Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spartan: Neues zu Microsofts…

MS-Flaggen-Farben sind hässlich; sieht aus wie ein Sehtest

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MS-Flaggen-Farben sind hässlich; sieht aus wie ein Sehtest

    Autor: jungundsorglos 11.01.15 - 03:30

    MS-Flaggen-Farben sind hässlich; sieht aus wie ein Sehtest; könnten ruhig ordentlich unterscheidbare Farben verwenden.

    Ist auch in Windows 8 überall störend.

    Sowas sollte standardmäßig gut gewählt werden zwecks Ergonomie.

    Toll ist dass sie dadurch andere Designer zu dem gleichen Fehlverhalten ermutigen.

  2. Re: MS-Flaggen-Farben sind hässlich; sieht aus wie ein Sehtest

    Autor: quadronom 11.01.15 - 13:27



    Dann mach doch mal einen Gegenentwurf! Da wäre ich sehr gespannt drauf!

    %0|%0

  3. Re: MS-Flaggen-Farben sind hässlich; sieht aus wie ein Sehtest

    Autor: gaym0r 11.01.15 - 20:48

    quadronom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.microsoft.com

    Edit: vergesst es... :D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.01.15 20:49 durch gaym0r.

  4. Re: MS-Flaggen-Farben sind hässlich; sieht aus wie ein Sehtest

    Autor: AIM-9 Sidewinder 12.01.15 - 00:48

    Selbst ich mit meiner schlechten Farberkennung, sehe, dass das Microsoft-Logo die Farben Rot-Grün-Blau-Gelb enthält. Was ist daran nicht unterscheidbar?

  5. Re: MS-Flaggen-Farben sind hässlich; sieht aus wie ein Sehtest

    Autor: lisgoem8 12.01.15 - 02:34

    Sie erinnern mich aber sehr auch an die Chrome/Google-Farben. Nur einen Touch weicher.

  6. Re: MS-Flaggen-Farben sind hässlich; sieht aus wie ein Sehtest

    Autor: flathack 12.01.15 - 07:34

    Sorry aber es hat sich wohl eher Google an Microsoft orientiert und nicht umgekehrt. Schau dir mal bitte die alten logos von Microsoft an ...

    Sein oder nicht sein

  7. Re: MS-Flaggen-Farben sind hässlich; sieht aus wie ein Sehtest

    Autor: Nein! 12.01.15 - 07:50

    flathack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry aber es hat sich wohl eher Google an Microsoft orientiert und nicht
    > umgekehrt. Schau dir mal bitte die alten logos von Microsoft an ...


    Niemand hat sich an irgendwem orientiert. In den Logos werden einfach nur vier leicht zu unterscheidende Farben verwendet. Das ist alles.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  2. Höchstleistungsrechenzentrum Universität Stuttgart HLRS, Stuttgart
  3. GELSENWASSER AG, Gelsenkirchen
  4. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 69,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

  1. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.

  2. E-Scooter: Leih-Tretroller sollen auch im Winter in Berlin fahren
    E-Scooter
    Leih-Tretroller sollen auch im Winter in Berlin fahren

    Seit Juni 2019 sind E-Scooter auf deutschen Straßen erlaubt, seitdem sind in einer Reihe von Städten Leihangebote gestartet. Nun geht es für die Anbieter in die erste Wintersaison: In Berlin wollen sie das Angebot fortsetzen - doch Einschränkungen behalten sie sich vor.

  3. Mark Zuckerberg: Freiheit ist immer die Freiheit von Facebook
    Mark Zuckerberg
    Freiheit ist immer die Freiheit von Facebook

    Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat sich in einer Rede als Hüter der Meinungsfreiheit aufgespielt. Darunter versteht er vor allem den eigenen Vorteil.


  1. 13:21

  2. 12:56

  3. 11:20

  4. 14:43

  5. 13:45

  6. 12:49

  7. 11:35

  8. 18:18