModel, "viewmodel");

    //viewmodel kann auch undefined sein oder einen anderen Namen haben

    //Um eine Property zu ändern, es können auch neue hinzugefügt werden
    oViewModel.setProperty("/meineProperty", 2);


    Es gibt auserdem die Methoden setData, getData, getProperty :)

    Abgesehen ist die Api Dokumentation recht, du hättest das auch über die Examples oder kurzes durchlesen herausgefunden...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.04.22 00:37 durch Techn.

  3. Re: API übermäßig komplex

    Autor: TheUnichi 08.04.22 - 09:53

    Techn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry lern programmieren...
    >
    > JSONModel synchronisert deine Daten zwischen Controller und View.
    > Controller ist in normalen Javascript, Views in XML (auch HTML/JS/JSON)
    > möglich.
    >
    > //Erst muss das Model erzeugt werden:
    > var oViewModel = new sap.ui.model.json.JSONModel({
    > meineProperty : 1
    > })
    >
    > //danach wird das ganze mit dem View verknüpft:
    > this.getView().setModel(oViewModel, "viewmodel");
    >
    > //viewmodel kann auch undefined sein oder einen anderen Namen haben
    >
    > //Um eine Property zu ändern, es können auch neue hinzugefügt werden
    > oViewModel.setProperty("/meineProperty", 2);
    >
    > Es gibt auserdem die Methoden setData, getData, getProperty :)
    >
    > Abgesehen ist die Api Dokumentation recht, du hättest das auch über die
    > Examples oder kurzes durchlesen herausgefunden...

    Er schreibt "Lern Programmieren" und haut dann seinen mutierbaren SAP Fiori Frontend-Code mit hungarian notation raus...

    Solche Aussagen sollte man sich echt sparen. Gibt immer nen größeren Fisch.

  4. Re: API übermäßig komplex

    Autor: jankapunkt 08.04.22 - 11:04

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Er schreibt "Lern Programmieren" und haut dann seinen mutierbaren SAP Fiori
    > Frontend-Code mit hungarian notation raus...
    >
    > Solche Aussagen sollte man sich echt sparen. Gibt immer nen größeren Fisch.

    Wollte ich auch schreiben, ich habe mich komplett kaputt gelacht nach dem Kommentar.

  5. Re: API übermäßig komplex

    Autor: Techn 09.04.22 - 16:10

    Es ging um eine übermäsige komplexe API, nur kurz dargestellt das es doch recht einfach geht ;)

    Mich nerven halt diese sinnlosen Kommentare die Zeug nur schlecht machen weil sie keine Ahnung haben oder aus grund heraus boykotieren...

    vielleicht was lern programmieren das falsche statement :)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Auditorin / Auditor (w/m/d) für Informationssicherheit
    Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. Informatiker / Elektrotechniker / Naturwissenschaftler (m/w/d) Softwarevalidierung und Softwaretesting
    RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen (Raum Pforzheim / Karlsruhe)
  3. IT-Systemtechniker / Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration
    Veniris GmbH & Co. KG, Hildesheim
  4. Chef-Architekt (m/w/d) für Software-Produktneuentwicklu- ng in der Sensortechnik
    mi.ro Personalberatung, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Starship Troopers - Terran Command für 16,49€, Cyberpunk 2077 für 15,49€, Destiny 2...
  2. 126,04€ (günstig wie nie, UVP 179,99€)
  3. 18,08€ (günstig wie nie, UVP 37,55€)
  4. (von Samsung, AOC, Gigabyte, MSI & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de