1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sparmaßnahmen: Windows 8 spielt…

Wow, selten so ein vernünftiges MS gesehen

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wow, selten so ein vernünftiges MS gesehen

    Autor: NobodzZ 04.05.12 - 11:21

    Ich kann diesem Software-Monopolisten ja sonst nichts abgewinnen, aber dies finde ich richtig.
    Ist es nicht Wiedersprüchlich, ich kaufe mir eine orginal Film-DVD und es wiedergeben zu können, muss ich nochmal blechen? Daran sieht man wozu das aktuelle System an Patenten führt. Wäre es nicht sinnvoller gewesen, das nur über die verkauften DVD Medien zu machen? Wie auch immer CD-Laufwerke verschwinden eh über kurz oder lang aus unserem Alltag.

  2. Re: Wow, selten so ein vernünftiges MS gesehen

    Autor: 9life-Moderator 04.05.12 - 11:49

    Kannst Du bitte nochmal erklären, was Du mit Deinem Post eigentlich sagen wolltest?

    Du kaufst Dir einen Datenträger - Und Windows spielt ihn nicht automatisch ab?
    Im echten Leben musst Du auch einen Player kaufen. Eine Audio-CD wird ja auch nicht einfach wiedergegeben. Den gibt es nicht zum Datenträger dazu. Und oft sind bei DVD-Brennern schon Player mitgeliefert. Oder man nimmt einen Freeware-Player wie VLC oder MPC.

    Was genau war jetzt Dein Problem?

  3. Re: Wow, selten so ein vernünftiges MS gesehen

    Autor: KleinerWolf 04.05.12 - 11:54

    Oh nein! ich kauf mir eine DVD und muss dann noch DVD Player und TV Gerät kaufen, um ihn zu schauen! *sadface*

  4. Re: Wow, selten so ein vernünftiges MS gesehen

    Autor: derFen 04.05.12 - 12:02

    Ich glaube darum ging es ihm nicht. Es ging ihm darum dass ich eine DVD kaufe (Wo der Hersteller gezahlt hat um das Format nutzen zu dürfen, diese Kosten aber natürlich an mich weitergibt) und trotzdem beim Erwerb eines DVD-Players oder einer Player-Software Lizenzgebühren zahlen muss (Die natürlich ebenfalls in deren Kaufpreis enthalten sind) um sie abspielen zu dürfen.

  5. Re: Wow, selten so ein vernünftiges MS gesehen

    Autor: NobodzZ 04.05.12 - 14:05

    derFen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube darum ging es ihm nicht. Es ging ihm darum dass ich eine DVD
    > kaufe (Wo der Hersteller gezahlt hat um das Format nutzen zu dürfen, diese
    > Kosten aber natürlich an mich weitergibt) und trotzdem beim Erwerb eines
    > DVD-Players oder einer Player-Software Lizenzgebühren zahlen muss (Die
    > natürlich ebenfalls in deren Kaufpreis enthalten sind) um sie abspielen zu
    > dürfen.

    Bingo! Doppelte Lizenz, fürs erstellen der DVD und fürs wiedergeben?
    Windows 8 wird ja sicher noch Daten von DVD lesen können.

    Vielleicht die nächste DVD/Blu Ray einfach zusätzlich in einem freiem Video-Format bestücken...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leibniz Universität Hannover, Hannover
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Packsize GmbH, Herford
  4. simple system GmbH & Co. KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (u. a. Code Vein - Deluxe Edition für 23,99€, Railway Empire - Complete Collection für 23...
  3. 16,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
    Wissen für ITler
    11 tolle Tech-Podcasts

    Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
    Von Dennis Kogel


      Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
      Videokonferenzen
      Bessere Webcams, bitte!

      Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
      Ein IMHO von Martin Wolf

      1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera