Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Surface Pro 4: Microsoft…

Ich bin zufriedener SP4 Käufer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bin zufriedener SP4 Käufer

    Autor: Maximilian154 14.12.15 - 13:06

    Ich bin mit meinem SP4 (i7, 8GB, 256GB) äußerst zufrieden. Ich hatte viel schlimmere Bugs erwartet und Windows 10 läuft auf dem Gerät wesentlich besser als auf meinem Desktop.

    Es sind wirklich nur Kleinigkeit, wie zb ein Knacken aus den Lautsprechern beim einschalten und eine noch nicht optimale Akkulaufzeit. Das kann aber auch daran liegen, dass MS laut Intel XTU dem Gerät 25W TDP gönnt. Entsprechend schnell meldet sich der Lüfter.

    Die Performance ist aber auch entsprechend top und ersetzt bei Photoshop den Desktop nun vollständig, da fast genauso schnell. Die CPU schafft es ein 4K@60 Youtube Video im Chrome ruckelfrei wiederzugeben.
    Jedoch sollte man lieber die Hyper for Youtube App nutzen, da sie die CPU Last von ~90% auf unter 10% drückt.

    Das einzige was mich etwas betrübt ist die recht hohe Latenz bei der Stifteingabe. Da war die Wacom Lösung im SP1 & 2 besser. Die Bluetooth Befehle sind eher nutzlos, da sie nur die Onenote App öffnen... Der Stift funktioniert auch ohne die Bluetooth-Verbindung -> mehr Akku.

    Ich gebe dem SP4 eine Bestnote mit Kaufempfehlung!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.15 13:08 durch Maximilian154.

  2. Re: Ich bin zufriedener SP4 Käufer

    Autor: Trollversteher 14.12.15 - 13:36

    >Die Performance ist aber auch entsprechend top und ersetzt bei Photoshop den Desktop nun vollständig, da fast genauso schnell. Die CPU schafft es ein 4K@60 Youtube Video im Chrome ruckelfrei wiederzugeben.
    >Jedoch sollte man lieber die Hyper for Youtube App nutzen, da sie die CPU Last von ~90% auf unter 10% drückt.

    Nutzt Chrome denn nicht die fixed function-Dekodierung der Intel GPUs? Damit dürfte (wie bei der App) die CPU eigentlich so gut wie gar nicht bei der Wiedergabe belastet werden...

  3. Re: Ich bin zufriedener SP4 Käufer

    Autor: Maximilian154 14.12.15 - 14:20

    Kann sein. Ich nutze auch srware Iron auf Chromium Basis und der macht es offensichtlich nicht.

    In der App ist das auf jeden Fall Hardware decodiert, da auch die GPU-Auslastung nur 1-2% beträgt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.15 14:21 durch Maximilian154.

  4. Re: Ich bin zufriedener SP4 Käufer

    Autor: gast22 14.12.15 - 14:50

    Ich bin etwas verwirrt. Wie kann man ein zufriedener SP4 - Kunde sein, wenn man im gleichen Post die Mängel aufzählt, die sein Gerät besitzt. Von der mageren Akkulaufzeit des Abnehmdingens von ca. 3 Stunden gar nicht zu reden. Kein einziges mir bekanntes Tablet hat solch eine schlechte Akku-Laufzeit.

    Zufrieden heißt normaler Weise zufrieden, und nicht nur ein wenig zufrieden mit der Begründung. Na, das SP4 hat wesentlich weniger Macken als die Vorgänger - ebenso das OS. Das sollte man ja wohl wirklich erwarten.

  5. Re: Ich bin zufriedener SP4 Käufer

    Autor: Schnapsbrenner 14.12.15 - 15:05

    Maximilian154 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Jedoch sollte man lieber die Hyper for Youtube App nutzen,...
    +1 beste App

  6. Re: Ich bin zufriedener SP4 Käufer

    Autor: bazoom 14.12.15 - 15:36

    gast22 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin etwas verwirrt. Wie kann man ein zufriedener SP4 - Kunde sein, wenn
    > man im gleichen Post die Mängel aufzählt, die sein Gerät besitzt.

    Ja ganz außergewöhnlich das man mit einem Gerät zufrieden sein kann, obwohl es nicht perfekt ist...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.15 15:39 durch bazoom.

  7. Re: Ich bin zufriedener SP4 Käufer

    Autor: Maximilian154 14.12.15 - 15:39

    Zufrieden bin ich deshalb, weil es seinen Job sehr gut macht. Ich komme mit dem SP4 wesentlich besser zurecht, als mit dem ebenfalls sehr guten SP2.

    Solange der Akku halt nur ~4-5 Stunden hält nehme ich eben das Netzteil mit.

    Das was aktuell noch Probleme macht, hindert mich nicht daran das Gerät produktiv einzusetzen. Echte Probleme wären zum Beispiel zufällige Abstürze oder ähnliches.

    Mein Beitrag sollte eben auch mal daraufhinweisen, dass nicht alle Surface-Kunden enttäuscht oder genervt sind.

  8. Re: Ich bin zufriedener SP4 Käufer

    Autor: Trollversteher 14.12.15 - 15:42

    >Ich bin etwas verwirrt. Wie kann man ein zufriedener SP4 - Kunde sein, wenn man im gleichen Post die Mängel aufzählt, die sein Gerät besitzt. Von der mageren Akkulaufzeit des Abnehmdingens von ca. 3 Stunden gar nicht zu reden. Kein einziges mir bekanntes Tablet hat solch eine schlechte Akku-Laufzeit.

    Wie kommst Du auf 3 Stunden ?!?!? Und welches "Abnehmdingens"?
    Er schreibt über sein Surface Pro 4 und nicht über das Surface book.

    >Zufrieden heißt normaler Weise zufrieden, und nicht nur ein wenig zufrieden mit der Begründung. Na, das SP4 hat wesentlich weniger Macken als die Vorgänger - ebenso das OS. Das sollte man ja wohl wirklich erwarten.

    Bitte? Er schreibt "bis auf wenige Kleinigkeiten", und wenn mich nur Kleinigkeiten stören, dann kann ich trotzdem mit einem Gerät sehr zufrieden sein. Mal abgesehen davon, dass ich es ziemlich dreist und unverschämt finde, anderen Leuten vorzuschreiben, ab wann sie mit einem Gerät zufrieden sein dürfen und ab wann nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.15 15:42 durch Trollversteher.

  9. Re: Ich bin zufriedener SP4 Käufer

    Autor: Unix_Linux 15.12.15 - 04:28

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Ich bin etwas verwirrt. Wie kann man ein zufriedener SP4 - Kunde sein,
    > wenn man im gleichen Post die Mängel aufzählt, die sein Gerät besitzt. Von
    > der mageren Akkulaufzeit des Abnehmdingens von ca. 3 Stunden gar nicht zu
    > reden. Kein einziges mir bekanntes Tablet hat solch eine schlechte
    > Akku-Laufzeit.
    >
    > Wie kommst Du auf 3 Stunden ?!?!? Und welches "Abnehmdingens"?
    > Er schreibt über sein Surface Pro 4 und nicht über das Surface book.
    >
    > >Zufrieden heißt normaler Weise zufrieden, und nicht nur ein wenig
    > zufrieden mit der Begründung. Na, das SP4 hat wesentlich weniger Macken als
    > die Vorgänger - ebenso das OS. Das sollte man ja wohl wirklich erwarten.
    >
    > Bitte? Er schreibt "bis auf wenige Kleinigkeiten", und wenn mich nur
    > Kleinigkeiten stören, dann kann ich trotzdem mit einem Gerät sehr zufrieden
    > sein. Mal abgesehen davon, dass ich es ziemlich dreist und unverschämt
    > finde, anderen Leuten vorzuschreiben, ab wann sie mit einem Gerät zufrieden
    > sein dürfen und ab wann nicht.

    Gut gebrüllt. Kannst deine empörungsmaschinerie wieder runterfahren. Alles gut

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Ditzingen
  2. se commerce GmbH, Gersthofen
  3. Universität Stuttgart, Stuttgart
  4. Jetter AG, Ludwigsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 3,99€
  3. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Jeff Bezos' Mondfahrt
Raumfahrt
Jeff Bezos' Mondfahrt

Blue Moon heißt die neue Mondlandefähre des reichsten Mannes der Welt, Jeff Bezos. Sie ist vor exklusivem Publikum und ohne Möglichkeit von Rückfragen vorgestellt worden. Wann sie fliegen soll, ist unklar.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Trump will Nasa-Budget für die Mondlandung aufstocken
  2. SpaceIL Israelische Mondlandung fehlgeschlagen
  3. Raumfahrt Trump will bis 2024 Astronauten auf den Mond bringen

Azure Speech Service: Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller
Azure Speech Service
Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller

Build 2019 Moderne Architektur, große Fenster, ein Zen-Garten: Microsofts Campus wirkt außen modern und aufgeräumt. Präsentationen entstehen trotzdem in einem fensterlosen Raum, in dem sich Hardware und Werkzeug stapeln. Microsoft zeigt dort auch eine ungeskriptete Version seiner Spracherkennungssoftware.
Von Oliver Nickel

  1. Beta Writer Algorithmus schreibt wissenschaftliches Buch
  2. Google Neuer KI-Rat soll Googles ethische Richtlinien umsetzen
  3. Affectiva KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  2. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  3. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden

  1. Tesla: Elon Musk muss trotz neuer Finanzierung weiter sparen
    Tesla
    Elon Musk muss trotz neuer Finanzierung weiter sparen

    Die jüngst eingeheimste Finanzierung von 2,7 Milliarden US-Dollar gibt Tesla nur weitere zehn Monate, um die Gewinnschwelle zu überschreiten. Entsprechend nervös dürfte Firmenchef Elon Musk sein, der weiter auf der Suche nach Einsparungspotenzial bei seinem Unternehmen ist.

  2. Tracking: Google zeichnet Einkäufe mittels Gmail auf
    Tracking
    Google zeichnet Einkäufe mittels Gmail auf

    Auf einer Käufe-Seite listet Google Einkäufe von Nutzern auf, auch wenn diese nicht über das Unternehmen selbst erfolgt sind - mithilfe von Rechnungen, die sich teilweise im Archiv des Gmail-Postfachs befinden. In unserem Fall sind das Hunderte Bestellungen, die bis 2012 zurückreichen.

  3. Sicherheit: Bundeswehr bekommt neue Smartphones ohne Internetzugang
    Sicherheit
    Bundeswehr bekommt neue Smartphones ohne Internetzugang

    In den vergangenen Monaten wurden in den Truppen der deutschen Bundeswehr neue Smartphones verteilt - viel mehr als die vormals genutzten Handys können die Geräte momentan aber noch nicht: Aus Sicherheitsgründen ist die Internetverbindung deaktiviert.


  1. 14:56

  2. 13:54

  3. 12:41

  4. 16:15

  5. 15:45

  6. 15:12

  7. 14:21

  8. 13:52