1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tine 2.0 mit Kalender und E-Mail

SyncML?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SyncML?

    Autor: SyncML-Nutzer 13.07.09 - 19:55

    Wer will schon ActiveSync?

    Außerdem:
    > Patent warning for US-based users
    > Don't use our implementation of ActiveSync if you live in the USA.
    > As Microsoft has a software patent on ActiveSync you can not use our
    > code free of charge. We are currently in contact with Microsoft to
    > negotiate a deal for our US-based users.
    > Any other users are free to use our ActiveSync implementation.

    Bitte implementiert SyncML, bittedanke!

  2. Re: SyncML?

    Autor: berufsnerd 13.07.09 - 23:19

    Naja, ActiveSync ist bei Smartphones schon recht verbreitet, man denke an Windows Mobile, iPhone, Nokia, Blackberry etc. Ich hätte jetzt aber nicht gedacht dass das eine reverste Implementation ist, soweit ich weiss bietet Microsoft Deals für die Implementierung von ActiveSync an bei denen mach auch die offizielle Spezifikation erhält. Auf der anderen Seite ist ein "offizielles" SyncML wohl besser als ein gefrickeltes ActiveSync (sorry für das Wort aber so ist es nun mal). Ich glaube wirklich gut läuft ActiveSync nur wenn man die Specs von MS implementiert. Bei SyncML ziehen sich mir die Fußnägel ein, das ist zwar ein Standard, aber jeder Hersteller implementiert es ein wenig anders und man findet kaum eine Lösung die wirklich überall ordentlich funktioniert. Weiterhin kann man bei den meisten Geräten per SyncML nicht an die nativen Applikationen herankommen was sich dann in so Konstrukten wie "zwei Kalender, zwei Adressnbücher" wiederspiegelt. Das ist gerade bei Devices die wirklich gute und benutzbare Applikationen mitbringen sehr schmerzhaft.

  3. Re: SyncML?

    Autor: Lars Kneschke 14.07.09 - 07:22

    SyncML-Nutzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer will schon ActiveSync?
    Jeder der möchte das die Synchronisation ohne Probleme funktioniert.

    > Bitte implementiert SyncML, bittedanke!
    Das habe ich schon mal gemacht. Aber das war keine gute Idee. Der SyncML Standard ist voller "könnte" und "sollte" Statements. Und das nutzen die Hersteller auch fleißig aus. Und da SyncML ical und vcard verwendet gibt es noch einen zweiten Standard mit "könnte" und "sollte" Statements.
    Das ist alles kein Problem so lange man SyncML nur verwenden möchte um ein Backup eines Telefons zu machen. So bald es aber darum geht SyncML mit einer Groupware zu verwenden wird es ganz böse. Da steht dann der Aufwand in keinem Verhältnis zum Nutzen. Sehr schade!

    AcitveSync ist dagegen geradezu eine Wohltat. Es ist sehr gut dokumentiert. Sehr einfach umzusetzen und für den Einsatz mit Groupware Systemen konzipiert.

    Und im Gegensatz zu SyncML unterstützt es Push. D.h. ich änderen einen Kalendereintrag und die Änderung ist sofort auf meinem PDA angekommen.

    Lars

  4. Re: SyncML?

    Autor: Lars Kneschke 14.07.09 - 07:34

    berufsnerd schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich glaube
    > wirklich gut läuft ActiveSync nur wenn man die
    > Specs von MS implementiert.
    Probiers doch mal aus! :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Webentwickler/Web Developer - C# .NET & JavaScript / TypeScript (m/w/d)
    PTA Programmier-Technische Arbeiten GmbH, verschiedene Standorte
  2. Softwareentwickler/in (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Expertise Lead (m/w/d) Fraud Prevention
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg, Hannover
  4. Software-Entwickler Prozessdigitalisierung / -automatisierung (m/w/d)
    HWI pharma services GmbH, Rülzheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 2,99€
  3. (u. a. Little Nightmares: Complete Edition für 5,25€, God Eater 3 für 8,75€, CODE VEIN Deluxe...
  4. 7,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de