1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Software gibt Tipps zum…

Ich sags ungern aber das ist Ökofaschismus

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich sags ungern aber das ist Ökofaschismus

    Autor: jsknsdkfns 03.05.10 - 12:30

    Nach der Akzeptanz von Gesetzen die das Wohl der Umwelt über das des Menschen stellen kommt direkt die Eugenik.

    Irgendwas stimmt da nicht.

  2. Re: Ich sags ungern aber das ist Ökofaschismus

    Autor: .. ... . ... 03.05.10 - 12:53

    <°)))))><

  3. Re: Ich sags ungern aber das ist Ökofaschismus

    Autor: ahoi 03.05.10 - 13:03

    Das Wohl der Menschen sollte niemals gegen das der Umwelt stehen.
    Tut es auch nicht und hat es auch nie getan.
    Ich gehe sogar soweit zu behaupten das, dass stärkung des Wohls der Umwelt auch immer das Wohl des Menschen stärkt. UND Ich würde sogar dieses Wohl so definieren, zB. Was das Wohl der Umwelt schädigt, kann kein Wohl des Menschen sein!

  4. Re: Ich sags ungern aber das ist Ökofaschismus

    Autor: ewqtqat 03.05.10 - 13:47

    Und das, was du progagierst ist Speziesfaschismus.

    The needs of the many species outweight the needs of the few or the one....

  5. Re: Ich sags ungern aber das ist Ökofaschismus

    Autor: ewqtqat 03.05.10 - 13:47

    Und das, was du progagierst, ist Speziesfaschismus.

    The needs of the many species outweight the needs of the few or the one....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systembetreuer / Chapter Lead (m/w/d) Windows / Unix
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  2. Java-Entwickler (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  3. Mitarbeiter für die Funktionsstelle IT-Prozesse (m/w/d)
    Medizinischer Dienst Niedersachsen, Hannover
  4. IT-Manager/in (m/w/d) für die Geschäftsstelle des Landesportals ORCA.nrw
    Ruhr-Universität Bochum, Bochum

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. (u.a. Cities Skylines Deluxe Edition für 8,99€, Cities Skylines Airport für 11,69€)
  3. (u.a. Mass Effect Legendary Edition, NHL 22 für je 34,99€)
  4. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rainbow Six Extraction im Test: Elitesoldaten gegen Ekelmonster
Rainbow Six Extraction im Test
Elitesoldaten gegen Ekelmonster

Bis zu drei Soldaten im Kampf gegen Außerirdische: Rainbow Six Extraction bietet taktisch anspruchsvolle Einsätze statt wilder Action.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Extraction Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische

Sportuhr im Hands-on: Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom
Sportuhr im Hands-on
Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom

Bis zu 37 Tage Akku und erstmals ein Touchscreen: Golem.de hat bereits die Outdoor-Smartwatch-Reihe Fenix 7 von Garmin ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Garmin Fenix 7X offenbar mit bis zu 37 Tagen Akku

Rocket 1: 3D-Druck vom Kopf auf die Füße gestellt
Rocket 1
3D-Druck vom Kopf auf die Füße gestellt

Eine der interessantesten Crowdfunding-Kampagnen für 3D-Drucker seit Jahren lässt einige wichtige Fragen offen.
Von Elias Dinter

  1. Bauwesen Erstes Haus aus dem 3D-Drucker in den USA eröffnet
  2. 3D-Druck-Messe Formnext 2021 Raus aus der Nische
  3. Youtube Selbstgebauter 3D-Drucker arbeitet kopfüber