Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soluto: Die Boot-Zeit von…
  6. Th…

Hibernate / Suspend to Ram ?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Hibernate / Suspend to Ram ? / Bootcamp?

    Autor: Pansen 25.05.10 - 17:14

    Hibernate ist auf meinem Mac Mini mit Bootcamp nicht möglich, ich muss also immer ganz normal booten.

    Wie ist das eigentlich bei den aktuellen MacBooks/ Macbook Pro's? Gleiches Problem?

  2. Re: Hibernate / Suspend to Ram ?

    Autor: robinx 25.05.10 - 17:19

    naja kommt immer drauf an was man so macht. also grafikprogramme können schon hohen speicherbedarf haben oder auch firefox mit flash da kann sich schon einiges an ram aufbrauchen. Sehr übel ist auch folgendes szenarion. Größere Datenmenge mit 7-zip packen (große dictionary size und es hat einen netten ram verbrauch) und während des packens ruhezustand machen. Das ist richtig übel anscheinend kann da nicht wirklich etwas für den hibernationfile komprimiert werden. Dann sieht man mal richtig schöne zeiten sowohl beim aufwachen als auch beim einschlafen.

  3. Re: Hibernate / Suspend to Ram ?

    Autor: titrat 25.05.10 - 18:57

    mac in bush schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der RAM wird sequentiell auf Platte geschrieben und auch gelesen. Da macht
    > sich kein Unterschied zwischen 2,5 Zoll und 3,5 Zoll bemerkbar, zumal der
    > Unterschied eh geringer ist als viele denken.

    Was denken denn Deiner Meinung nach viele?

    Ich habe hier einen PC mit 1,8"-HD, der ist elendig lahm im Vergleich mit einem PC mit schneller 3,5"-HD, das sind größere Faktoren.

    Die Zahlen sprechen ja auch Bände: Moderne 3,5" über 100 MB/s, ältere 1,8" nur knapp an die 10 - immerhin Faktor 10!

  4. Re: Hibernate / Suspend to Ram ?

    Autor: war10ck 25.05.10 - 18:59

    vielleicht kann man künstlich ein Szenario konstruieren, bei dem es deutlich länger dauert, aber ich hab den Ruhezustand immer als sehr schnell empfunden - jedenfalls auch viel zu schnell, als dass in den paar Sekunden Daten in der vollen Größe meines Arbeitsspeicher auf der Platte gelesen oder geschrieben werden könnten. Das halbe Watt im Standby sollte man sich aber auch leisten können :-)

  5. Re: Hibernate / Suspend to Ram ?

    Autor: robinx 26.05.10 - 08:33

    war10ck schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > vielleicht kann man künstlich ein Szenario konstruieren, bei dem es
    Also beim Ruhezustand noch programme offen haben die Viel speicher benötigen hatte ich eigentlich schon häufiger. Ebenfalls hatte ich schon häufiger situationen dass ich mittels 7-zip daten gepackt hatte (backup von einer virtuellen maschine) und dann halt plötzlich von freunden ein anruf kam ob ich zeit hätte. Dann ist der ruhezustand schon optimal auch wenn es dann 1-2 minuten dauert (sowohl einschlafen als auch aufwachen) aber man hat natürlich zeit gespart. Immerhin lief dass packen schon einige zeit.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sparda-Bank Augsburg eG, Augsburg
  2. Proximity Technology GmbH, Hamburg
  3. AKDB, München
  4. Heidemark GmbH, Ahlhorn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

  1. Selfblow: Secure Boot in allen Tegra X1 umgehbar
    Selfblow
    Secure Boot in allen Tegra X1 umgehbar

    Ein Fehler im Bootloader der Tegra X1 von Nvidia ermöglicht das komplette Umgehen der Verifikation des Systemboots. Das betrifft wohl alle Geräte außer der Switch. Nvidia stellt ein Update bereit.

  2. Star Market: China eröffnet Nasdaq-Konkurrenz mit starken Kursgewinnen
    Star Market
    China eröffnet Nasdaq-Konkurrenz mit starken Kursgewinnen

    In China ist der Star Market mit Kursgewinnen um bis zu 520 Prozent gestartet. Dort werden die Zugewinne in den ersten Tagen - nicht wie sonst üblich - kontrolliert.

  3. Hyperloop Pod Competition: Elon Musk will eine zehn Kilometer lange Hyerloop-Röhre
    Hyperloop Pod Competition
    Elon Musk will eine zehn Kilometer lange Hyerloop-Röhre

    SpaceX' Hyperloop Pod Competition 2019 ist gerade beendet - mit einem bekannten Sieger -, da hat Elon Musk eine Idee für das kommende Jahr: eine viel längere Röhre mit einer Krümmung. Wie er die bauen will, weiß er aber noch nicht.


  1. 16:19

  2. 15:42

  3. 15:31

  4. 15:22

  5. 15:07

  6. 14:52

  7. 14:39

  8. 14:27