1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Teamviewer 8: Fernwartung mit…

Was soll daran neu sein?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was soll daran neu sein?

    Autor: KleinerWolf 04.12.12 - 08:56

    Sitzung schließen, andere wählt im Manager den Kunden aus und verbindet sich auf die Sitzung.
    Ich hab eher den Eindruck sie wissen nicht mehr genau, womit sie ihre Update rechtfertigen sollen. Die Dinger sind nun ja alles andere aus günstig.

    Wo sie unbedingt mal Hand anlegen müssten wäre am Manager selber. Der wirkt nämlich wie in der Mittagspause zusammen gewürfelt.

  2. Re: Was soll daran neu sein?

    Autor: Eheran 04.12.12 - 09:14

    Meinst du dieses übersichtliche Ding ohne viel Schnickschnack?
    Was willst du da großartig verbessern?

  3. Re: Was soll daran neu sein?

    Autor: TiTux 04.12.12 - 09:23

    Was eher einmal optimiert werden sollte, ist die Performance, wenn TV z.B. auf einem Server mit einer 8MB Grafikkarte läuft, dann macht's nämlich keinen sonderlich großen Spaß mehr damit zu arbeiten.

  4. Re: Was soll daran neu sein?

    Autor: dynAdZ 04.12.12 - 09:37

    Es gibt ja jetzt auch die Webconsole (Cloud), die den Manager praktisch ersetzt und noch einen Haufen anderer Features hat.

  5. Re: Was soll daran neu sein?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 04.12.12 - 13:04

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich hab eher den Eindruck sie wissen nicht mehr genau, womit sie ihre
    > Update rechtfertigen sollen. Die Dinger sind nun ja alles andere aus
    > günstig.

    Hab nach 2 Jahre Jahren ein Update für 3 Lizenzen von v6 auf v8 gekauft für insgesamt nicht mal 300 Euro. Also nu komm...

  6. Re: Was soll daran neu sein?

    Autor: KleinerWolf 04.12.12 - 13:17

    300 Euro? Interessant, Unser Angebot von denen selber beläuft sich auf 1000. Mit atemberaubenden 30 Euro Rabatt.

  7. Re: Was soll daran neu sein?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 04.12.12 - 13:35

    Für ein Update? Wieviele Lizenzen habt ihr denn?

    Ich hab hier Update von Business 6 auf 8 + 2 Updates AddOn Arbeitsplatz 6 auf 8 für 287 Euro (Aktionspreis)

  8. Re: Was soll daran neu sein?

    Autor: KleinerWolf 05.12.12 - 09:26

    Wir haben Business 5 auf 8 mit 3 Kanälen für über 1000 im Angebot

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSS International Clinical Research GmbH, Germering bei München
  2. Netze BW GmbH, Biberach
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg
  4. Remsgold Chemie GmbH & Co. KG, Winterbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,98€ (nach 1 Monat 9,99€/Monat für Amazon Music Unlimited - frühestens zum Ende des ersten...
  2. (aktuell u. a. LG-Fernseher günstiger (u. a. LG 49UN73906LE (Modelljahr 2020) für 449€), Eufy...
  3. (u. a. "Alles fürs Lernen zuhause!" und "Cooler Sommer, heiße Preise" und )
  4. (u. a. Mount & Blade II - Bannerlord für 28,99€, Resident Evil 3 (2020) für 24,99€, Detroit...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann


      Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
      Sysadmin Day 2020
      Du kannst doch Computer ...

      Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
      Ein Porträt von Boris Mayer