1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphones: Nokia und…

Nokia - Vorsicht bei SD-Karten!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nokia - Vorsicht bei SD-Karten!

    Autor: elgooG 02.09.19 - 10:04

    Achtung bei SD-Karten in Verbindung mit Android One bzw. Nokia! Die Geräte sind nicht in der Lage eine SD-Karte zu dem Systemspeicher hinzuzufügen und können diese auch nicht verschlüsseln! Alles was sich darauf befindet kann nach Belieben ausgelesen und manipuliert werden.

    Wer also zu Android One bzw. Nokia greift um schnellere Updates zu bekommen, sollte das unbedingt im Hinterkopf behalten und ggf ganz auf den Einsatz von SD-Karten verzichten.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.09.19 10:06 durch elgooG.

  2. Re: Nokia - Vorsicht bei SD-Karten!

    Autor: M.P. 02.09.19 - 10:11

    Insbesondere, weil Smartphone-Kameras auch zum Abfotografieren wichtiger Dokumente geeignet sind, sollte man das beachten ...

  3. Re: Nokia - Vorsicht bei SD-Karten!

    Autor: David64Bit 02.09.19 - 10:49

    Liegt an Pie. Der Support dafür ist zwar noch drin, aber der Hersteller muss eine eigene UI dazu bauen.
    Ist also nicht nur bei Nokia der Fall.

    Samsung hat das Feature auch nicht mehr bei Pie, LineageOS zu meinem Unverständnis auch nicht. Man kann das ganze noch über die Shell machen - aber welcher Otto-Normal User tut das.

  4. Re: Nokia - Vorsicht bei SD-Karten!

    Autor: divStar 02.09.19 - 10:53

    Gibt es keine Drittanwendung die das kann?

  5. Re: Nokia - Vorsicht bei SD-Karten!

    Autor: elgooG 02.09.19 - 10:56

    Bei Nokia hatte ich über die Shell kein Glück. Hier erhalte ich eine NotImplemented-Exception gleich zu Beginn der Formatierung.

    Bei Samsung habe ich hingegen schon eine Verschlüsselung. Bisher sieht es so aus, als wären nur Distributionen betroffen welche von der OpenSource-Version von Android abstammen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  6. Re: Nokia - Vorsicht bei SD-Karten!

    Autor: elgooG 02.09.19 - 10:58

    WTF...und private Daten sind plötzlich nicht mehr schützenswert? Neben Bildern können auch Apps weiterhin auf die SD-Karte sensible Daten ablegen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  7. Re: Nokia - Vorsicht bei SD-Karten!

    Autor: David64Bit 02.09.19 - 10:59

    Habs auch gerade mal versucht, bei LOS 16 hab ich auch kein Glück mehr über die Shell.

    Samsung verschlüsselt meines Wissens die SD-Karte extra.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Fullstack Developer (m/w/d)
    Hays AG, Hamburg
  2. Fachinformatiker als IT-Supportmitarbeiter (m/w/d)
    Atelios Communication Systems GmbH, Hannover
  3. IT-Systemmanagerin/IT-System- manager, Systemadministratorin / Systemadministrator, Informatikerin ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  4. Referent Distributionslogistik/IT (m/w/d)
    BSH Hausgeräte GmbH, Giengen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Winkelschleifer GWS 22-230 JH für 84,69€, digitales Ortungsgerät GMS 120 mit...
  2. (u. a. Acer Nitro KG282K Gaming-Monitor 28 Zoll 4K IPS 60Hz für 229,90€, Asus ExpertBook L1 15,6...
  3. (u. a. Phoenix Wright: Ace Attorney Trilogy für 14,99€, Okami HD für 7,99€, The Elder Scrolls...
  4. (u. a. 7 Tage Premium-Spielzeit, 250.000 Kreditpunkte, Tarnung Tarnfest 2018, Premium-Panzer + drei...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nintendo Switch OLED angespielt: Echt mehr Spaß mit echtem Schwarz
Nintendo Switch OLED angespielt
Echt mehr Spaß mit echtem Schwarz

Nicht schneller, aber schöner können wir mit der Nintendo Switch OLED spielen - dank viel besserem Display. Es gibt weitere Optimierungen.
Von Peter Steinlechner

  1. iFixit Nintendo hat auch die Kühlung der Switch OLED geändert
  2. Retro Lite CM4 Bastler bauen Nintendo-Switch-Klon mit Raspberry Pi
  3. Nintendo "OLED-Switch erscheint mit neuster Version der Joy-Con"

Neue Tile-Tracker im Test: Schlüssel finden leicht gemacht
Neue Tile-Tracker im Test
Schlüssel finden leicht gemacht

Tiles neue Tracker haben eine größere Bluetooth-Reichweite und sind wasserfest. Die Fernortung braucht Zeit, funktioniert aber - zumindest in der Stadt.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Radeon RX 6600 im Test: Die bisher günstigste Raytracing-Grafikkarte
    Radeon RX 6600 im Test
    Die bisher "günstigste" Raytracing-Grafikkarte

    Mit der sparsamen Radeon RX 6600 lässt sich in 1080p gut spielen, für Raytracing-Grafik müssen aber bestimmte Punkte erfüllt sein.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Radeon RX 5000 AMD-Treiber verbessert Leistung älterer Grafikkarten
    2. RDNA2-Grafikkarte Radeon RX 6600 XT ab 430 Euro lieferbar
    3. Radeon RX 6600 XT im Test Wenn die Unendlichkeit bei 1080p endet