Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: iWork & Co - arbeiten mit…

Test: iWork & Co - arbeiten mit dem iPad

Zehn Stunden Laufzeit bei 700 Gramm Gewicht: Damit ist das iPad ein potenzieller Kandidat, der auch für ernsthafte Arbeiten genutzt werden könnte. Golem.de hat sich iWork '09 und die integrierten Anwendungen für den Arbeitsalltag angeschaut.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. iPad als Arbeitstool 1

    leadubois7 | 03.07.13 11:55 03.07.13 11:55

  2. Zum Glück kümmere ich mich nicht um ... 13

    ActionNews | 16.04.10 08:44 28.04.10 10:49

  3. wo bekommt man denn die Apps her? 1

    Michael Heidrich | 23.04.10 01:32 23.04.10 01:32

  4. Es wäre wirklich schön, wenn 5

    YolessnoAccount | 15.04.10 15:47 21.04.10 11:25

  5. da habt ihr euch wohl verschrieben 4

    ipadfreund76 | 19.04.10 11:37 21.04.10 11:24

  6. iPad is zu schwer (Seiten: 1 2 ) 29

    typewriter | 15.04.10 12:54 19.04.10 11:08

  7. PDF auf dem IPAD 11

    hans_wurst_ber | 15.04.10 22:23 19.04.10 10:59

  8. @golem: seid ihr bescheuert? 14

    cccccccccccccccccccc | 16.04.10 12:04 18.04.10 18:49

  9. Was hat die geritten? 13

    iVeraergert | 15.04.10 22:15 18.04.10 08:40

  10. auf 'nem touchscreen "arbeiten"... 2

    Darth Blutwurst | 16.04.10 23:37 17.04.10 23:11

  11. Kindergarten... 12

    samy123 | 15.04.10 16:30 17.04.10 23:00

  12. iPad vs Rock 1

    Stony | 17.04.10 22:06 17.04.10 22:06

  13. Problem für Lame-Progger: Software wird nutzbar (Seiten: 1 2 3 ) 51

    iwork und co | 15.04.10 12:48 17.04.10 19:13

  14. Erschwindelte Akkulaufzeit (Seiten: 1 2 3 4 ) 69

    lights | 15.04.10 14:36 17.04.10 15:36

  15. Jetzt reichts eh.... 9

    Zensor | 15.04.10 19:34 17.04.10 14:27

  16. Wo ist ODF-Support? 6

    OpenOffice | 16.04.10 08:11 17.04.10 14:10

  17. Auf dem iPad ernsthaft arbeiten? 3

    Calcone | 16.04.10 08:45 16.04.10 23:44

  18. just touch .... the keyboard *g* 2

    ep4d | 15.04.10 18:35 16.04.10 23:40

  19. 1 Woche ohne Golem + Fanboys. Herrlich :D ... 1

    iMäc4Ever | 16.04.10 22:37 16.04.10 22:37

  20. Wirklich überzeugend, das iTeil. (Seiten: 1 2 ) 29

    iGirl | 15.04.10 13:20 16.04.10 13:44

  21. Mein iPad Kaufgrund! 4

    fertigo | 15.04.10 21:35 16.04.10 13:16

  22. Da hätte ich doch glatt ...

    Blablablublub | 16.04.10 12:43 Das Thema wurde verschoben.

  23. Workflow iPad vs. Win 12

    Jaja... | 15.04.10 16:02 16.04.10 09:27

  24. so macht arbeiten eben spaß 9

    apfelkopf | 15.04.10 13:18 16.04.10 08:24

  25. Tests Tests und nochmal Tests (Seiten: 1 2 ) 25

    Apple-nicht-mehr-sehen-könner | 15.04.10 12:20 16.04.10 02:21

  26. Bei 1:42 XD kwt 1

    daria | 16.04.10 00:55 16.04.10 00:55

  27. Für ernsthafte Arbeiten nutzen? 13

    Gratis-Zugangstool | 15.04.10 14:05 15.04.10 23:26

  28. Couch-Verrenkung 1

    zilti | 15.04.10 20:34 15.04.10 20:34

  29. iPad = das Netbook der Apple User ? 2

    Paule | 15.04.10 14:46 15.04.10 20:23

  30. Modernität und Effizienz 2

    Objektivist | 15.04.10 18:51 15.04.10 19:07

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. se commerce GmbH, Gersthofen
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. über SCHLAGHECK + RADTKE Executive Consultants GmbH, Raum Nürnberg
  4. Haufe Group, Freiburg im Breisgau, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 26,99€
  2. 31,99€
  3. 2,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Einfuhrsteuern: Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?
Einfuhrsteuern
Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?

Bei einem No-Deal-Brexit könnten viele britische Produkte teurer und schwerer lieferbar werden - auch der populäre Bastelrechner Raspberry Pi. Mit genauen Prognosen tun sich deutsche Elektronikhändler derzeit schwer, doch decken sie sich schon vorsorglich mit den Komponenten ein.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. UK und Gibraltar EU-Domains durch Brexit doch wieder in Gefahr

Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  2. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen
  3. Uploadfilter Spontane Demos gegen Schnellvotum angekündigt

Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
Windenergie
Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
  3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

  1. United Internet: Niedrige Preise im 5G-Mobilfunk erwartet
    United Internet
    Niedrige Preise im 5G-Mobilfunk erwartet

    United Internet könnte mit seiner Beteiligung an der am Dienstag startenden 5G-Auktion von Anfang an die Preise drücken. Bisher ist noch wenig über künftige 5G-Preise bekannt.

  2. Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
    Tom Clancy's The Division 2 im Test
    Richtig guter Loot-Shooter

    Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.

  3. Subventionen: Neue Amazon-Konzernzentrale wird in Virginia gebaut
    Subventionen
    Neue Amazon-Konzernzentrale wird in Virginia gebaut

    Neue Arbeitsplätze und Steuermillionen oder steigende Mieten und verstopfte Straßen? Die Meinungen am Standort der künftigen zweiten Konzernzentrale von Amazon sind gespalten. Aber nachdem lokale Politiker Subventionen zugesagt haben, dürfte die Entscheidung des Online-Händlers für Crystal City feststehen.


  1. 14:58

  2. 14:05

  3. 13:45

  4. 13:33

  5. 13:18

  6. 13:03

  7. 12:18

  8. 11:46