1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Softwaresammlung: Opensource-DVD…

Warum kein Download...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum kein Download...

    Autor: Wurstohnepelle 06.05.10 - 11:52

    ..als BitTorrent-Download? Die Linux-Gemeinde bekommt es doch auch hin...

  2. Re: Warum kein Download...

    Autor: Wurstohnepelle 06.05.10 - 11:53

    Okay einmal Download zu oft geschrieben, aber ihr wisst ja was ich meine...

  3. Re: Warum kein Download...

    Autor: Unnötig 06.05.10 - 12:05

    Wozu? es sind alles frei verfügabe programme! Lade sie einfach beim jeweiligen hersteller runter

  4. Re: Warum kein Download...

    Autor: 4896846846846 06.05.10 - 12:38

    Wurstohnepelle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..als BitTorrent-Download? Die Linux-Gemeinde bekommt es doch auch hin...


    Weil's keiner laden würde. Die Opensource DVD werden die doch nur los, weil sie der ComputerBild unter dem Titel "Streng geheime Programme, fast so gut wie Microsoft" beiliegt.

  5. Re: Warum kein Download...

    Autor: martin7 06.05.10 - 12:43

    Unnötig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu? es sind alles frei verfügabe programme! Lade sie einfach beim
    > jeweiligen hersteller runter

    Ich persönlich benötige zwar kein BitTorrent, nur dieser Vorschlag ist sinnfrei, denn um genau das (Runterladen einzelner Programme) nicht mehr machen zu müssen gibt es ja die DVD oder das entsprechende iso-File

  6. Re: Warum kein Download...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 06.05.10 - 12:44

    Weil BitTorrent illegal ist!!!1111!

  7. Re: Warum kein Download...

    Autor: martin7 06.05.10 - 12:48

    > Weil's keiner laden würde. Die Opensource DVD werden die doch nur los, weil
    > sie der ComputerBild unter dem Titel "Streng geheime Programme, fast so gut
    > wie Microsoft" beiliegt.

    Ist doch Quatsch - erstens schätzen viele Nutzer die Bequemlichkeit einer kommentierten Zusammenstellung und zweitens kaufen jene Nutzer gerne die (physische) DVD die einen langsamen Internetzugang haben.

  8. Re: Warum kein Download...

    Autor: kevla 06.05.10 - 13:09

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil BitTorrent illegal ist!!!1111!


    kein stück

  9. Re: Warum kein Download...

    Autor: Amiki 06.05.10 - 13:10

    Stimmt

    So ein kinderschänderraubkopierermörder-Protokoll sollte man gar nicht erst erwähnen!
    Denkt doch mal an die armen Softwarefirmen!

  10. Re: Warum kein Download...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 06.05.10 - 13:12

    Danke, wenigstens du hast es begriffen :-)

  11. Re: Warum kein Download...

    Autor: flasherle 06.05.10 - 13:38

    mit deinen einsen war das ja auch nicht nicht zu verstehen :D

  12. Re: Warum kein Download...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 06.05.10 - 13:42

    Frag kevla :-D

  13. Re: Warum kein Download...

    Autor: 0xDEADC0DE 06.05.10 - 15:58

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil BitTorrent illegal ist!!!1111!

    Sorry, aber das ist Quatsch. Richtig wäre es so gewesen: !!!1111!ELF

  14. Re: Warum kein Download...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 06.05.10 - 16:02

    Ja, den Gag halte ich aber langsam für überholt und so wollte ich mir Schreibarbeit abnehmen :-D

  15. Re: Warum kein Download...

    Autor: zzz 06.05.10 - 22:01

    nein, das ist absolut kein quatsch.
    noch immer verkaufen all diese käseblätter sich woche für woche mit diesen reißerischen hetztiteln und ankündigungen. auch der uralte windows zugriffs code wird dann gerne als unglaublicher god-mode angepriesen usw.
    gut für würstchen mag das was tolles sein, es bleibt aber, was es ist - lächerliches verbreiten von halbwissen unter vorgabe von fachkenntnissen :)


    ps. der iso dl der dvd von den uni-servern reicht doch, oder ned ?

    :)))

  16. Re: Warum kein Download...

    Autor: martin7 07.05.10 - 09:32

    zzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nein, das ist absolut kein quatsch.

    Aber sicher.
    Die Behauptung war das sie die Open-Source-DVD "nur"(!) loswerden weil sie mit reißerischen Ankündigungen der Computerbild (ggf. ähnlichen Zeitschriften) beiliegt und das trifft nicht zu, rede einfach auf einer Messe, (z.B. auf dem Linuxtag in Berlin) mit der Ersteller der Open-Source-DVD (Christian T.)
    Klar, es könnte theoretisch sein das Christian alle belügt, mein Eindruck isz jedoch nicht so, vielleicht lernst Du einfach selbst Christian persönlich kennen und bildest Dir dann ein Urteil.

    > noch immer verkaufen all diese käseblätter sich woche für woche mit diesen
    > reißerischen hetztiteln und ankündigungen.

    VOLLKOMMEN unbestritten, nur war ja das nicht der Kern der Aussage, der war das die DVD "nur" so an den Mann gebracht würde und das trifft nicht zu

    > ps. der iso dl der dvd von den uni-servern reicht doch, oder ned ?

    Also ich habe gesagt das er mir genügt, nur soll das doch jeder selbst entscheiden und ich sehe nicht warum BitTorrent ausgeschlosssen sein muß, außer eben der ERsteller der DVD will es so, was sein REcht ist

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. dmTech GmbH, Karlsruhe
  3. Wissner Gesellschaft für Maschinenbau mbH, Göttingen
  4. August Storck KG, Halle (Westf.)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lkw-Steuerung: Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt
Lkw-Steuerung
Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt

Noch fernsteuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Container, DevOps, Agilität Runter von der Insel!
  2. Generationenübergreifend arbeiten Bloß nicht streiten
  3. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!

Coronakrise: Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
Coronakrise
Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen

Das Hilfspaket des Bundes in Milliardenhöhe sieht kaum Leistungen vor, mit denen IT-Freelancer etwas anfangen können. Den Bitkom empört das nicht.
Ein Bericht von Gerd Mischler

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden