1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Slack: Vom gescheiterten MMO zum…

Warum nutzen die Firmen kein Jabber/XMPP?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum nutzen die Firmen kein Jabber/XMPP?

    Autor: devman 21.01.19 - 15:07

    Ich finde es grausam, was da passiert. Nach der DSGVO ist das scheinbar auch alles ok so.
    Ich nutze leider auch Slack.

  2. Re: Warum nutzen die Firmen kein Jabber/XMPP?

    Autor: nomnomnom 21.01.19 - 15:27

    Weil es keine schönen clients gibt ;)

  3. Re: Warum nutzen die Firmen kein Jabber/XMPP?

    Autor: tehabe 21.01.19 - 15:30

    Weil sie ein IRC-Gateway anbieten!

  4. Re: Warum nutzen die Firmen kein Jabber/XMPP?

    Autor: Raider700 21.01.19 - 15:31

    Chat auf Basis von Matrix mit Riot hat bei mir XMPP abgelöst. Gerade die Bridges (IRC, Telegram, ...) nutze ich privat sehr stark.
    Infos: Matrix.org



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.01.19 15:32 durch Raider700.

  5. Re: Warum nutzen die Firmen kein Jabber/XMPP?

    Autor: as112 21.01.19 - 15:34

    devman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es grausam, was da passiert. Nach der DSGVO ist das scheinbar
    > auch alles ok so.
    > Ich nutze leider auch Slack.

    Weil der IT-"Experte" der Firma dann ja selber was frickeln und Verantwortung übernehmen müsste. Wozu? Die Firma bezahlt ja. Viel bequemer.

  6. Re: Warum nutzen die Firmen kein Jabber/XMPP?

    Autor: Room96 21.01.19 - 17:29

    Große Unternehmen benutzen durchaus Jabber bzw. XMPP zur Kommunikation. Slack wird man trotzdem in dem ein oder anderen Projekt antreffen.

  7. Re: Warum nutzen die Firmen kein Jabber/XMPP?

    Autor: devman 21.01.19 - 17:29

    Raider700 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Chat auf Basis von Matrix mit Riot hat bei mir XMPP abgelöst. Gerade die
    > Bridges (IRC, Telegram, ...) nutze ich privat sehr stark.
    > Infos: Matrix.org

    Man kann mit Matrix zu Telegram oder IRC kommunizieren, interessant.

  8. Re: Warum nutzen die Firmen kein Jabber/XMPP?

    Autor: Lemo 21.01.19 - 22:07

    devman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es grausam, was da passiert. Nach der DSGVO ist das scheinbar
    > auch alles ok so.
    > Ich nutze leider auch Slack.

    Weil es einfach viel zu kompliziert ist extra n Tool selbst zu basteln, wenn es Softwareentwickler gibt, die das für einen tun und die sogar Support mitverkaufen. Mehr Zeit für andere Dinge.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München, Regensburg
  2. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  3. Northrop Grumman LITEF GmbH, Freiburg
  4. Grand City Property (GCP), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (PC), 64,97€ (PS4), 69,99€ (Xbox One)
  2. (-83%) 6,99€
  3. 8,97€
  4. 21,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de