1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spartan: Neues zu Microsofts…

ersetzt dieser den IE?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ersetzt dieser den IE?

    Autor: Anonymer Nutzer 09.01.15 - 18:23

    Der IE ist ja sehr tief im System verankert, Windows greift in vielen Dienstprogrammen auf den IE zu. Ersetzt der neue Browser diesen dann komplett oder gibt es eine Koexistenz?

  2. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: pythoneer 09.01.15 - 18:26

    Vielleicht weder noch?

  3. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: MarioWario 09.01.15 - 18:50

    Wahrscheinlich gibt es für den alten IE-Müll eine Kompatibilitsschicht zur Übertragung auf den neuen Browser und keinen weiteren Support. Der IE ist schon derart vernudelt, da hilft nur noch ein 'Senilitäts-Jail' ;-)

  4. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: Anonymer Nutzer 09.01.15 - 20:52

    Ich denke, das würde ein riesiges Problem werden.
    Der wird ja auch von unzähligen Anwendungen genutzt. Ohne eine kompatible API wird das ewig dauern, bis die ganzen Anwendungen angepasst sind.

  5. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: generalsolo 09.01.15 - 22:03

    Beide Browser werden parallel existieren. Was auch wegen den Firmensoftware und älteren Intranet Anwendungen absolut fatal wäre.

  6. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: lisgoem8 10.01.15 - 00:09

    generalsolo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beide Browser werden parallel existieren. Was auch wegen den Firmensoftware
    > und älteren Intranet Anwendungen absolut fatal wäre.

    Wer auch immer den IE in seine Software einbindet, sollte .... .... ...... ne ich sags lieber nicht. Leider geschieht es ZUUUUU OFFFFTTTTT seufz

  7. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: Little_Green_Bot 10.01.15 - 05:44

    Wenn ich mir die Spartan-Verbesserungen so ansehe, glaube ich, dass der momentan eher auf Unternehmen abzielt. Der IE wird früher oder später durch Spartan ersetzt, glaube ich. Zwei Browser parallel entwickeln, wird auf Dauer zu teuer.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  8. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: yeti 10.01.15 - 09:22

    lisgoem8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer auch immer den IE in seine Software einbindet, sollte .... .... ......
    > ne ich sags lieber nicht. Leider geschieht es ZUUUUU OFFFFTTTTT seufz
    Ich habe z.B. WebKit über QWebView
    http://doc.qt.io/qt-5/qwebview-members.html
    in eine Software eingebunden.

    Das könnte sich als Fehler herausstellen,
    denn Google forkte Blink
    http://de.wikipedia.org/wiki/Blink_%28Software%29
    und auf den Äppeln darf nur das Äppel-eigene WebKit eingesetzt werden.

    Auf Android bekommt man jetzt Blink.
    Auf iOS geht das aber nicht.
    http://blog.qt.digia.com/blog/2014/10/17/qt-5-4-beta-available/

    Was macht man am besten mit
    HTML / CSS
    bzw.
    SVG
    ???

  9. Re: ersetzt dieser den IE?

    Autor: Nein! 12.01.15 - 07:46

    MarioWario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wahrscheinlich gibt es für den alten IE-Müll eine Kompatibilitsschicht zur
    > Übertragung auf den neuen Browser und keinen weiteren Support. Der IE ist
    > schon derart vernudelt, da hilft nur noch ein 'Senilitäts-Jail' ;-)


    Kann ja sein dass ich mir irre aber was ich so mitbekommen hab ich der Spartan zwar ein neuer Browser aber eher sowas wie ein IE12. Also eine ´Weiterentwicklung und keine "von-Grund-auf-neu-Entwicklung".

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ADAC e.V., München
  2. Bundesamt für Soziale Sicherung, Bonn
  3. HerkulesGroup Services GmbH, Meuselwitz
  4. GKV-Spitzenverband, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kingston Traveller USB-Stick 128GB für 9,99€, MS Office 365 Personal für 51,19€, MSI...
  2. (u. a. Philips Ambilight 65OLED804 für 1.899€, Philips Ambilight 65OLED934/12 OLED+ für 2...
  3. 213,47€
  4. (u. a. Oral-B PRO 750 Black Edition für 30,99€, Oral-B Genius X elektrische Zahnbürste mit...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kotlin, Docker, Kubernetes: Weitere Online-Workshops für ITler
Kotlin, Docker, Kubernetes
Weitere Online-Workshops für ITler

Wer sich praktisch weiterbilden will, sollte erneut einen Blick auf das Angebot der Golem Akademie werfen. Online-Workshops zu den Themen Kotlin und Docker sind hinzugekommen, Kubernetes und Python werden wiederholt.

  1. React, Data Science, Agilität Neue Workshops der Golem Akademie online
  2. In eigener Sache Golem Akademie hilft beim Einstieg in Kubernetes
  3. Golem Akademie Data Science mit Python für Entwickler und Analysten

Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter