1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Screwed Drivers: Viele…

Wenig überraschend

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenig überraschend

    Autor: Hotohori 12.08.19 - 16:06

    Irgendwie war doch klar, dass das so ist. So wie Treiber mitunter auch schlecht geschrieben sind wundert es nicht, dass dabei auch Sicherheit keine große Rolle gespielt hat.

  2. Re: Wenig überraschend

    Autor: caldeum 12.08.19 - 19:00

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwie war doch klar, dass das so ist. So wie Treiber mitunter auch
    > schlecht geschrieben sind wundert es nicht, dass dabei auch Sicherheit
    > keine große Rolle gespielt hat.
    Da quasi alle betroffen sind, wird die Sicherheitslücke nicht so offensichtlich sein. Und wer weiß ob es nur die Schuld der Treiberentwickler ist oder eine Gemeinschaftsleistung mit Microsoft ist.

  3. Re: Wenig überraschend

    Autor: Auspuffanlage 13.08.19 - 07:43

    Hätten wir den Quelltext könnten wir das jetzt nachgucken ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. Weisenburger Bau GmbH, Karlsruhe
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Saalfeld
  4. SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Statt Twitch Prime: Amazon bietet Spielinhalte über Prime Gaming
    Statt Twitch Prime
    Amazon bietet Spielinhalte über Prime Gaming

    Ingame-Dollar für GTA 5 Online, Ultimate-Team-Pakete für Fifa 20 und PC-Spiele: Amazon überschüttet Prime-Abonnenten mit Spielinhalten.

  2. Weltraumforschung: Zwergplanet Ceres hat einen unterirdischen Ozean
    Weltraumforschung
    Zwergplanet Ceres hat einen unterirdischen Ozean

    Ceres hat viel flüssiges Wasser unter dem Oberflächeneis. Nach aktuellen Erkenntnissen gibt es auf dem Zwergplaneten einen ungewöhnlichen Kryovulkanismus.

  3. Homeoffice: Liebe Firmen, lasst uns spielen!
    Homeoffice
    Liebe Firmen, lasst uns spielen!

    Die Coronakrise hat gezeigt, dass Homeoffice machbar ist. Damit es auch gut funktioniert, muss es aber noch viel mehr Raum für soziale Kontakte geben.


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:00

  4. 11:30

  5. 11:15

  6. 11:00

  7. 10:46

  8. 10:30