1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › TAKT: Bahn will Fahrpläne in…

Und schon wieder diese Grenzthematik

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und schon wieder diese Grenzthematik

    Autor: RvdtG 19.06.15 - 12:15

    Wenn die Bahn grenzüberschreitend besser Konkurrenzfähig sein soll, wäre es zu überlegen die Netze europaweit in eine einzige Gesellschaft zu überführen. Diese dann natürlich am besten nicht (bzw. kaum) gewinnorientiert und direkt oder indirekt in der Hand des Volkes.

  2. Re: Und schon wieder diese Grenzthematik

    Autor: photoliner 19.06.15 - 12:39

    Du verwechselst hier Nutzung mit Unterhalt. Wer die Trassen unterhält ist einerlei. Die Nutzung müsste endlich mal koordiniert ablaufen.

  3. Re: Und schon wieder diese Grenzthematik

    Autor: ecv 20.06.15 - 01:21

    photoliner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du verwechselst hier Nutzung mit Unterhalt. Wer die Trassen unterhält ist
    > einerlei. Die Nutzung müsste endlich mal koordiniert ablaufen.

    Mit genügend Vorlauf ist das schon koordiniert, nur mal eben nächsten Monat spontan mit der Firmenlok eine Europareise zu machen ist halt nicht drin 😆

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. VIVASECUR GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Energieversorgung Mittelrhein AG, Koblenz
  4. ATLAS TITAN Mitte GmbH, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de