Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vivaldi 1.0 im Test: Der…

Ich vermisse ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich vermisse ...

    Autor: gema_k@cken 06.04.16 - 15:32

    - Zoom größer als 300%
    - Zoomen nur mit + und - Taste auf dem Nummernblock (ohne das Halten von STRG)
    - Navigieren reingezoomter Bilder per Maus (Click to Pan oder wie man das nennen mag, ähnlich dem Handtool in Adobe Reader / Photoshop).
    - Abstellbarkeit der Tab-Thumbnails

    Ansonsten sind die meisten Sachen drinne die mir an Opera 12 gefallen haben ... mal sehen was mir noch so auffällt.

    Warum hat es bis heute eigentlich kein anderer Browser geschafft die Rocker-Geste korrekt zu implementieren. Ich hab da mal bei FF versucht ein Addon zu finden aber das war alles nicht so gut wie das Original.

  2. Re: Ich vermisse ...

    Autor: strx 06.04.16 - 17:13

    - Abstellbarkeit der Tab-Thumbnails ... gibt es ja

    TABS -> TAB-Anzeige -> Optionen
    Vorschaubilder anzeigen bzw.Vorschaubilder in Tabs anzeigen

  3. Re: Ich vermisse ...

    Autor: stiGGG 06.04.16 - 17:22

    gema_k@cken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum hat es bis heute eigentlich kein anderer Browser geschafft die
    > Rocker-Geste korrekt zu implementieren.

    Was macht denn die Rocker-Geste? Einen neuen Tab mit einem ZZ Top Video auf?

  4. Re: Ich vermisse ...

    Autor: Wicket 06.04.16 - 18:04

    Mit den Rocker-Gestures kann man bequem mit den Maustasten vor und zurück navigieren. Seite zurückspringen geht bequem indem man die rechte Maustaste und direkt danach die linke Maustaste drückt. Wenn man sich mal dran gewöhnt hat, will man die Rocker-Gestures nicht mehr missen.

  5. Re: Ich vermisse ...

    Autor: FreiGeistler 06.04.16 - 18:18

    > Seite zurückspringen geht bequem indem man die rechte Maustaste und direkt danach die linke Maustaste drückt.
    FireGestures kann das.
    Kann man im Vivaldi die Gesten frei konfigurieren?

  6. Re: Ich vermisse ...

    Autor: menschmeier 06.04.16 - 18:56

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Seite zurückspringen geht bequem indem man die rechte Maustaste und
    > direkt danach die linke Maustaste drückt.
    > FireGestures kann das.
    Kann es zumindest bei mir nicht. Man kann immer nur einmal vor oder zurück nicht mehrmals, mehr als ein Mausklick wird nicht erkannt.,

  7. Re: Ich vermisse ...

    Autor: FreiGeistler 06.04.16 - 20:14

    > Kann es zumindest bei mir nicht. Man kann immer nur einmal vor oder zurück nicht mehrmals, mehr als ein Mausklick wird nicht erkannt.,
    Bei mir im FF Portable unter Erweitert > Klickgesten > Linksklick... Vor/Rechtsklick... Zurück
    Funktioniert wunderbar über 3 History-Schritte.
    ...
    evtl. Neuinstallation?

  8. Re: Ich vermisse ...

    Autor: gema_k@cken 06.04.16 - 23:20

    Ich hab heute mittag auf der Arbeit den Installer direkt von der Homepage runtergeladen (automatische Updates gehen bei uns aufgrund des Firmenproxies nicht), und ich könnte schwören, dass die Option dort nicht eingeblendet wurde, als ich den Beitrag geschrieben habe.

    Ich hab dann vorhin auf meinem privaten Rechner die Beta die ich schon mal installiert habe geupdated, und bin die Settings durch gegangen, und siehe da, die Option war da. Ich vermute meine Installation @work ist nicht ganz up to date.

  9. Re: Ich vermisse ...

    Autor: gema_k@cken 06.04.16 - 23:23

    Ist vor allem eine sehr gute Lösung für kleine Notebook-Mäuse ohne dedizierte Vor- und Zurück-Tasten. Ich komm auf Touchpads nicht klar, die Clitmaus (Trackpoint)ist da schon besser, aber ich benutze tatsächlich meist am Notebook eine kleine externe Saitek Maus ohne die besagten Buttons.

  10. Re: Ich vermisse ...

    Autor: gema_k@cken 06.04.16 - 23:24

    Vielleicht gab es da Addon damals noch nicht, oder ich hab es nicht gefunden. Ich hab dann irgendwann aufgegeben ...

  11. Re: Ich vermisse ...

    Autor: Freiheit statt Apple 06.04.16 - 23:55

    gema_k@cken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - Zoomen nur mit + und - Taste auf dem Nummernblock (ohne das Halten von
    > STRG)

    Kann man entsprechend einstellen. Habe ich auch gemacht.

  12. Re: Ich vermisse ...

    Autor: gema_k@cken 07.04.16 - 08:40

    Okay, up to date bin ich wohl doch @work, und hab auch die Option aus. Was ich eigentlich meinte ist: Wenn ich den Mittelklick meiner Maus benutzte um einen Tab zu schließen, dann klicke ich manchmal ausversehen auf die schmale Leiste unter den Tabs, was die Tableiste in den Vorschaumodus bringt, wo jeder Tab ein 4:3-Fensterchen mit Vorschau wird. Ich würde dieses Aufklappen/Ausfahren der Tableiste gerne abschaltbar haben, da ich diese Funktion bei Opera schon nervig fand und nie benutzt habe. Bei Opera war die Option auch vollständig abschaltbar.

  13. Re: Ich vermisse ...

    Autor: gema_k@cken 07.04.16 - 08:46

    Ah stimmt, vermutlich unter den Keyboard-Shortcuts. Ich DERP! :D

    Danke!

  14. Re: Ich vermisse ...

    Autor: der_wahre_hannes 07.04.16 - 14:44

    Ich vermisse noch den Mailclient. Sobald Vivaldi den implementiert hat, steige ich komplett um.
    Hab schon ein bisschen mit den Beta-Versionen rumprobiert und es gefiel mir schon sehr viel besser als "Chropera" mir jemals gefallen hat.

  15. Re: Ich vermisse ...

    Autor: FreiGeistler 07.04.16 - 19:58

    > Ich vermisse noch den Mailclient.
    Besorg dir einen.
    Nein, ernsthaft, ein Mailclient im Browser? Meinst du den Webclient deines Emailanbieters? Der ist aber (so ziemlich) Browserübergreifend.

  16. Re: Ich vermisse ...

    Autor: Nudelarm 08.04.16 - 10:09

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Ich vermisse noch den Mailclient.
    > Besorg dir einen.
    > Nein, ernsthaft, ein Mailclient im Browser? Meinst du den Webclient deines
    > Emailanbieters? Der ist aber (so ziemlich) Browserübergreifend.

    (Edit) Nein, kein Webclient. Sondern einen ganz normalen Client. Den gab es in den alten Opera-Versionen und war für das Nötigste auch immer ganz praktisch.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.04.16 10:10 durch Nudelarm.

  17. Re: Ich vermisse ...

    Autor: Hatt 08.04.16 - 11:10

    Kannst du mir kurz erklären was der Nutzen ist? Ich hab immer die Seite meines Mailanbieters dauerhaft geöffnet. Ist die Darstellung irgendwie kompakter/besser oder gibt es Notifications?

  18. Re: Mailclient

    Autor: Missingno. 08.04.16 - 11:24

    Also Opera hat Benachrichtigungen bei neuer E-Mail. Wenn gewünscht auch per Ton.

    --
    Dare to be stupid!

  19. Re: Ich vermisse ...

    Autor: der_wahre_hannes 13.04.16 - 14:00

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Ich vermisse noch den Mailclient.
    > Besorg dir einen.
    > Nein, ernsthaft, ein Mailclient im Browser? Meinst du den Webclient deines
    > Emailanbieters? Der ist aber (so ziemlich) Browserübergreifend.

    Ein bisschen spät, aber...

    Ich benutze den Mailclienten in Opera (M3 hieß der mal, meine ich), weil es für mich am praktischsten ist.
    1. Ich muss nicht noch ein Programm zusätzlich laufen haben
    2. Ich muss nicht ständig mehrere Tabs zum Mailanbieter offen haben (zumal man da eh nach einer gewissen Zeit ausgeloggt wird)
    3. Dank IMAP sind meine Mails immer "synchron", also ich bekomme auf dem Notebook nicht Mails, die ich am Desktop schon lange bearbeitet habe.
    4. Ich komme nicht in die Verlegenheit, mich mit verschiedenen Mailclients rumschlagen zu müssen, weil Client X zwar auf Windows gut läuft, auf Linux aber nicht und umgekehrt.

  20. Re: Opera Mail (M2)

    Autor: Missingno. 14.04.16 - 10:22

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich benutze den Mailclienten in Opera (M3 hieß der mal, meine ich),
    M2: https://en.wikipedia.org/wiki/Opera_Mail

    > 1. Ich muss nicht noch ein Programm zusätzlich laufen haben
    Oder noch besser: man braucht nur Opera@USB und hat an jedem Rechner seinen eigenen Browser, Mailclient und Mails dabei!

    > 2. Ich muss nicht ständig mehrere Tabs zum Mailanbieter offen haben
    > (zumal man da eh nach einer gewissen Zeit ausgeloggt wird)
    Gerade das mit dem Ausloggen würde ich auch störend empfinden.
    Außerdem sind die Web-Oberflächen nie so komfortabel wie der kleine aber feine MUA von Opera.

    > 3. Dank IMAP sind meine Mails immer "synchron"
    Das ist allerdings kein spezifischer Vorteil von Opera Mail. ;-)

    > 4. Ich komme nicht in die Verlegenheit, mich mit verschiedenen Mailclients rumschlagen zu müssen
    Auch hier gibt es noch ein paar Alternativen.

    --
    Dare to be stupid!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Auswärtiges Amt, Berlin
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  3. CPA Software Consult GmbH, Langenfeld
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-40%) 29,99€
  3. (-78%) 11,00€
  4. 137,70€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
  2. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  3. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss

Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

  1. Open Source: NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder
    Open Source
    NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder

    Nach nicht einmal einem Jahr Dienstzeit ist der Chef von NPM zurückgetreten. Das Unternehmen mit dem gleichnamigen Javascript-Paketmanager hat in diesem Jahr einige Mitarbeiter verloren, Arbeitnehmerklagen verhandeln müssen und eine aussichtsreiche Konkurrenz bekommen.

  2. Google: Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen
    Google
    Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen

    Der Chrome-Browser von Google soll künftig noch einfacher nutzbar sein. Die Entwickler setzen dafür Verbesserungen an der Tab-Verwaltung um. Links sollen sich einfach vom Smartphone auf den Rechner übertragen lassen und der Browser soll individueller werden.

  3. Samsung: Galaxy Fold bleibt extrem empfindlich
    Samsung
    Galaxy Fold bleibt extrem empfindlich

    Die versprochenen Überarbeitungen von Samsung an dem Falt-Smartphone Galaxy Fold, scheinen nach dem missglückten Marktstart doch nicht weitreichend genug zu sein. Eine offizielle Pflegeanleitung zeigt, wie empfindlich das Gerät weiterhin ist.


  1. 12:30

  2. 11:51

  3. 11:21

  4. 10:51

  5. 09:57

  6. 19:00

  7. 18:30

  8. 17:55