1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Update 1: Windows 8.1 startet…

ich bleib bei Windows 7...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ich bleib bei Windows 7...

    Autor: McFly 31.01.14 - 10:04

    ...weiß sowieso nicht so recht, warum die Leute auf Windows 8 umsteigen oder umgestiegen sind, aber jeder wie er will.

  2. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: budweiser 31.01.14 - 10:19

    Wenn MS so weitermacht sieht Windows 8.7 wieder aus wie Windows 7.
    yay

  3. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: DonAlberto 31.01.14 - 10:20

    Weil manche Leute die ModernUI mögen ... selbst mit ner Maus. Genauso könnte man auch sagen: Keine Ahnung warum die Leute bei Windows 7 bleiben und bleiben wollen.

    Das ist halt ne Geschmackssache.

  4. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: freezweb 31.01.14 - 10:33

    Ich arbeite seit dem ersten Tag, als Win 8 Rausgekommen ist damit.
    Ich bin Programmierer und allein schon der neue Taskmanager war für mich ein Grund zum Umstieg.
    Ich nutze die Modern UI kaum aber ich finde sie jetzt auch nicht sonderlich schlecht.
    Allein schon das es viel schneller und Stabiler läuft finde ich sehr angenehm.

    Ich möchte keinen zwingen zum umstieg und denke das Windows 7 für die meisten noch lange reichen wird.
    FAZIT: Ich nutze es auf allen meinen Rechnern und das gerne...

  5. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: violator 31.01.14 - 10:38

    Windows 7? Ist das nicht dieses OS, von dem damals alle Downgrades auf das gute alte XP machen wollten und "ich bleib bei XP" geschrieben haben?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.01.14 10:38 durch violator.

  6. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: Endwickler 31.01.14 - 10:43

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Windows 7? Ist das nicht dieses OS, von dem damals alle Downgrades auf das
    > gute alte XP machen wollten und "ich bleib bei XP" geschrieben haben?

    War das nicht eher Windows Fiesta?

  7. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: The_Grinder 31.01.14 - 10:44

    Nein, was war Windows Vista. ;)

  8. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: Satan 31.01.14 - 10:58

    Immerhin existierte die "Ich bleib bei Vista"-Fraktion bei Erscheinen von Windows 7 genau so nicht wie das durchdachte Bedienkonzept bei Windows 8.0. :D

  9. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: Endwickler 31.01.14 - 11:00

    Satan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Immerhin existierte die "Ich bleib bei Vista"-Fraktion bei Erscheinen von
    > Windows 7 genau so nicht wie das durchdachte Bedienkonzept bei Windows 8.0.
    > :D

    Das ist ein sehr guter Satz, der mir gefällt.

  10. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: Michael H. 31.01.14 - 11:06

    freezweb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich arbeite seit dem ersten Tag, als Win 8 Rausgekommen ist damit.
    > Ich bin Programmierer und allein schon der neue Taskmanager war für mich
    > ein Grund zum Umstieg.
    > Ich nutze die Modern UI kaum aber ich finde sie jetzt auch nicht sonderlich
    > schlecht.
    > Allein schon das es viel schneller und Stabiler läuft finde ich sehr
    > angenehm.
    >
    > Ich möchte keinen zwingen zum umstieg und denke das Windows 7 für die
    > meisten noch lange reichen wird.
    > FAZIT: Ich nutze es auf allen meinen Rechnern und das gerne...

    Gibt noch so einige andere Gründe.
    Flotteres arbeiten, besseres energiemanagement, besserer kernel, bessere unterstützung von aktuellsten schnittstellen, was z.B. gerade für spieler interessant ist -> volle DX11 unterstützung -> bis zu 10-15% mehr leistung in aktuellen spielen...
    und und und...

    Es wird noch lange reichen... nur versteh einer die leute die andere sachen in grund und boden schlechtreden auf grund von subjektiv anderen ansichten zu einem thema... rein objektiv betrachtet... ganz vom geschmack abgesehen ist windows 8 ein massiver fortschritt. Wesentlich größer als der von xp auf vista oder von vista auf 7... auch größer als der von xp auf 7 mMn, da neben den technischen verbesserungen noch ein riesen sprung im bedienkonzept gemacht wurde..

  11. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: Markus08 31.01.14 - 11:08

    McFly schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...weiß sowieso nicht so recht, warum die Leute auf Windows 8 umsteigen
    > oder umgestiegen sind, aber jeder wie er will.


    Ich bin auf Win 8 umgestiegen und das mit Maus.
    Und ich bereue den Umstieg nicht. Schon alleine die Startzeit ist so viel Besser als bei Win 7.

  12. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: violator 31.01.14 - 11:18

    Nicht wirklich, auch bei Win7 hörte man damals Geschrei und hat auf Hersteller verwiesen, die auf ihren PCs Downgrades auf das jahrelang bewährte und ausgereifte, unschlagbare XP angeboten haben.

    Also genau wie bei Win8 und 7 heute. ;)

  13. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 31.01.14 - 11:25

    Das hatte aber meiner Erinnerung nach häufiger mit der Kompatibilität zu alter Software zu tun, als mit persönlichem Geschmack. Das Problem mit der Kompatibilität von Windows 8 gegenüber Windows 7 gibt es ja kaum. Hier geht es diesmal wirklich nur darum, wer sich mit Metro arrangieren kann und wer nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.01.14 11:26 durch Himmerlarschundzwirn.

  14. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: dopemanone 31.01.14 - 12:03

    Michael H. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ganz vom geschmack abgesehen ist windows 8 ein massiver fortschritt.

    vs.

    golem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ganz vom geschmack abgesehen ist windows 8 ein massiver fortschritt.
    In Zukunft soll in einem solchen Fall bei einem Rechtsklick das Kontextmenü direkt da erscheinen, wo der Mauspfeil ist.

    die aussage ist nicht dein ernst oder? usability für nicht-tablet nutzer ist ja wohl fürn arsch. ich nutze es seit release auf dem firmenlaptop und würde privat eher auf linux umsteigen als auf 8, und das als gamer der win seit 3.11 nutzt.

  15. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: dopemanone 31.01.14 - 12:06

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das hatte aber meiner Erinnerung nach häufiger mit der Kompatibilität zu
    > alter Software zu tun, als mit persönlichem Geschmack. Das Problem mit der
    > Kompatibilität von Windows 8 gegenüber Windows 7 gibt es ja kaum. Hier geht
    > es diesmal wirklich nur darum, wer sich mit Metro arrangieren kann und wer
    > nicht.

    ich dneke auch, dass da die kompatibilität das problem war. auch weil viele mit win7 auch auf 64bit gewechselt sind. also ich kenne KEINEN (ehrlich) der xp zurück wollte als er einmal 7 benutzt hatte.

  16. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: dopemanone 31.01.14 - 12:08

    Markus08 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > McFly schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...weiß sowieso nicht so recht, warum die Leute auf Windows 8 umsteigen
    > > oder umgestiegen sind, aber jeder wie er will.
    >
    > Ich bin auf Win 8 umgestiegen und das mit Maus.
    > Und ich bereue den Umstieg nicht. Schon alleine die Startzeit ist so viel
    > Besser als bei Win 7.

    win7 pro x64 auf einer ssd. startzeit (inkl. post, ahci) 20 sekunden. dann ist alles bereit.

  17. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: Captain 31.01.14 - 12:26

    Wenn Win 8 die Wahl der UI gelassen hätte, wäre es auch auf meinen Rechnern zu finden. Der Ubnterbau ist Klasse, aber die UI ist gelinde gesagt für den verlängerten Rücken......

  18. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: Captain 31.01.14 - 12:29

    und es scheint reichlich zu geben die sich arrangieren wollen, deswegen verkauft ja HP auch wieder Rechner mit win7 *gg

  19. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: Captain 31.01.14 - 12:29

    dopemanone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Himmerlarschundzwirn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das hatte aber meiner Erinnerung nach häufiger mit der Kompatibilität zu
    > > alter Software zu tun, als mit persönlichem Geschmack. Das Problem mit
    > der
    > > Kompatibilität von Windows 8 gegenüber Windows 7 gibt es ja kaum. Hier
    > geht
    > > es diesmal wirklich nur darum, wer sich mit Metro arrangieren kann und
    > wer
    > > nicht.
    >
    > ich dneke auch, dass da die kompatibilität das problem war. auch weil viele
    > mit win7 auch auf 64bit gewechselt sind. also ich kenne KEINEN (ehrlich)
    > der xp zurück wollte als er einmal 7 benutzt hatte.

    +1

  20. Re: ich bleib bei Windows 7...

    Autor: Dert88 31.01.14 - 12:30

    dopemanone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Markus08 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > McFly schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ...weiß sowieso nicht so recht, warum die Leute auf Windows 8
    > umsteigen
    > > > oder umgestiegen sind, aber jeder wie er will.
    > >
    > >
    > > Ich bin auf Win 8 umgestiegen und das mit Maus.
    > > Und ich bereue den Umstieg nicht. Schon alleine die Startzeit ist so
    > viel
    > > Besser als bei Win 7.
    >
    > win7 pro x64 auf einer ssd. startzeit (inkl. post, ahci) 20 sekunden. dann
    > ist alles bereit

    ich hatte bei windows 7 mit externen Raidcontroller und Ssd 22 sek gebraucht.

    bei Windows 8 nurnoch 12 sek...

    beide Zeiten sind aber bis zum Entsperrbildschirm bemessen...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart
  2. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. Cooper Advertising GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ (Bestpreis)
  2. 399€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 14,49€, Civilization VI - Gathering Storm...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. BCIX: Vodafone kommt nicht ohne regionales Peering aus
    BCIX
    Vodafone kommt nicht ohne regionales Peering aus

    Vodafone ist mit 100 GBit/s zurück am Peering-Knoten BCIX und feiert dies als Neuerung. Doch erst im August 2020 hatte man das Peering außer Betrieb gesetzt.

  2. Tuxedo Infinitybook S 15: Günstiger und kompakter Linux-Laptop
    Tuxedo Infinitybook S 15
    Günstiger und kompakter Linux-Laptop

    Mit dem Infinitybook S 15 legt Tuxedo ein schlankes und schnelles Linux-Notebook mit vergleichsweise niedrigem Startpreis auf.

  3. Multiplayer: Microsoft erhöht Preis für Xbox Live Gold
    Multiplayer
    Microsoft erhöht Preis für Xbox Live Gold

    Das für Multiplayer nötige Xbox Live Gold wird teurer. Vermutlich will Microsoft mit der Preiserhöhung ein bestimmtes Ziel erreichen.


  1. 19:03

  2. 18:03

  3. 17:41

  4. 17:16

  5. 17:00

  6. 16:42

  7. 16:21

  8. 16:00