Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › User Agent: Nach Windows 6.2…

Kommandozeilentool "winver"?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kommandozeilentool "winver"?

    Autor: SkyBeam 24.11.14 - 14:58

    Ist der Autor zu jung oder bringt er da etwas durcheinander?

    Irgendwie merkwürdig über die Kommandozeile dann das GUI-Tool "winver" zu starten um die Windows-Version anzuzeigen. Also entweder verwendet man an der Kommandozeile das Kommandozeilen-Werkzeug "ver" welches die Version als Text ausgibt welcher dann auch mittels findstr oder ähnlichen Tools zu bearbeiten ist oder man startet "winver" als GUI-Anwendung direkt über die Such- bzw. Ausführen-Leiste von Windows.

    Eine Kommandozeile zu öffnen nur um dann ein GUI-Programm zu starten ist ein reichlich merkwürdiges Szenario.

  2. Re: Kommandozeilentool "winver"?

    Autor: plutoniumsulfat 24.11.14 - 15:03

    slmgr benutzt man ja auch meist über die cmd, da man noch weitere Befehle eingeben kann, nicht jedoch in der GUI.

  3. Re: Kommandozeilentool "winver"?

    Autor: SkyBeam 24.11.14 - 15:05

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > slmgr benutzt man ja auch meist über die cmd, da man noch weitere Befehle
    > eingeben kann, nicht jedoch in der GUI.

    slmgr ist auch ein Kommandozeilen Tool (slmgr.vbs im system32 Verzeichnis). Das Ring ist ein reinrassiges Kommandozeilen Tool - ohne GUI. Startet man es über die GUI sorgt lediglich wscript.exe (anstatt cscript.exe auf der Kommandozeile) bei der Interpretierung des Skripts dafür, dass die Meldungen auf einer Dialogbox ausgegeben werden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.11.14 15:05 durch SkyBeam.

  4. Re: Kommandozeilentool "winver"?

    Autor: plutoniumsulfat 24.11.14 - 15:12

    ah, danke!

  5. Re: Kommandozeilentool "winver"?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 24.11.14 - 22:07

    Wozu in der Konsole überhaupt "ver" eingeben, wenn sie die Version schon beim Öffnen ausgibt? :D

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Kommandozeilentool "winver"?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.11.14 - 09:48

    Skripte!

    Wenn ich zB ein Skript schreibe, das bestimmte Aufgaben abhängig von der installierten Windows-Version erledigen soll, brauche ich ver, da es mir nichts nützt, zu wissen, was die Konsole am lokalen Rechner rein theoretisch anzeigen würde ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.11.14 09:49 durch Himmerlarschundzwirn.

  7. Re: Kommandozeilentool "winver"?

    Autor: plutoniumsulfat 25.11.14 - 10:05

    dann würdest du es streng genommen nicht eingeben;)

  8. Re: Kommandozeilentool "winver"?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.11.14 - 10:08

    Streng genommen würde ich es sehr wohl eingeben. Skripte schreiben sich nicht von allein :-P

  9. Re: Kommandozeilentool "winver"?

    Autor: plutoniumsulfat 25.11.14 - 11:47

    aber du gibst es nicht in der Konsole ein ;)

  10. Re: Kommandozeilentool "winver"?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.11.14 - 11:51

    Pfff...

    echo Zeile >> Skript.bat

    Ich schreib meine Skripte nur so!! :-P

  11. Re: Kommandozeilentool "winver"?

    Autor: plutoniumsulfat 25.11.14 - 14:36

    glaub ich dir nicht :D

  12. Re: Kommandozeilentool "winver"?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.11.14 - 14:37

    Unentschieden?

  13. Re: Kommandozeilentool "winver"?

    Autor: plutoniumsulfat 25.11.14 - 14:44

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unentschieden?

    von mir aus :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TUI Business Services GmbH, Hannover
  2. AKDB, München
  3. Sanacorp Pharmahandel GmbH, Planegg
  4. Stadtwerke München GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 864,99€ mit Gutschein: Z650 (Vergleichspreis 964,98€)
  2. 199€ für Prime-Mitglieder
  3. 399€ (Vergleichspreis 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  2. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs
  3. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. Uniti One Günstiges Elektroauto aus Schweden ist fertig
  2. Axialflusselektromotor Leichte Elektroantriebe mit hoher Leistung entwickelt
  3. Sattelschlepper US-Hersteller Peterbilt will ebenfalls Elektro-Lkw bauen

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Critical Communications World Huawei will langsames Tetra mit eLTE MCCS retten
  2. Smartphones Huawei soll eigene Android-Alternative haben
  3. Porsche Design Mate RS Huaweis neues Porsche-Smartphone kommt in den Handel