Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spartan: Neues zu Microsofts…

ersetzt dieser den IE?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ersetzt dieser den IE?

    Autor: Anonymer Nutzer 09.01.15 - 18:23

    Der IE ist ja sehr tief im System verankert, Windows greift in vielen Dienstprogrammen auf den IE zu. Ersetzt der neue Browser diesen dann komplett oder gibt es eine Koexistenz?

  2. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: pythoneer 09.01.15 - 18:26

    Vielleicht weder noch?

  3. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: MarioWario 09.01.15 - 18:50

    Wahrscheinlich gibt es für den alten IE-Müll eine Kompatibilitsschicht zur Übertragung auf den neuen Browser und keinen weiteren Support. Der IE ist schon derart vernudelt, da hilft nur noch ein 'Senilitäts-Jail' ;-)

  4. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: Anonymer Nutzer 09.01.15 - 20:52

    Ich denke, das würde ein riesiges Problem werden.
    Der wird ja auch von unzähligen Anwendungen genutzt. Ohne eine kompatible API wird das ewig dauern, bis die ganzen Anwendungen angepasst sind.

  5. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: generalsolo 09.01.15 - 22:03

    Beide Browser werden parallel existieren. Was auch wegen den Firmensoftware und älteren Intranet Anwendungen absolut fatal wäre.

  6. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: lisgoem8 10.01.15 - 00:09

    generalsolo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beide Browser werden parallel existieren. Was auch wegen den Firmensoftware
    > und älteren Intranet Anwendungen absolut fatal wäre.

    Wer auch immer den IE in seine Software einbindet, sollte .... .... ...... ne ich sags lieber nicht. Leider geschieht es ZUUUUU OFFFFTTTTT seufz

  7. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: Little_Green_Bot 10.01.15 - 05:44

    Wenn ich mir die Spartan-Verbesserungen so ansehe, glaube ich, dass der momentan eher auf Unternehmen abzielt. Der IE wird früher oder später durch Spartan ersetzt, glaube ich. Zwei Browser parallel entwickeln, wird auf Dauer zu teuer.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  8. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: yeti 10.01.15 - 09:22

    lisgoem8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer auch immer den IE in seine Software einbindet, sollte .... .... ......
    > ne ich sags lieber nicht. Leider geschieht es ZUUUUU OFFFFTTTTT seufz
    Ich habe z.B. WebKit über QWebView
    http://doc.qt.io/qt-5/qwebview-members.html
    in eine Software eingebunden.

    Das könnte sich als Fehler herausstellen,
    denn Google forkte Blink
    http://de.wikipedia.org/wiki/Blink_%28Software%29
    und auf den Äppeln darf nur das Äppel-eigene WebKit eingesetzt werden.

    Auf Android bekommt man jetzt Blink.
    Auf iOS geht das aber nicht.
    http://blog.qt.digia.com/blog/2014/10/17/qt-5-4-beta-available/

    Was macht man am besten mit
    HTML / CSS
    bzw.
    SVG
    ???

  9. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: Nein! 12.01.15 - 07:46

    MarioWario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wahrscheinlich gibt es für den alten IE-Müll eine Kompatibilitsschicht zur
    > Übertragung auf den neuen Browser und keinen weiteren Support. Der IE ist
    > schon derart vernudelt, da hilft nur noch ein 'Senilitäts-Jail' ;-)


    Kann ja sein dass ich mir irre aber was ich so mitbekommen hab ich der Spartan zwar ein neuer Browser aber eher sowas wie ein IE12. Also eine ´Weiterentwicklung und keine "von-Grund-auf-neu-Entwicklung".

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Cegeka Deutschland GmbH, Flughafen Frankfurt
  3. Stadt Norderney, Norderney
  4. Netze BW GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 80,90€ + Versand
  2. 157,90€ + Versand
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. 469€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski