Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WebM: VP8 ist Open Source

WebM: VP8 ist Open Source

Google gab auf seiner Entwicklerkonferenz Google I/O den Startschuss für WebM, ein Gemeinschaftsprojekt mit Mozilla und Opera, das ein offenes Videoformat für das Web etablieren soll. Google stellt dazu den Codec VP8 als Open Source zur Verfügung.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. x264 > vp8 9

    namexyz | 19.05.10 22:46 20.05.10 17:26

  2. FYI : VP8 analysiert 3

    EncoDeco | 20.05.10 02:04 20.05.10 17:21

  3. Hardwareunterstützung 4

    -.- | 20.05.10 00:27 20.05.10 15:09

  4. Na super! 4

    dfgjdfj | 20.05.10 08:12 20.05.10 09:42

  5. Keine Chance gegen die MPEG-Patente 10

    Verzweiflung | 19.05.10 19:44 20.05.10 09:40

  6. Quelloffener Code schützt nicht 7

    Apfel-Steve | 19.05.10 19:12 20.05.10 08:46

  7. Funktioniert unter Ubuntu nicht? 3

    Fehler123 | 19.05.10 22:39 20.05.10 07:53

  8. Funktionier nicht? 5

    Anleitung | 19.05.10 23:06 20.05.10 07:01

  9. YEAH! (Seiten: 1 2 ) 22

    FooBar42 | 19.05.10 19:11 20.05.10 01:59

  10. FYI webM = Matroska 5

    uwioerioweur | 19.05.10 20:42 19.05.10 23:25

  11. Endlich 2

    Endlich | 19.05.10 22:58 19.05.10 23:00

  12. Lizenzfreie Codecs jetzt! 1

    Codecjäger | 19.05.10 22:57 19.05.10 22:57

  13. Ud heise.de pennt mal wieder 2

    MUG | 19.05.10 21:04 19.05.10 22:43

  14. Florian Müller [..] fordert ... 4

    LukeMuc | 19.05.10 19:25 19.05.10 22:37

  15. U-Boot Patente 3

    Käptn Nemo | 19.05.10 19:59 19.05.10 21:54

  16. das ist wohl das "ende" von ogg theora 5

    cmi | 19.05.10 20:43 19.05.10 21:39

  17. Der richtige Firefox Link 1

    benimnetz | 19.05.10 20:53 19.05.10 20:53

  18. @golem: Tippfehler 3

    Der Kasper | 19.05.10 19:13 19.05.10 19:51

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  2. BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Universität Passau, Passau
  4. SIZ GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 704,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 748,88€)
  2. 49,99€/59,99€
  3. für 849€ (Einzelpreis der Grafikkarte im Vergleich teurer als das Bundle)
  4. 93,85€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Wochenrückblick: Internet kaputt, Youtube Music unfertig, Otto chancenlos
    Wochenrückblick
    Internet kaputt, Youtube Music unfertig, Otto chancenlos

    Golem.de-Wochenrückblick Leistungsschutzrecht und Uploadfilter erzielen einen Etappensieg, Youtube und Otto starten Angebote, die der Konkurrenz nicht standhalten, und der US-Präsident will Soldaten zum Mond schießen. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Funklöcher: Vodafone nimmt 120 neue LTE-Stationen in Betrieb
    Funklöcher
    Vodafone nimmt 120 neue LTE-Stationen in Betrieb

    Nach der Telekom hat auch Vodafone seine LTE-Erfolge gelobt. Funklöcher soll es demnach bald nicht mehr geben.

  3. Measure: Googles Maß-App funktioniert ohne Project Tango
    Measure
    Googles Maß-App funktioniert ohne Project Tango

    Bisher konnten nur Nutzer eines Project-Tango-Smartphones Googles Maß-App Measure verwenden - nach dem Aus der Plattform funktioniert die Anwendung jetzt auch mit ARCore-unterstützten Geräten. In manchen Situationen tut sich die App aber schwer.


  1. 09:02

  2. 17:15

  3. 16:45

  4. 16:20

  5. 15:50

  6. 15:20

  7. 14:49

  8. 14:26