1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Windows 7 - das macht der…

Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: Winfried 7 27.08.09 - 12:58

    Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Microsoft scheint diesmal viele Aktionsangebote durchzuführen. Viele bekommen es regelrecht nachgeworfen? Per MSDN, auf "Launch Events" und so.

    Es könnte auch ein Release Candidate sein, falls ganz gratis.

    Bis Jahresende möchte ich aber die beste Ultimate-Version kaufen. Ich nehme dann die OEM bzw. SYSTEM BUILDER-Version, das mache ich immer so, denn die ist sehr billig zu haben und Support und Packung brauche ich nicht. Aber gibt es vielleicht Angebote, bei denen man noch mehr sparen kann?

    Es muss natürlich legal sein, daher bitte keine Tipps wie Google Rapidshare o.ä.

    Danke für Tipps.

  2. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: ja die armen windows user 27.08.09 - 13:09

    Apple gibt sein OS Update für 29 EUR raus - das ist günstig.
    Windows 7 gibts ja nicht mal als Update :-)
    Da muss alles neu installiert werden...

    Aber wie auch immer - egal was es kostet - es ist zu teuer.

    Übrigens: RC´s laufen nur bis nächstes Jahr und sind nicht mehr downloadbar.

  3. Bitte keine illegalen Quellen im Text erwähnen!

    Autor: Internetpolizei 27.08.09 - 13:11

    Winfried 7 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es muss natürlich legal sein, daher bitte keine Tipps wie Google

    Aha, also Google ist jetzt auch schon illegal ja? Ich glaube so hochqualifizierte Benutzer greifen dann doch bitte lieber zu einem kinderkompatiblen Linux mit lustigen kleinen Pinguinen als Logo. Am besten dann noch ein Wallpaper mit Pinguin in der Wüste. Oder Pinguin und seine anderen Freunde, dem immer etwas notgeil dreinblickenden Gnu z.B.

    Ach und bitte keine illegalen Seiten wie Google oder Yahoo/Bing oder so besuchen!

    MfG,
    Die Internetpolizei

  4. Re: Bitte keine illegalen Quellen im Text erwähnen!

    Autor: giz 27.08.09 - 13:15

    OMG hahahahaha xD

    thx

  5. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: Herr Lehrer 27.08.09 - 13:15

    ja die armen windows user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple gibt sein OS Update für 29 EUR raus - das ist günstig.
    > Windows 7 gibts ja nicht mal als Update :-)
    > Da muss alles neu installiert werden...

    Und den Unterschied zwischen Update und Vollversion lernen wir dann Morgen liebe Kinder. Genießt für heute erstmal euer Hitzefrei und geht bitte nicht wieder zu Golem.de rumtrollen.
    Ach ja, und nach den Sommerferien lerne ich euch dann, was ein Service Pack ist und warum sie nicht für 29 EUR verkauft werden.

    -------
    Ich stimme der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen zu.

  6. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: MacPro8Core 27.08.09 - 13:37

    Du musst Win7 nicht kaufen. Du kannst völlig legal 3x den test von Win7 verlängern und kommst so auf 120 Tage. Danach ist eine Neuinstallations ja sowieso nötig und Du fängst von vorn an, wie bei vista, XP, 2000, 98se, 98, 95, 3.11, 3.1, ...

  7. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: Blork 27.08.09 - 13:39

    MacPro8Core schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du musst Win7 nicht kaufen. Du kannst völlig legal 3x den test von Win7
    > verlängern und kommst so auf 120 Tage. Danach ist eine Neuinstallations ja
    > sowieso nötig und Du fängst von vorn an, wie bei vista, XP, 2000, 98se, 98,
    > 95, 3.11, 3.1, ...


    Was quatscht ihr Anfänger hier immer von Neuinstallation? Wir sind hier nicht bei Apple wo nach 120 Tagen die Festplatte abraucht, wie mittlerweile bei 2 unserer iMacs :-)

  8. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: usp 27.08.09 - 13:41

    Blork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MacPro8Core schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du musst Win7 nicht kaufen. Du kannst völlig legal 3x den test von Win7
    > > verlängern und kommst so auf 120 Tage. Danach ist eine Neuinstallations
    > ja
    > > sowieso nötig und Du fängst von vorn an, wie bei vista, XP, 2000, 98se,
    > 98,
    > > 95, 3.11, 3.1, ...
    >
    > Was quatscht ihr Anfänger hier immer von Neuinstallation? Wir sind hier
    > nicht bei Apple wo nach 120 Tagen die Festplatte abraucht, wie mittlerweile
    > bei 2 unserer iMacs :-)


    Bei mir sind bereits 3 Festplatten unter Windows abgeraucht.

    Was sagt das jetzt über Windows? Genau, gar nichts...

  9. Wieso keine vernünftigen Antworten?

    Autor: Winfried 7 27.08.09 - 13:42

    Ich verstehe das nicht, ist meine Frage irgendwie besonders blöd?

    Ich habe es gestern schon versucht, auch da bekam ich fast nur Antworten, die nicht ernst gemeint waren, zumindest aber keine, die mir weitergeholfen hätte. Heute ist es wieder so.

    Mache ich etwas falsch oder ist das in diesem Forum immer so? Falls ja, wo sollte ich meine Frage stattdessen stellen?

    Danke

  10. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: mindo2000 27.08.09 - 13:45

    > Genießt für heute erstmal euer Hitzefrei und geht bitte
    > nicht wieder zu Golem.de rumtrollen.

    Ihr habt doch gehört was der Onkel gesagt habt. Also wieso schon wieder trollen:

    > Was quatscht ihr Anfänger hier immer von Neuinstallation? Wir sind hier nicht bei Apple wo nach 120 Tagen die Festplatte abraucht, wie mittlerweile bei 2 unserer iMacs :-)

    @ Winfied 7
    Es gab im Juli ne Aktion für 50 Euro. Ok war keine Ultimate, aber wer wirklich dieses Zeug alles braucht der muss dafür auch zahlen (meine Meinung) ich brauchs nicht und habs mir für 50 Euro vorbestellt.

  11. Re: Wieso keine vernünftigen Antworten?

    Autor: googler 27.08.09 - 13:49

    Wahrscheinlich hat keiner Lust, die Suchmaschinen nach dem günstigsten Händler für dich zu bemühen.
    Ich ja auch nicht ;)

  12. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: Winfried 7 27.08.09 - 13:49

    mindo2000 schrieb:
    -----------------------------------------------------------------
    > @ Winfied 7
    > Es gab im Juli ne Aktion für 50 Euro. Ok war keine Ultimate, aber wer
    > wirklich dieses Zeug alles braucht der muss dafür auch zahlen (meine
    > Meinung) ich brauchs nicht und habs mir für 50 Euro vorbestellt.

    Ich möchte ja dafür zahlen, nur nicht mehr als nötig :-)

    Gibt es solche Aktionen auch heute noch?

  13. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: updater 27.08.09 - 13:49

    > Apple gibt sein OS Update für 29 EUR raus - das ist günstig.
    > Windows 7 gibts ja nicht mal als Update :-)
    > Da muss alles neu installiert werden...

    ich bin zwar kein windows-user, aber als ich Win7 zum Testen installiert hat er gleich mal Update als Vorauswahl angeboten. Ok, war ein Schwachsinn das anzubieten bei einer leeren Platte, aber zu viel darf man von MS nicht verlangen.

  14. Re: Wieso keine vernünftigen Antworten?

    Autor: Winfried 7 27.08.09 - 13:51

    googler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wahrscheinlich hat keiner Lust, die Suchmaschinen nach dem günstigsten
    > Händler für dich zu bemühen.
    > Ich ja auch nicht ;)

    Das kann ich schon selbst (obwohl Amazon noch keine OEM/SB im Programm hat).

    Mir geht es um spezielle Aktionen von Microsoft, z.B. "Events" bei denen Windows 7 vergünstigt abgegeben wird, Sparmöglichkeiten mit den Upgrade-Gutscheinen, Sonderaktionen irgendwelcher Händler oder ähnliches.

  15. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: morecomp 27.08.09 - 13:54

    usp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Blork schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > MacPro8Core schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Du musst Win7 nicht kaufen. Du kannst völlig legal 3x den test von
    > Win7
    > > > verlängern und kommst so auf 120 Tage. Danach ist eine
    > Neuinstallations
    > > ja
    > > > sowieso nötig und Du fängst von vorn an, wie bei vista, XP, 2000,
    > 98se,
    > > 98,
    > > > 95, 3.11, 3.1, ...
    > >
    > >
    > > Was quatscht ihr Anfänger hier immer von Neuinstallation? Wir sind hier
    > > nicht bei Apple wo nach 120 Tagen die Festplatte abraucht, wie
    > mittlerweile
    > > bei 2 unserer iMacs :-)
    >
    > Bei mir sind bereits 3 Festplatten unter Windows abgeraucht.
    >
    > Was sagt das jetzt über Windows? Genau, gar nichts...

    Ihr zwei seid ja knuffig und was sagt sowas über Apple? Richtig, da waren wohl die Platten Müll. Mir ist das letzte Mal vor 10 Jahren eine Platte unter Microsoft kaputt gegangen.

  16. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: knock 27.08.09 - 13:57

    Hahahha. Fein..

  17. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: usp 27.08.09 - 14:01

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > usp schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Blork schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > MacPro8Core schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Du musst Win7 nicht kaufen. Du kannst völlig legal 3x den test von
    > > Win7
    > > > > verlängern und kommst so auf 120 Tage. Danach ist eine
    > > Neuinstallations
    > > > ja
    > > > > sowieso nötig und Du fängst von vorn an, wie bei vista, XP, 2000,
    > > 98se,
    > > > 98,
    > > > > 95, 3.11, 3.1, ...
    > > >
    > > >
    > > > Was quatscht ihr Anfänger hier immer von Neuinstallation? Wir sind
    > hier
    > > > nicht bei Apple wo nach 120 Tagen die Festplatte abraucht, wie
    > > mittlerweile
    > > > bei 2 unserer iMacs :-)
    > >
    > >
    > > Bei mir sind bereits 3 Festplatten unter Windows abgeraucht.
    > >
    > > Was sagt das jetzt über Windows? Genau, gar nichts...
    >
    > Ihr zwei seid ja knuffig und was sagt sowas über Apple? Richtig, da waren
    > wohl die Platten Müll. Mir ist das letzte Mal vor 10 Jahren eine Platte
    > unter Microsoft kaputt gegangen.


    Ja eben, die Platten waren Müll. Apple produziert die auch nicht selber. Wenn der Zulieferer Müll liefert kann der Hersteller auch nichts dafür.

  18. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: zeuch 27.08.09 - 14:03

    > Apple gibt sein OS Update für 29 EUR raus - das ist günstig.
    > Windows 7 gibts ja nicht mal als Update :-)
    > Da muss alles neu installiert werden...

    1. Windows 7 gibt es als Update. Das sind die s.g. Upgrade-Versionen und kosten zwischen 80 und 100$ weniger als die Vollversionen und setzten vorraus, dass du schon ein älteres Windows besitzt.

    > ich bin zwar kein windows-user, aber als ich Win7 zum Testen
    > installiert hat er gleich mal Update als Vorauswahl angeboten.
    > Ok, war ein Schwachsinn das anzubieten bei einer leeren Platte,
    > aber zu viel darf man von MS nicht verlangen.

    2. Der button zum Updaten wird immer angezeigt ist aber nicht unbedingt klickbar, wenn doch ist das wohl ein bug, sowas kommt auch mal vor, dabei wäre interesant, ob du die fertige version oder ein etestversion verwendet hast

    3. diese Update funktion wird auch In-Place-Update genannt und bedeutet, dass dein aktuelles OS (muss Vista sein) auf windows 7 upgedated wird, hat aber nichts mit den Anschaffungskosten zu tun.

    zum thema:
    das einfachste wird wohl für dich sein, jmd. zu finden der sich die RC runtergeladen hat und die benutzten.

    auf der deutschen win7 seite wird sogar noch behauptet man önnen den RC runterladen habs jetzt net probiert.

  19. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: Final. 27.08.09 - 14:48

    Hallo Winfried 7,
    >Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Hier mal ein paar Antworten:
    Bezüglich MSDN und Technet, ist nicht wirklich günstig, also keine Alternative. Ich habe 3 meiner User eine Lizenz zum testen gegeben (Windows 7 Ultimate) wenn du jemanden mit MSDN oder Technet kennst frag Ihn einfach, ob er noch tester braucht. (Laut Lizenz legal, Anruf bei Technet: Dürfen meine User das mal zu Hause testen. Antwort:Ja

    Im Oktober beginnen die Roadshows. Da findet man W7 Ultimate recht günstig bei EBay.

    Das gleiche gilt auch für Upgrade Gutscheine auf W7.

    Angekündigt ist auch ein Familiepack: 3 mal w7 (Ich glaube die bessere Homevatiante) die im "normalfall" ausreichend sein sollte.
    ca. 150 €

    Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen.

    Gruß Final

  20. Re: Wo bekommt man Windows 7 möglichst günstig?

    Autor: f3lix 27.08.09 - 17:01

    Ich habe mir das Englische Windows 7 Home bei Amazon.co.uk für 67 GBP bestellt (ca. 90 EUR mit Versand).
    Wird irgendwann anfang Oktober geliefert.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Gmünd
  2. Computershare Communication Services GmbH, München
  3. über grinnberg GmbH, Bruchsal
  4. energy & meteo systems GmbH, Oldenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. 28,99€
  3. 6,99€
  4. Gratis


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme