1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: Spotify führt…

Podcasts und Spotify ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Podcasts und Spotify ...

    Autor: ark 22.04.20 - 12:47

    Ich bin zahlender Spotifykunde und regelmäßiger Podcasthörer. Es käme mir trotzdem niemals in den Sinn Spotify zum Podcasthören zu verwenden. Der Player ist gemacht für Musik, nicht für Podcasts. Es gibt keine Kapitelmarken, man kann eine Podcastfolge nicht anfangen zu hören und später an der selben Stelle fortsetzen. Von grundlegenden Dingen wie verlässlichen Notifications für neue Folgen will ich garnicht reden. Daher regt es mich auch ziemlich auf wenn Spotify Exklusivdeals mit etablierten Podcasts macht die dann nur noch über ihren Player laufen. Seitdem zum Beispiel Last Podcast on the Left Anfang des Jahres zu ihnen gewechselt ist höre ich die einfach nicht mehr, weil mir das zu umständlich geworden ist - wie gesagt, trotzdem ich Spotify durchaus intensiv zum Musik hören verwende.

  2. Re: Podcasts und Spotify ...

    Autor: NotAlive 22.04.20 - 14:53

    Zumindest das aufhoeren und speater an der selben Stelle weiterhoeren funktioniert bei mir.
    (iOS, Spotify Prem.)

  3. Re: Podcasts und Spotify ...

    Autor: johnripper 23.04.20 - 07:49

    Vom automatischen Herunterladen mal abgesehen.

  4. Re: Podcasts und Spotify ...

    Autor: miguele 23.04.20 - 08:03

    NotAlive schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zumindest das aufhoeren und speater an der selben Stelle weiterhoeren
    > funktioniert bei mir.
    > (iOS, Spotify Prem.)


    Das funktioniert bei mir auch einwandfrei. Macht genau da weiter wo ich aufgehört habe. Aber evtl. ist hier auch was anderes gemeint?

    Benachrichtigungen hab ich irgendwie bisher leider auch nie erhalten, selbst wenn ich einem Podcast folge. Hab aber auch nie nachgeguckt, ob ich da nicht noch irgendwo was aktivieren muss.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Loy & Hutz Solutions GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Cooper Advertising GmbH, Hamburg
  3. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. Bechtle AG, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand und RAM-Module von G.Skill...
  2. 399€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 14,49€, Civilization VI - Gathering Storm...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
Arbeitsschutzverordnung
Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

  1. Homeoffice in der Coronapandemie Ministerien setzen auf Wechselmodelle
  2. Homeoffice FDP fordert klare Regeln für mobiles Arbeiten
  3. Crowdfunding Elektronisch verstellbarer Schreibtisch lädt Notebook auf

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner