Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Snow Leopard - ein Update…

Test: Snow Leopard - ein Update mit kleinen Kehrseiten

Mit Snow Leopard alias 10.6 hat Apple das 6. Update für MacOS X fertiggestellt. Das Betriebssystem-Update will vor allem die Zukunft der Macs vorbereiten. Der Nutzer kann jetzt bereits von kleinen, aber zahlreichen Verbesserungen profitieren.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. DER Unterschied (Seiten: 1 2 ) 24

    Unterschiedler | 04.09.09 07:58 06.04.10 00:29

  2. Papierkorb: Dateien zurücklegen ging zuletzt unter Mac OS 9.2.2 ;-) 2

    Mac Addict | 07.09.09 15:04 12.11.09 11:51

  3. "Trotz dieser Schummelei ist der Speichergewinn enorm" (Seiten: 1 2 ) 33

    Paule | 03.09.09 13:37 08.09.09 09:23

  4. für mich ist das nicht snow sondern slow leopard - echt zum kotzen diese ständige verarsche 2

    tom-no-fanboy | 07.09.09 15:56 07.09.09 16:01

  5. *koootz* 2

    Anke Jung | 05.09.09 14:40 07.09.09 15:40

  6. Apple ist im Unterschied zu Microsoft in dieser Hinsicht immer wieder mutig .... 15

    THL | 04.09.09 17:55 07.09.09 14:49

  7. Speicherplatzeinsparung... 1

    DEM | 07.09.09 13:04 07.09.09 13:04

  8. MS nennt sowas Service Pack (Seiten: 1 2 ) 23

    TURBO | 03.09.09 14:36 07.09.09 12:55

  9. Lasst euch nicht verAPPLEn

    Gebrannter Apfel scheut das OSX | 07.09.09 09:48 Das Thema wurde verschoben.

  10. Windows 7 - OSX Snow Leopard 5

    Apfel | 04.09.09 20:58 06.09.09 21:21

  11. Der Schieberegler 5

    kle | 03.09.09 12:48 06.09.09 19:45

  12. Und das Beste: Keine Registrierungs-Gängelung

    GehörtZumGutenTon | 06.09.09 20:10 Das Thema wurde verschoben.

  13. Nicht unbedingt zufrieden 3

    Yeeeeeeeeha | 05.09.09 21:32 06.09.09 09:42

  14. 45 Minuten == schnell?! (Seiten: 1 2 ) 33

    ei0r | 03.09.09 18:01 05.09.09 21:00

  15. das nächste macos x wird 10.7 heißen.

    ä | 05.09.09 18:20 Das Thema wurde verschoben.

  16. und das oberbeste, ich habe gerade osx 10.6 ohne tongle 3

    haha23 | 05.09.09 10:29 05.09.09 13:06

  17. Schön und gut aber noch immer extrem lahm! (Seiten: 1 2 3 ) 51

    Slow Leopard | 03.09.09 13:26 05.09.09 12:54

  18. Falsch 2

    naicke | 04.09.09 19:44 05.09.09 10:41

  19. Läuft auch mit AMD-CPUs 2

    Balla-Balla | 04.09.09 19:38 05.09.09 08:56

  20. WIN 7 ist doch da. 11

    WINDOWS | 03.09.09 15:35 05.09.09 08:52

  21. Herrlich problemloses Update (Seiten: 1 2 ) 21

    rbugar | 03.09.09 12:43 04.09.09 19:00

  22. Endlich: ZFS Unterstützung ! 15

    Son_ | 04.09.09 04:11 04.09.09 14:23

  23. 10.6 - Siebtes Update? 13

    Zählwerk | 03.09.09 12:48 04.09.09 13:27

  24. OSX 10.06 1

    snow | 04.09.09 13:20 04.09.09 13:20

  25. Danke für den Test 5

    zonendoedel | 03.09.09 17:14 04.09.09 13:18

  26. Update für 9€ 5

    Adriano | 03.09.09 21:08 04.09.09 13:18

  27. Naja, WIN7 macht deutlich mehr her … (Seiten: 1 2 ) 26

    Grafikdesigner | 03.09.09 12:47 04.09.09 12:56

  28. Läuft 10.6 eigentlich auf den allerersten x86 Intel-Mac-PC´s ? 4

    Drop | 04.09.09 08:04 04.09.09 12:53

  29. Gott... was haben iPod und iPhone Hype 15

    xy-ungelöst | 03.09.09 18:31 04.09.09 11:03

  30. "wenn schon positives fazit, dann aber wenigstens negative überschrift !" 6

    mal-wieder-typisch | 03.09.09 15:10 04.09.09 10:32

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp Digital Projects, Essen
  2. IKK gesund plus, Magdeburg
  3. BWI GmbH, München, Meckenheim
  4. SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 19,99€
  3. 2,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

  1. Universal Serial Bus: Erfinder erklärt, warum USB-A nur einseitig einsteckbar ist
    Universal Serial Bus
    Erfinder erklärt, warum USB-A nur einseitig einsteckbar ist

    In einem Interview spricht einer der Entwickler von USB einmal mehr über den Standard und die Entscheidung, Stecker nur einseitig zu konstruieren. Dies sei eine Frage der niedrigeren Kosten gewesen, die auch Steve Jobs mit dem iMac überzeugt hätten. 1998 gab es nervige Probleme mit Anschlüssen.

  2. Elektromobilität: Solarauto Lightyear One kann vorreserviert werden
    Elektromobilität
    Solarauto Lightyear One kann vorreserviert werden

    Es ist schick, solar und teuer: Das niederländische Unternehmen Lightyear hat sein erstes Modell vorgestellt. Das Elektroauto mit Solarzellen kostet knapp 150.000 Euro und soll 2021 auf den Markt kommen.

  3. Retro-Gaming: Star Wars für den Game Boy und NES wieder erhältlich
    Retro-Gaming
    Star Wars für den Game Boy und NES wieder erhältlich

    Limited Run Games bringt den Konsolenklassiker Star Wars in einer limitierten Edition wieder in den Handel - als Cartridges für den NES und den Game Boy. Für Vitrinenbesitzer interessant: Die Verpackung kann von der Rückseite aus geöffnet werden.


  1. 14:00

  2. 13:45

  3. 13:30

  4. 13:15

  5. 12:43

  6. 12:02

  7. 11:56

  8. 11:51