Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Twitter: Aufregung um Pornos bei…

LOL

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. LOL

    Autor: BLi8819 28.01.13 - 12:22

    Wer schaut sich denn bitte 6 sec Pornos an? :-D

  2. Re: LOL

    Autor: Sir Dragon 28.01.13 - 12:57

    BLi8819 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer schaut sich denn bitte 6 sec Pornos an? :-D


    Ich hab auch dreimal nachgeschaut ob ich mich verlesen hab und da evtl 6 minuten porno stand... aber nein 6 sekunden. da muss man schon echt von der schnellen truppe sein :D

  3. Re: LOL

    Autor: doowopy 28.01.13 - 13:21

    Guckste halt 10 Filme pro Minute ;-)

  4. Re: LOL

    Autor: doctorseus 28.01.13 - 13:22

    Der letzte Artikel erwähnte das die 6 Sekunden dauerhaft wiederholt werden ;)

  5. Re: LOL

    Autor: elgooG 28.01.13 - 22:05

    doctorseus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der letzte Artikel erwähnte das die 6 Sekunden dauerhaft wiederholt werden
    > ;)

    6 Sekunden...und das im Internet. Das ist als würde man auf einem 3000 Euro Gamer-PC nur Snake unter DOS zocken oder von einer Riesenpizza nur den Rand essen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 28.01.13 22:09 durch elgooG.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg v. d. Höhe bei Frankfurt
  3. MEDION AG, Essen
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-90%) 0,80€
  2. 8,99€
  3. (-85%) 2,25€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Videospeicher: Samsung liefert GDDR6 mit doppelter Kapazität
    Videospeicher
    Samsung liefert GDDR6 mit doppelter Kapazität

    In Südkorea ist die Serienfertigung von GDDR6-Videospeicher für Grafikkarten angelaufen. Samsung produziert Chips mit 2 GByte Kapazität und 18 GBit/s Geschwindigkeit. Damit sind Karten mit 256-Bit-Interface und 16 GByte möglich, etwa Nvidias Ampere.

  2. Baywatch: Drohne rettet zwei Schwimmer
    Baywatch
    Drohne rettet zwei Schwimmer

    Eine Drohne hat zwei Schwimmer gerettet, die vor Australien im Meer trieben und mit hohen Wellen kämpften. Die Drohne warf über ihnen einen Rettungsschwimmkörper ab, mit dem sie an Land schwammen.

  3. Flugzeuge: Norwegen will Kurzstreckenflüge bis 2040 elektrifizieren
    Flugzeuge
    Norwegen will Kurzstreckenflüge bis 2040 elektrifizieren

    In Norwegen ist der Anteil an Elektroautos höher als in anderen Ländern der Welt, auch E-Schifffahrtsprojekte laufen dort. Nun sollen auch Kurzstreckenflugzeuge bis 2040 vollständig elektrisch fliegen.


  1. 07:49

  2. 07:35

  3. 07:18

  4. 19:09

  5. 16:57

  6. 16:48

  7. 16:13

  8. 15:36