1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Turrican II (1991): Die…

Turrican 3D (2000) CANCELED

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Turrican 3D (2000) CANCELED

    Autor: ElMario 06.12.20 - 13:21

    Interviews, fertige Intro, Level Demos...wer weiß was das geworden wäre...

    https://www.youtube.com/watch?v=46qjsTuxbrU

    https://www.youtube.com/watch?v=5f7Yh_qyFtg

    https://www.youtube.com/watch?v=9VXALO7Wjl8

    https://www.youtube.com/watch?v=0KxVDHZDBJ0

  2. Re: Turrican 3D (2000) CANCELED

    Autor: zZz 06.12.20 - 21:38

    ElMario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wer weiß was das geworden wäre...

    Vermutlich nix gutes. Vielleicht hat die Vorlage gefehlt, bei der man klauen kann. Weil eigentlich waren alle Spiele vom Trenz geklaut. Aber eben gut geklaut. Wobei ich immer fand, dass man sich gut and MDK hätte orientieren können.

  3. Re: Turrican 3D (2000) CANCELED

    Autor: Hotohori 06.12.20 - 23:16

    zZz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ElMario schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wer weiß was das geworden wäre...
    >
    > Vermutlich nix gutes.

    Das Gefühl hatte ich dabei leider auch. Viele Marken haben damals versucht den Spruch von 2D auf 3D zu machen und sind gnadenlos gescheitert, leider.

  4. Re: Turrican 3D (2000) CANCELED

    Autor: unbuntu 07.12.20 - 09:02

    Ich erinner mich da mit Grauen an Simon the Sorcerer 3D. Die ersten Teile mit wunderschöner 2D-Grafik. Der dritte dann mit 3D-Augenkrebs.



    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  5. Re: Turrican 3D (2000) CANCELED

    Autor: thecrew 07.12.20 - 11:30

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich erinner mich da mit Grauen an Simon the Sorcerer 3D. Die ersten Teile
    > mit wunderschöner 2D-Grafik. Der dritte dann mit 3D-Augenkrebs.
    >
    > images.gog-statics.com

    Das war leider bei Monkey Island nicht anders. Hat man mit dieser 3D Grafik kaputtgemacht.
    Weil es musste ja unbedingt 3D sein. Hauptsache hipp und neu (zu der Zeit). Und dazu noch schlecht umgesetzt. Die Spiele strahlten mit der Polygon 3D Grafik die "Wärme" eines Eisblocks aus.

  6. Re: Turrican 3D (2000) CANCELED

    Autor: countzero 07.12.20 - 12:23

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > unbuntu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich erinner mich da mit Grauen an Simon the Sorcerer 3D. Die ersten
    > Teile
    > > mit wunderschöner 2D-Grafik. Der dritte dann mit 3D-Augenkrebs.
    > >
    > > images.gog-statics.com
    >
    > Das war leider bei Monkey Island nicht anders. Hat man mit dieser 3D Grafik
    > kaputtgemacht.
    > Weil es musste ja unbedingt 3D sein. Hauptsache hipp und neu (zu der Zeit).
    > Und dazu noch schlecht umgesetzt. Die Spiele strahlten mit der Polygon 3D
    > Grafik die "Wärme" eines Eisblocks aus.

    Wobei 3D und die damit einhergehende schlechte Steuerung nicht das Hauptproblem waren. Das gab's alles bei Grim Fandango auch und ist trotzdem mein Lieblings-Adventure.

    Die Grafik war einfach irgendwie lieblos und hässlich, während man bei Grim Fandango das Charakterdesign ziemlich gut an die eckigen Low-Poly-Modelle angepasst hat.

    Die Handlung von Monkey Island 4 fand ich auch nicht besonders toll.

  7. Re: Turrican 3D (2000) CANCELED

    Autor: EDL 05.12.21 - 10:43

    Find ich lustig wie hier über die Anfänge von 3D-Games herum gemosert wird. Ende der 90er waren 2D-Games mehr als 20 Jahre alt und mit dem Erfolg von Tomb Raider waren alle scharf auf 3D. Das war der heiße Scheiß - die Zukunft. Da wollte doch niemand mehr 2D-Games zocken und natürlich auch nicht entwickeln. Na klar sprangen da alle auf den Zug auf ... und dass vieles davon noch ziemlich klägliche Versuche waren, darf man doch irgendwo verzeihen. Unzählige 2D-Games waren ebenso grottenschlecht. Wie man bei Turrican sieht, dauerte es auch da fast ein Jahrzehnt, bis man ein Genre auf dem Heimcomputer zur Perfektion brachte (mit Hardware die ebenfalls auch schon Jahre alt war).

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Qualitätsingenieur / Softwareentwickler in der Qualitätssicherung (m/w/d)
    Basler AG, Ahrensburg, Mannheim
  2. Microsoft 365 Specialist (m/w/d)
    IAV GmbH, Berlin
  3. IT-Infrastruktur Architekt für IT-Security Umgebung (m/w/d)
    Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim, Kiel, Offenbach am Main
  4. IT-Application-Consultant/ER- P-Systembetreuer (m/w/d)
    HEINE Optotechnik GmbH & Co. KG, Gilching

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 189,99€ statt 239,99€
  2. 54,99€ statt 79,99€
  3. u. a. Assassin's Creed Valhalla - Deluxe Edition für 28,99€, Devil May Cry 5 Deluxe + Vergil...
  4. 51,99€ statt 79,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de