Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Skype: Eine Zeichenkette lässt…

Skype nicht mehr Verschlüsseltes P2P?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Skype nicht mehr Verschlüsseltes P2P?

    Autor: MarkusDashy 03.06.15 - 10:42

    Weiss jemand ob MS Skype nun schon so weit umgestellt hat, dass es keine Verschlüsselung mehr gibt?
    Ich hatte jetzt seit Tagen kein Update mehr für Skype, dennoch wird der Absturz-Code direkt nach dem Absenden entfernt, dies kann ja dann nur auf den MS-Servern passieren.

    Einerseits zwar schön, dass man sich Gedanken über Echtzeitübersetzung und eine höhere Verfügbarkeit macht, aber wenn dafür die einstige Sicherheit verloren geht, muss ich mir eine Alternative suchen :(

  2. Re: Skype nicht mehr Verschlüsseltes P2P?

    Autor: The-Master 03.06.15 - 11:07

    Microsoft kann alle in skype versendeten nachrichten mitlesen.
    Die Verschlüsselung der mittels skype geführten Gespräche war nie vor institutionellen Angreifern (vgl. NSA) sicher, da der Schlüssel der Verbindung auf ausgesprochen obskure art und weise erstellt wird.

    Quellen finden sich bei google, vgl. "HTTPS links in skype werden aufgerufen" (oder so).

    MarkusDashy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weiss jemand ob MS Skype nun schon so weit umgestellt hat, dass es keine
    > Verschlüsselung mehr gibt?
    > Ich hatte jetzt seit Tagen kein Update mehr für Skype, dennoch wird der
    > Absturz-Code direkt nach dem Absenden entfernt, dies kann ja dann nur auf
    > den MS-Servern passieren.
    >
    > Einerseits zwar schön, dass man sich Gedanken über Echtzeitübersetzung und
    > eine höhere Verfügbarkeit macht, aber wenn dafür die einstige Sicherheit
    > verloren geht, muss ich mir eine Alternative suchen :(



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.06.15 11:10 durch The-Master.

  3. Re: Skype nicht mehr Verschlüsseltes P2P?

    Autor: andy01123 03.06.15 - 11:21

    Schon "länger" nicht mehr. Zudem werden (anscheinend) alle Nachrichten mitgelesen und teilweise "ausgewertet".
    Siehe dazu auf heise: http://www.heise.de/security/meldung/Vorsicht-beim-Skypen-Microsoft-liest-mit-1857620.html

  4. Re: Skype nicht mehr Verschlüsseltes P2P?

    Autor: IrgendeinNutzer 03.06.15 - 15:06

    MarkusDashy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weiss jemand ob MS Skype nun schon so weit umgestellt hat, dass es keine
    > Verschlüsselung mehr gibt?

    Ja, schon sehr lange nicht mehr. Spätestens seit Version 6, wo die Microsoft Übernahme schon ihre Früchte gezeigt hat. Und nicht umsonst haben sie August 2014 alte Skype Versionen wie Skype 4 für Windows und Skype für Symbian ausgesperrt... Sie haben große Protokolländerungen gemacht, wo Peer to Peer nicht mehr sonderlich erwünscht ist. Es läuft mittlerweile alles über die Server von Microsoft.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.06.15 15:06 durch IrgendeinNutzer.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ip-fabric GmbH, München
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen
  4. BüchnerBarella Holding GmbH & Co. KG, Gießen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
    Jobporträt
    Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

    IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
    Von Maja Hoock

    1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
    2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
    3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

    1. Elektro-SUV: Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus
      Elektro-SUV
      Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus

      Audis erstes Elektro-SUV kann nicht in den gewünschten Stückzahlen gebaut werden, weil Akkus fehlen, heißt es aus informierten Kreisen. Statt 55.830 E-Tron sollen nur 45.242 Einheiten gebaut werden. Auch für ein anderes Elektro-Modell drohen Schwierigkeiten.

    2. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming
      Smarte Lautsprecher
      Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

      Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.

    3. Remake: Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
      Remake
      Agent XIII kämpft wieder um seine Identität

      Ein Mann ohne Erinnerung ist die Hauptfigur im 2003 veröffentlichten Actionspiel XIII, in dem es um nichts weniger geht als die Ermordung des Präsidenten der USA. Nun kündigen französische Entwickler eine Neuauflage an.


    1. 15:00

    2. 14:30

    3. 14:00

    4. 13:30

    5. 13:00

    6. 12:30

    7. 12:00

    8. 09:00