1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Text-App mit Markdown-Editor…

Typisch für mac OS

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Typisch für mac OS

    Autor: eisbart 11.08.17 - 07:55

    Habe ein Jahr auf bettertouchtool gesetzt weil Window management in mac OS furchtbar ist. Dann wurde es kostenpflichtig (freiwillige Spende, mindestens 15¤)

    Das ganze wäre kein Problem wenn mac sich auch mal gute Ideen von anderen anschauen würde aber dafür sind sie sich zu gut.

  2. Re: Typisch für mac OS

    Autor: Slury 11.08.17 - 08:07

    Hi,
    ich nutze HyperDock. https://bahoom.com/hyperdock/
    Neben dem Window Management gibt es noch ein paar andere praktische Sachen.
    Gibts aber nicht im Mac AppStore und ist kostenpflichtig.(6,95¤)

    Ansonsten stimme ich dir natürlich zu. Wird höchste Zeit das solche Standard Dinge ihren Weg ins OS finden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.08.17 08:09 durch Slury.

  3. Re: Typisch für mac OS

    Autor: truuba 11.08.17 - 08:48

    Slury schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Immer Positiv denken!
    - Jeder Mac User

  4. Re: Typisch für mac OS

    Autor: HanSwurst101 11.08.17 - 09:32

    eisbart schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe ein Jahr auf bettertouchtool gesetzt weil Window management in mac OS
    > furchtbar ist. Dann wurde es kostenpflichtig (freiwillige Spende,
    > mindestens 15¤)
    >
    > Das ganze wäre kein Problem wenn mac sich auch mal gute Ideen von anderen
    > anschauen würde aber dafür sind sie sich zu gut.

    Verstehe ich nicht, was hat das jetzt mit der App zu tun, bzw. deren Abo Modell? Überhaupt verstanden was das für eine App ist?

  5. Re: Typisch für mac OS

    Autor: jake 11.08.17 - 09:44

    du beschwerst dich also, dass ein entwickler seine anwendung nicht mehr für umme anbietet, selbst wenn dieser nur um eine freiwillige spende bittet? und was hat das genau mit "mac" zu tun? das ist einfach nur unverschämt!

  6. Re: Typisch für mac OS

    Autor: Muhaha 11.08.17 - 09:52

    jake schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > du beschwerst dich also, dass ein entwickler seine anwendung nicht mehr für
    > umme anbietet, selbst wenn dieser nur um eine freiwillige spende bittet?

    Was ist an einer "freiwilligen Spende" kostenpflichtig?

  7. Re: Typisch für mac OS

    Autor: Spaghetticode 11.08.17 - 10:50

    eisbart schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann wurde es kostenpflichtig (freiwillige Spende, mindestens 15¤)

    Verstehe ich nicht. Entweder ist es „kostenpflichtig“, dann ist die Spende aber nicht „freiwillig“. Oder die Spende ist „freiwillig“, dann ist es aber nicht „kostenpflichtig“.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator (m/w/d)
    KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart
  2. Product Owner (w/m/d) Industrie 4.0/IoT
    ORGATEX GmbH & Co. KG, Langenfeld
  3. IT-Mitarbeiterin/IT-Mitarbei- ter für das Servicedesk und die Anwenderschulung (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Meckenheim
  4. Data-Analysts (w/m/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halbleiterproduktion: TSMC will klimaneutral werden
Halbleiterproduktion
TSMC will klimaneutral werden

Der Chiphersteller TSMC hat angekündigt, bis 2050 seine Emissionen auf "Netto-Null" zu senken - setzt dabei aber auch auf fragwürdige Kompensationsprojekte.
Von Hanno Böck

  1. Halbleiterfertigung Intel soll mehr 3-nm-Buchungen als Apple haben
  2. Halbleiterfertigung Was TSMC in den nächsten Monaten vorhat
  3. Halbleiterfertigung AMDs Epyc produzieren sich bei TSMC selbst

Elite 3 und Studio Buds im Test: Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel
Elite 3 und Studio Buds im Test
Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel

Können 80 Euro teure Bluetooth-Hörstöpsel Konkurrenten für 150 Euro schlagen? Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Jabra Elite 7 Pro Besonders kleine ANC-Stöpsel mit sehr langer Akkulaufzeit
  2. Elite 3 Airpods-Konkurrenz von Jabra für 80 Euro

Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
Leserumfrage
Wie wünschst du dir Golem.de?

Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

  1. TECH TALKS Kann Europa Chips?
  2. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  3. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish