Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schlank und schnell…

codehighlighting

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. codehighlighting

    Autor: vukoxx 29.08.11 - 15:39

    ich habe mal was gesucht um mit kollegen gemeinsam an php dateien fummeln zu können. dabei bin ich auch über etherpad gestolpert aber irgendwie wars des nicht so ganz..

    bespin/skywriter und ace sind heute ein projekt, siehe
    http://ace.ajax.org/ (das scheint mir ganz gut)
    vor kurzem habe ich auch sharejs installiert (serverkomponente ebenfalls in node.js)
    https://github.com/josephg/ShareJS
    amyeditor (ruby) habe ich nach anfänglichen mühen auch installiert bekommen aber der collaborative mode ist am nötigen email invite des 2. mannes gescheitert.
    amy wäre echt schön gewesen..
    http://www.amyeditor.com/

    nur produktiv benutzen tu ich heut noch nix :(

    wie sind denn eure erfahrungen so?

  2. Re: codehighlighting

    Autor: windowsverabschieder 29.08.11 - 17:58

    Sehr empfehlenswert:

    http://www.panic.com/coda/

  3. Re: codehighlighting

    Autor: vukoxx 29.08.11 - 18:21

    jou!!
    des doofe coda versuchen mir meine 12apfelapostel im bekanntenkreis schon seit jahren vergeblich aufzuschwatzen^^
    also auch an dich der hinweis:
    für bloss nen doofen und überteuerten editor werd ich ganz sicher nicht das ganze system vom goldstandart downgraden
    halt nee des besch.. appleOS kann ich (darf und kann ich) auf meiner hardware ja gar nicht installieren.. ühh ein neuer überteuerter (dooferer) computer müsste her für den doofen überteuerten editor..

    ich versteh euch apple jünger nicht, sry
    aber danke für den gutgemeinten rat ^^

  4. Re: codehighlighting

    Autor: selfpwn 30.08.11 - 07:49

    was ich auch sehr empfehlen kann: http://www.codingmonkeys.de/subethaedit/
    (ist jedoch auch ein OS X programm)

  5. Re: codehighlighting

    Autor: windowsverabschieder 30.08.11 - 09:33

    Na? Schlechte Laune, weil sie dich bei Big Brother nicht genommen haben? Diese frustrierten Windowsheinis *kopfschüttel*

  6. Re: codehighlighting

    Autor: vukoxx 30.08.11 - 14:34

    wat denn.. hab mich doch sogar bedankt 4dacrap

    abgesehen davon.. gibts denn alternativen die
    a) plattformübergreifend funktionieren und
    b) nicht installiert werden müssen?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Bad Kötzting
  2. ista International GmbH, Essen
  3. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  4. BWI GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 92,90€ (Bestpreis!)
  2. bis zu 85% reduziert
  3. 109,00€
  4. (u. a. The Division 2 Xbox 46,99€, PSN Card 20 Euro 18,99€, PSN Card 10 Euro 9,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00