Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10: Alle Lumias mit…

Ahahahahaha natürlich! :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ahahahahaha natürlich! :D

    Autor: aFrI 14.11.14 - 12:44

    Klaro... So wie es auch für alle WP7 Phones Updates auf WP8 gab... :D

    Wer Ironie findet, darf sie behalten..

  2. Re: Ahahahahaha natürlich! :D

    Autor: Himmerlarschundzwirn 14.11.14 - 12:52

    "Noch beim Sprung von der Version 7 auf 8 hatte Microsoft zahlreiche Geräte nicht berücksichtigt."

    Lies doch wenigstens den Einleitungsabsatz, wenn du schon mitreden musst.

  3. Re: Ahahahahaha natürlich! :D

    Autor: gaym0r 14.11.14 - 13:08

    aFrI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klaro... So wie es auch für alle WP7 Phones Updates auf WP8 gab... :D
    >
    > Wer Ironie findet, darf sie behalten..

    Kennst du auch die technischen Hintergründe, warum WP7 kein Update bekamen? Nein? Dann sei einfach leise.

  4. Re: Ahahahahaha natürlich! :D

    Autor: HerrHerger 14.11.14 - 13:38

    aFrI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klaro... So wie es auch für alle WP7 Phones Updates auf WP8 gab... :D
    >
    > Wer Ironie findet, darf sie behalten..


    Ahahahaha gerade wegen der Aktion damals kann es sich MS auch nochmal erlauben, alle Käufer anzupissen.

  5. Re: Ahahahahaha natürlich! :D

    Autor: aFrI 14.11.14 - 13:40

    "Zahlreiche" ist mehr als untertrieben... Ich kann nicht verstehen wie man sich freiwillig WP antut..

    Und wenn DU mitreden willst, bring mal ein Beispiel von MS, wo sie eine Ankündigung wahr gemacht haben?

    Oh - haste nicht? Kann ich nachvollziehen...

  6. Re: Ahahahahaha natürlich! :D

    Autor: HerrHerger 14.11.14 - 13:43

    aFrI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Zahlreiche" ist mehr als untertrieben... Ich kann nicht verstehen wie man
    > sich freiwillig WP antut..
    >
    > Und wenn DU mitreden willst, bring mal ein Beispiel von MS, wo sie eine
    > Ankündigung wahr gemacht haben?
    >
    > Oh - haste nicht? Kann ich nachvollziehen...

    Trollst du immer? Du glaubst doch nicht, man könne kein Beispiel finden indem MS eine Ankündigung einhielt.

  7. Microsoft hat nie ein Upgrade von WP7 angekündigt.

    Autor: Sybok 15.11.14 - 06:44

    Das war ein Gerücht, nichts weiter. Und wenn Du sagst, Du könntest nicht verstehen weshalb man sich WP "antut": Ich benutze es seit WP7, und ich tue mir sicher kein Android-Gefrickel mehr an. Ende 2012 habe ich mein aktuelles Lumia gekauft, bisher gab es mehrere große Updates und sogar 2015 wird es nochmal ein komplettes Major-Upgrade geben. In Kombination mit der extrem flüssigen Bedienung tue ich mir WP deshalb ausgesprochen gerne an, denn bei Android müsste ich für so einen Support selbst frickeln, und dass dann alles funktioniert garantiert mir niemand.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  2. ifm prover gmbh, Tettnang
  3. Ohrner IT GmbH, Böblingen bei Stuttgart
  4. WEY Technology GmbH, Frankfurt am Main, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  2. 20,99€ - Release 07.11.
  3. 44,98€ + USK-18-Versand
  4. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

  1. Elektrosportwagen: Porsche Taycan könnte ab 82.000 Euro kosten
    Elektrosportwagen
    Porsche Taycan könnte ab 82.000 Euro kosten

    Das erste vollelektrische Fahrzeug von Porsche heißt Taycan. Viele technische Details sind schon bekannt, der Preis dürfte die bisher größte Unbekannte sein. Nun ist bekannt geworden, dass der elektrische Porsche zwischen dem Cayenne und dem Panamera positioniert werden soll.

  2. Meyer Optik Görlitz insolvent: Kickstarter-Unterstützer erhalten weder Objektive noch Geld
    Meyer Optik Görlitz insolvent
    Kickstarter-Unterstützer erhalten weder Objektive noch Geld

    Net SE mit den Marken Meyer Optik Görlitz, C. P. Goerz und Oprema Jena ist zahlungsunfähig. Die Objektive, deren Produktion über Kickstarter finanziert werden sollte, werden nicht ausgeliefert. Die Unterstützer sehen ihr Geld nicht wieder.

  3. Designer verrät Details: BMW i4 soll ein Mainstream-Elektroauto werden
    Designer verrät Details
    BMW i4 soll ein Mainstream-Elektroauto werden

    2021 soll der BMW i4 als gehobene Mittelklasselimousine auf den Markt kommen. Im Gegensatz zum i3 und i8 solle das neue Elektroauto stärker dem Massengeschmack angepasst werden, sagt BMWs Designchef Adrian van Hooydonk.


  1. 07:43

  2. 07:25

  3. 07:11

  4. 19:03

  5. 18:40

  6. 17:44

  7. 17:29

  8. 17:17