1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › TAKT: Bahn will Fahrpläne in…

TAKT: Bahn will Fahrpläne in Echtzeit ausgeben

Wer mit seiner privaten Lok losfahren will, muss 72 Stunden lang Däumchen drehen, während er auf einen Fahrplan wartet. Die Deutsche Bahn will das mit der TU Dresden ändern und Lokbesitzern in Zukunft in Echtzeit Fahrpläne liefern. Es gibt aber einige Hürden, auch im Zusammenspiel mit Nachbarländern.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Private Lok 15

    px | 19.06.15 11:30 26.06.15 12:16

  2. Ein Bild für Dumme 1

    software.mitarbeiter | 24.06.15 15:59 24.06.15 15:59

  3. Unfassbar (Seiten: 1 2 ) 26

    dabbes | 19.06.15 11:13 23.06.15 13:47

  4. Pünktlich wie die Eisenbahn... 1

    Ronald McDonald | 20.06.15 18:11 20.06.15 18:11

  5. Und schon wieder diese Grenzthematik 3

    RvdtG | 19.06.15 12:15 20.06.15 01:21

  6. Typisch Pressetext - ein paar Berichtigungen 1

    Trassenmanager | 19.06.15 20:06 19.06.15 20:06

  7. planlos 1

    Anonymer Nutzer | 19.06.15 14:40 19.06.15 14:40

  8. Private Lok 4

    garrisson | 19.06.15 11:19 19.06.15 14:37

  9. sehr interessant! 3

    joypad | 19.06.15 11:20 19.06.15 12:51

  10. Tja...vllt. ist ja nicht die Unflexibilität das Problem... 2

    dumdideidum | 19.06.15 12:26 19.06.15 12:37

  11. Witz am Freitag 2

    PeteMeat | 19.06.15 11:50 19.06.15 12:03

  12. Lieber Züge nach Plan, statt Plan nach Zügen! (k.t.) 1

    spambox | 19.06.15 11:39 19.06.15 11:39

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service, Karlsdorf-Neuthard
  2. Bundeskriminalamt, Berlin, Wiesbaden
  3. DAW SE, Ober-Ramstadt
  4. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 146,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de