1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: iWork & Co - arbeiten mit…

Test: iWork & Co - arbeiten mit dem iPad

Zehn Stunden Laufzeit bei 700 Gramm Gewicht: Damit ist das iPad ein potenzieller Kandidat, der auch für ernsthafte Arbeiten genutzt werden könnte. Golem.de hat sich iWork '09 und die integrierten Anwendungen für den Arbeitsalltag angeschaut.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. iPad als Arbeitstool 1

    leadubois7 | 03.07.13 11:55 03.07.13 11:55

  2. Zum Glück kümmere ich mich nicht um ... 13

    ActionNews | 16.04.10 08:44 28.04.10 10:49

  3. wo bekommt man denn die Apps her? 1

    Michael Heidrich | 23.04.10 01:32 23.04.10 01:32

  4. Es wäre wirklich schön, wenn 5

    YolessnoAccount | 15.04.10 15:47 21.04.10 11:25

  5. da habt ihr euch wohl verschrieben 4

    ipadfreund76 | 19.04.10 11:37 21.04.10 11:24

  6. iPad is zu schwer (Seiten: 1 2 ) 29

    typewriter | 15.04.10 12:54 19.04.10 11:08

  7. PDF auf dem IPAD 11

    hans_wurst_ber | 15.04.10 22:23 19.04.10 10:59

  8. @golem: seid ihr bescheuert? 14

    cccccccccccccccccccc | 16.04.10 12:04 18.04.10 18:49

  9. Was hat die geritten? 13

    iVeraergert | 15.04.10 22:15 18.04.10 08:40

  10. auf 'nem touchscreen "arbeiten"... 2

    Darth Blutwurst | 16.04.10 23:37 17.04.10 23:11

  11. Kindergarten... 12

    samy123 | 15.04.10 16:30 17.04.10 23:00

  12. iPad vs Rock 1

    Stony | 17.04.10 22:06 17.04.10 22:06

  13. Problem für Lame-Progger: Software wird nutzbar (Seiten: 1 2 3 ) 51

    iwork und co | 15.04.10 12:48 17.04.10 19:13

  14. Erschwindelte Akkulaufzeit (Seiten: 1 2 3 4 ) 69

    lights | 15.04.10 14:36 17.04.10 15:36

  15. Jetzt reichts eh.... 9

    Zensor | 15.04.10 19:34 17.04.10 14:27

  16. Wo ist ODF-Support? 6

    OpenOffice | 16.04.10 08:11 17.04.10 14:10

  17. Auf dem iPad ernsthaft arbeiten? 3

    Calcone | 16.04.10 08:45 16.04.10 23:44

  18. just touch .... the keyboard *g* 2

    ep4d | 15.04.10 18:35 16.04.10 23:40

  19. 1 Woche ohne Golem + Fanboys. Herrlich :D ... 1

    iMäc4Ever | 16.04.10 22:37 16.04.10 22:37

  20. Wirklich überzeugend, das iTeil. (Seiten: 1 2 ) 29

    iGirl | 15.04.10 13:20 16.04.10 13:44

  21. Mein iPad Kaufgrund! 4

    fertigo | 15.04.10 21:35 16.04.10 13:16

  22. Da hätte ich doch glatt ...

    Blablablublub | 16.04.10 12:43 Das Thema wurde verschoben.

  23. Workflow iPad vs. Win 12

    Jaja... | 15.04.10 16:02 16.04.10 09:27

  24. so macht arbeiten eben spaß 9

    apfelkopf | 15.04.10 13:18 16.04.10 08:24

  25. Tests Tests und nochmal Tests (Seiten: 1 2 ) 25

    Apple-nicht-mehr-sehen-könner | 15.04.10 12:20 16.04.10 02:21

  26. Bei 1:42 XD kwt 1

    daria | 16.04.10 00:55 16.04.10 00:55

  27. Für ernsthafte Arbeiten nutzen? 13

    Gratis-Zugangstool | 15.04.10 14:05 15.04.10 23:26

  28. Couch-Verrenkung 1

    zilti | 15.04.10 20:34 15.04.10 20:34

  29. iPad = das Netbook der Apple User ? 2

    Paule | 15.04.10 14:46 15.04.10 20:23

  30. Modernität und Effizienz 2

    Objektivist | 15.04.10 18:51 15.04.10 19:07

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. educcare Lösungen für Familie und Beruf GmbH, Köln
  2. InnoGames GmbH, Hamburg
  3. Hays AG, Sankt Georgen im Schwarzwald
  4. Netze BW GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Huawei-Gründer Ren Zhengfei: Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet
Huawei-Gründer Ren Zhengfei
Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet

Huawei steht derzeit im Zentrum des Medieninteresses - und so wird auch mehr über den Gründer und Chef Ren Zhengfei bekannt, der sich bisher so gut wie möglich aus der Öffentlichkeit ferngehalten hatte.
Ein Porträt von Achim Sawall

  1. ORAN Open-Source-Mobilfunk ist nicht umweltfreundlich
  2. US-Handelsboykott Ausnahmeregelung für Geschäfte mit Huawei erneut verlängert
  3. "Eindeutiger Beweis" US-Regierung holt ihre "Smoking Gun" gegen Huawei heraus

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  2. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+
  3. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

  1. SpaceX: Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung
    SpaceX
    Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung

    Das Jubiläum fiel buchstäblich ins Wasser. Nach dem Start von 60 weiteren Starlink-Satelliten tat die erste Raketenstufe, was bei anderen Raketen normal ist: Sie landete im Meer.

  2. Microsoft: WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden
    Microsoft
    WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden

    Neuerungen für das Windows Subsystem für Linux (WSL) gibt es bisher nur mit großen Updates für Windows selbst. Dank der Architektur des neuen WSL2 könnte sich dies aber bald ändern, was einige Nutzer fordern.

  3. Luftfahrt: DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug
    Luftfahrt
    DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug

    Noch können hybrid-elektrische Regionalflugzeuge nicht mit konventionell angetriebenen Flugzeugen konkurrieren. Das wird sich aber ändern. Forscher des DLR und des Vereins Bauhaus Luftfahrt arbeiten bereits am Elektroflugzeug der Zukunft.


  1. 18:11

  2. 17:00

  3. 16:46

  4. 16:22

  5. 14:35

  6. 14:20

  7. 13:05

  8. 12:23