Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10 IoT ausprobiert…

Auch für X86?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch für X86?

    Autor: liberavia 16.08.15 - 12:39

    Hallo,

    hab mir nicht.den ganzen Artikel durchgelesen, insofern sorry wenn ich hier unnötig Frage.

    1. kann man Windows IoT auch auf X86 installieren?
    2. Ist es in der Lage normale .exe Installationen durchzuführen (z.B.) KODI und die in einen Autostart zu packen?
    3. Treiber für Hardware lässt sich installieren?

  2. Re: Auch für X86?

    Autor: liberavia 16.08.15 - 16:11

    Ja war dumm vom mir, ist natürlich ein Image für Raspi2...

  3. Re: Auch für X86?

    Autor: am (golem.de) 16.08.15 - 18:34

    Windows 10 IoT gibt es auch für das Minnowboard Max, das auf einem Intel-Atom basiert. Im Prinzip sollte das auch auf anderen x86-Plattformen laufen, wenn man das Image auf eine Festplatte aufspielt. Beim Thema Programme und Treiber wird es natürlich kompliziert. Win IoT bringt nicht alle APIs mit, die bekannten Installationsmechanismen funktionieren nicht...

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München
  3. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart
  4. TUI InfoTec GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  2. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  3. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

  1. Erneuerbare Energien: Neue Google-Rechenzentren werden mit Solarstrom betrieben
    Erneuerbare Energien
    Neue Google-Rechenzentren werden mit Solarstrom betrieben

    Google will in Zukunft alle Rechenzentren zu 100 Prozent mit Strom aus erneuerbaren Quellen betreiben. Für zwei neue Rechenzentren werden im Südosten der USA gerade zwei Solarkraftwerke gebaut.

  2. Code-Hoster: Github fragt Open-Source-Betreuer nach ihren Wünschen
    Code-Hoster
    Github fragt Open-Source-Betreuer nach ihren Wünschen

    Der Code-Hosting-Dienst Github startet eine Umfrage für Open-Source-Entwickler und -Projektbetreuer. Das Unternehmen will herausfinden, wo deren größte Herausforderungen liegen und diese möglicherweise durch Angebote in seinem Dienst verringern.

  3. Ace Combat 7 im Test: Action über den Wolken
    Ace Combat 7 im Test
    Action über den Wolken

    Sieht aus wie eine Simulation, ist aber Ballern pur: Ace Combat 7 schickt uns mit Düsenjägern in einen fiktiven Krieg. Das Fluggefühl ist zwar gelungen, ansonsten kommen actionhungrige Piloten aber nicht wirklich auf ihre Kosten.


  1. 14:30

  2. 14:05

  3. 13:19

  4. 12:29

  5. 12:02

  6. 11:45

  7. 11:30

  8. 10:51