1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Total Commander für…

Übel, nennt sich Ausnutzen der Marktmacht

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Übel, nennt sich Ausnutzen der Marktmacht

    Autor: Potrimpo 19.05.22 - 08:36

    Immerhin gibt es APK, im Gegensatz zu iOS.

    Aber kein Wunder, dass Verfahren der EU gegen beide Anbieter laufen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.05.22 08:37 durch Potrimpo.

  2. Re: Übel, nennt sich Ausnutzen der Marktmacht

    Autor: Haukeeee 19.05.22 - 08:41

    Die Frage ist nur: wie lange noch.

    Es gibt auch schon andere Apps die für den vollen Funktionsumfang außerhalb des Appstores installiert werden müßen... verbreitet das weiter wird Google sicher auch da eingreifen.

  3. Re: Übel, nennt sich Ausnutzen der Marktmacht

    Autor: Flexy 19.05.22 - 08:50

    Das sind dann aber immer öfter verschiedene Versionen.. wie etwa bei orux maps, das es gegen Geld im Appstore gibt und in einer anderen Version
    (meist als ältere Version) beim Entwickler.

  4. Marktmacht?

    Autor: EDL 19.05.22 - 09:39

    Wieso sollte ich als Hersteller eines Betriebssystems inkl. eines App-Stores nicht vorschreiben können, wie Software-Installationen und -Aktualisierungen zu funktionieren haben? Die Frage ist doch, aus welchen Beweggründen heraus das passiert ... und einer ist sicherlich immer die Sicherheit des Systems.

  5. Re: Marktmacht?

    Autor: MarcusK 19.05.22 - 09:44

    EDL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso sollte ich als Hersteller eines Betriebssystems inkl. eines
    > App-Stores nicht vorschreiben können, wie Software-Installationen und
    > -Aktualisierungen zu funktionieren haben?

    weil er eine zu große Marktmacht damit hat und es keine Alternativen gibt. Wenn man sehr groß ist muss man halt andere Spielregeln beachten.

    Warum muss wohl MS zulassen das ein Firefox oder Chrome installiert wird?

  6. Re: Marktmacht?

    Autor: Lapje 19.05.22 - 10:02

    EDL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso sollte ich als Hersteller eines Betriebssystems inkl. eines
    > App-Stores nicht vorschreiben können, wie Software-Installationen und
    > -Aktualisierungen zu funktionieren haben? Die Frage ist doch, aus welchen
    > Beweggründen heraus das passiert ... und einer ist sicherlich immer die
    > Sicherheit des Systems.

    Dann sollöten sie die Funktion, APKs zu installieren, eben generell entfernen - so kann jeder Dateimanager aus einem anderen Store das noch machen - nur nicht die aus dem Play Store...

  7. Re: Marktmacht?

    Autor: unbuntu 19.05.22 - 10:57

    Bei Android gibts aber sehr wohl einfache andere Möglichkeiten, etwas ohne Store zu installieren. Googles Marktmacht beschränkt sich da nur auf den Playstore und solange man kein Programm hat, mit dem man superreich werden will, sollte das auch egal sein.

    > Warum muss wohl MS zulassen das ein Firefox oder Chrome installiert wird?

    MS hat nie verhindert, FF oder Chrome installieren zu können. Im Gegensatz zu Apple bei iOS...

    Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe.
    - Albert Einstein

  8. Re: Marktmacht?

    Autor: Potrimpo 19.05.22 - 12:11

    Steht im Betrff

  9. Re: Marktmacht?

    Autor: Potrimpo 19.05.22 - 14:33

    Er wollte das Gleiche ausdrücken. OBWOHL MS das erlaubt hat, mussten sie das aktiv anbieten. Ihr steht in keinem Widerstreit.

    Microsoft gängelt, Apple kuratiert. MSFT erzwingt Updates, Apple sorgt für die eigene Sicherheit.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Job - SAP BW / 4HANA Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, München
  2. Test Manager (m/f/d) for Hardware Security Modules
    Elektrobit Automotive GmbH, Germany - Erlangen
  3. Embedded Linux-Programmierer (m/w/d) Entwicklung
    wenglor MEL GmbH, Eching
  4. IT & Technik
    Bezirkskliniken Schwaben, alle Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de