Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schadsoftware: Mutmaßlicher…

Schadsoftware: Mutmaßlicher Bundestrojaner in den Händen des CCC

Eine laut Chaos Computer Club von staatlicher Seite programmierte Schadsoftware ist in die Hände der Hacker gelangt. In einer Analyse entdeckten sie, dass der Trojaner zusätzlich gefährliche Sicherheitslücken in infizierte Systeme einschleust.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Und jetzt wird es SO weitergehen... 5

    Charles Marlow | 09.10.11 06:53 20.10.11 21:19

  2. Hat schonmal jemand in der Beziehung an Jörg Tauss gedacht? 3

    Der ohne Name | 09.10.11 21:28 11.10.11 10:55

  3. Kein Beweis für Bundestrojaner? 11

    ww | 09.10.11 12:58 10.10.11 14:15

  4. ROFL 2

    vlad_tepesch | 09.10.11 13:42 10.10.11 14:13

  5. Als Linuxianer ist man erst mal geschützt vor.. 5

    samy | 09.10.11 16:03 10.10.11 00:25

  6. Typisch 19

    Keridalspidialose | 09.10.11 00:33 10.10.11 00:15

  7. Nur Windows betroffen? 19

    monkman2112 | 09.10.11 09:27 09.10.11 23:12

  8. Der Staat... 1

    sonnenwelt | 09.10.11 17:54 09.10.11 17:54

  9. Und wieder zeigt sich das Naturgesetz 1

    Elvenpath | 09.10.11 16:38 09.10.11 16:38

  10. Piraten letzte Hoffnung 6

    thewayne | 09.10.11 14:11 09.10.11 16:07

  11. . 1

    t-master | 09.10.11 14:35 09.10.11 14:35

  12. Es wäre konsequent gewesen wenn 1

    Keridalspidialose | 09.10.11 14:18 09.10.11 14:18

  13. Und die 'coolsten Säue' im Verlagsgeschäft sind 2

    Keridalspidialose | 09.10.11 11:51 09.10.11 13:33

  14. DDOS auf Weiterleitungsserver.... 1

    AK | 09.10.11 13:30 09.10.11 13:30

  15. Golem kennt den Verbreitungsweg 3

    Keridalspidialose | 09.10.11 12:50 09.10.11 13:26

  16. Unrecht mit Unrecht bekämpfen ?!?! 8

    Denkmaschine | 09.10.11 02:10 09.10.11 12:46

  17. Gigantischer Fail 1

    thewayne | 09.10.11 12:35 09.10.11 12:35

  18. Web Intellects ... 1

    nick75 | 09.10.11 12:33 09.10.11 12:33

  19. Mein nächster Virenscanner... 1

    Goox | 09.10.11 12:10 09.10.11 12:10

  20. Oh gott.. ich vermute... 1

    lephisto | 09.10.11 11:53 09.10.11 11:53

  21. Piratenpartei mittlerweile bei 9% steigend... 8

    Schrödinger's Katze | 09.10.11 00:37 09.10.11 11:28

  22. Danke CCC 1

    barxxo | 09.10.11 11:03 09.10.11 11:03

  23. mfc42u.dll 7

    Kugelfisch_dergln | 09.10.11 00:54 09.10.11 10:02

  24. Zeit sich zu wehren 1

    morecomp | 09.10.11 09:22 09.10.11 09:22

  25. Was ich hier merke.... 7

    Fred1989 | 09.10.11 02:27 09.10.11 08:57

  26. Datenschutz? 2

    Threat-Anzeiger | 09.10.11 06:05 09.10.11 07:07

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)
  2. DIS AG, Stuttgart
  3. Mentis International Human Resources GmbH, Großraum Nürnberg
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe Innenstadt-Ost

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 114,99€ (Release am 5. Dezember)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
Razer Blade 15 Advanced im Test
Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
  2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

  1. Selfblow: Secure Boot in allen Tegra X1 umgehbar
    Selfblow
    Secure Boot in allen Tegra X1 umgehbar

    Ein Fehler im Bootloader der Tegra X1 von Nvidia ermöglicht das komplette Umgehen der Verifikation des Systemboots. Das betrifft wohl alle Geräte außer der Switch. Nvidia stellt ein Update bereit.

  2. Star Market: China eröffnet Nasdaq-Konkurrenz mit starken Kursgewinnen
    Star Market
    China eröffnet Nasdaq-Konkurrenz mit starken Kursgewinnen

    In China ist der Star Market mit Kursgewinnen um bis zu 520 Prozent gestartet. Dort werden die Zugewinne in den ersten Tagen - nicht wie sonst üblich - kontrolliert.

  3. Hyperloop Pod Competition: Elon Musk will eine zehn Kilometer lange Hyerloop-Röhre
    Hyperloop Pod Competition
    Elon Musk will eine zehn Kilometer lange Hyerloop-Röhre

    SpaceX' Hyperloop Pod Competition 2019 ist gerade beendet - mit einem bekannten Sieger -, da hat Elon Musk eine Idee für das kommende Jahr: eine viel längere Röhre mit einer Krümmung. Wie er die bauen will, weiß er aber noch nicht.


  1. 16:19

  2. 15:42

  3. 15:31

  4. 15:22

  5. 15:07

  6. 14:52

  7. 14:39

  8. 14:27