1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vorverkauf: Microsoft nennt…

Der einzige Grund für mich, auf W8 upzugraden ist...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der einzige Grund für mich, auf W8 upzugraden ist...

    Autor: Anonymer Nutzer 14.10.12 - 07:12

    Nicht das "Startmenü", was keins ist. Nicht die grottenschlechte verwurstung von zwei Bedienkonzepten. Nicht das schnelle booten. Das interessiert mich alles überhaupt nicht. Aber "Storage Spaces", dass ist mal ein sehr nettes Feature. ;o)

    Habe schon eine 63 TB-Partition in meiner VM hergestellt. Bestehend aus 4 virtuellen 500 MB-Festplatten. Dann angefangen ein paar Dinge drauf zu bügeln. Auf einmal die Meldung, dass der Platz auf den physikalischen Platten bald erschöpft sei. Also schnell noch 2 virtuelle Festplatten erzeugt, die 2 GB groß waren und direkt in den Pool dazu gepackt. Schon konnte ich weiter kopieren. Also das hat mir wirklich super gut gefallen.

    Nun überlege ich, ob ich mir auf meinen Homeserver nicht die Windows 8 Pro drauf packen soll. Das Verwalten von Daten wäre so auf jeden Fall ein leichtes. Man hat nur noch ein Datenlaufwerk, und kann die Daten automatisch spiegeln lassen. Wenn man möchte, sogar in 3-facher Weise. So braucht man sich nie wieder Gedanken darüber zu machen, eine neue Platte kaufen zu müssen um eine zu kleine Platte zu ersetzen. Einfach die neue mit dazu gepackt und gut ist. ;o)

    Einfach klasse gelöst.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.10.12 07:13 durch sunnymarx.

  2. alter Hut

    Autor: Anonymer Nutzer 16.10.12 - 00:26

    das Thema wurde hier im Forum schon erläutert, sprich Software-Raid und LVM...

    Ausserdem hört sich Dein Beitrag ein bisschen so an, als ob ein Anfänger etwas zum Laufen bekommt bzw. endlich kapiert und dann ganz stolz darauf ist, dass er etwas kapiert bzw. zum Laufen bekommen hat :) Ist nicht böse gemeint, aber wollte es Dir nur mal gesagt haben :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.10.12 00:28 durch azeu.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NETZSCH Pumpen & Systeme GmbH, Waldkraiburg
  2. Kässbohrer Geländefahrzeug AG, Laupheim
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  4. SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Liberty Air 2 In-Ears für 69,99€, Soundcore Boost für 47,99€)
  2. (u. a. Asus ROG STRIX Z490-H GAMING Mainboard für 209,87€, Asus ROG Strix G17 Gaming-Notebook 17...
  3. (u. a. be quiet! Dark Rock Slim CPU-Kühler für 44,90€, be quiet! Shadow Rock 3 White CPU...
  4. (u. a. Xiaomi Smartphones günstiger (u. a. Mi Note 10 Lite 64GB 6.47 Zoll für 289,90€, Mi 10T...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

  1. Corellium: Erster Linux-Port auf Apples M1 vorgestellt
    Corellium
    Erster Linux-Port auf Apples M1 vorgestellt

    Der experimentelle Linux-Port auf Apples ARM-CPU M1 ist noch nicht sinnvoll nutzbar. Aus der Community gibt es außerdem Kritik für das Vorgehen.

  2. Akoya E11202: Aldi bringt Schüler-Notebook für 200 Euro
    Akoya E11202
    Aldi bringt Schüler-Notebook für 200 Euro

    Coronakrise ahoi: Aldi verkauft wieder das spartanisch ausgestattete Akoya E11202. Allerdings gibt es auch zwei neue Homeoffice-Systeme.

  3. Korea: Samsung-Chef erneut wegen Korruption verurteilt
    Korea
    Samsung-Chef erneut wegen Korruption verurteilt

    Lee Jae Yong soll zweieinhalb Jahre lang in Haft. Hintergrund ist ein Korruptionsskandal, in den unter anderem Samsung und die ehemalige Präsidentin Südkoreas verwickelt sind.


  1. 10:31

  2. 09:50

  3. 09:35

  4. 09:20

  5. 09:02

  6. 07:24

  7. 13:45

  8. 13:02