1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10: Microsoft will…

Es kam, wie es kommen musste.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es kam, wie es kommen musste.

    Autor: Vielfalt 02.08.16 - 14:35

    Ich danke unter anderem auch Golem für die niveaulose Berichterstattung.

  2. Re: Es kam, wie es kommen musste.

    Autor: _Sascha_ 02.08.16 - 14:39

    Vielfalt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich danke unter anderem auch Golem für die niveaulose Berichterstattung.
    Ich danke unter anderem auch Vielfalt für den niveaulosen inhaltlosen Kommentar.

  3. Re: Es kam, wie es kommen musste.

    Autor: GaliMali 02.08.16 - 17:46

    Stimmt allerdings schon. Fast jedes Portal hat davon berichtet.

    Wie die Geier ;-)

  4. Re: Es kam, wie es kommen musste.

    Autor: Moe479 02.08.16 - 18:16

    warv ja auch skandalös, behindete bekommen sonderechte ohne nachweis der behinderung ...

    owohl, ich finde das ansich gut, dass die das hintertürchen dicht machen, soll das os mal selber zeigen was es den usern tatsächlich wert ist!

  5. Re: Es kam, wie es kommen musste.

    Autor: Niaxa 02.08.16 - 20:00

    Um im Schwimmbad Behindertenrabatt zu bekommen muss ich den Ausweis zeigen. Warum sollte das hier anders sein.

  6. Re: Es kam, wie es kommen musste.

    Autor: countzero 02.08.16 - 20:25

    Der Unterschied ist, dass es für dich kaum ein Mehraufwand ist, den Behindertenausweis im Schwimmbad vorzuzeigen. Im Internet deine Behinderung nachzuweisen, ist deutlich schwieriger.

  7. Re: Es kam, wie es kommen musste.

    Autor: Niaxa 02.08.16 - 20:32

    Kopie des Ausweises an Support oder Webcam wie bei Postident eben auch. Aufwand unglaubliche 60 bis 120 Sekunden deiner Zeit.

  8. Re: Es kam, wie es kommen musste.

    Autor: Nasreddin 02.08.16 - 20:43

    Die rechnung glaubst du doch jetzt selbst nicht oder? Erst mal musst du heraussuchen, wie du den Support kontaktierst und was man machen muss. Alleine das dauert schon länger...

  9. Re: Es kam, wie es kommen musste.

    Autor: Niaxa 02.08.16 - 20:46

    Du willst mir jetzt erklären das es aufwändig sein soll die MS Hotline anzurufen? Sry diese 2 Minuten der Zeit hatte ich nicht mit eingerechnet. Oh mann Kerle... mehr muss ich glaub ned sagen.

  10. Re: Es kam, wie es kommen musste.

    Autor: Moe479 02.08.16 - 21:49

    ist ja skandalös, dass behinderte ein möglichst normales leben führen möchten ... ohne ausweis kein rabatt im schwimmbad ... auch wenns offensichtlich ist, der ausweis gehört umgehängt, oder an die stirn getackert ... und wenn nicht, dann darfst du es allen damit zeigen, dass du was hast ... jetzt wurde es diskrimminierend, wer hätte das gedacht ... ist ja skandalös ^^

  11. Re: Es kam, wie es kommen musste.

    Autor: Niaxa 02.08.16 - 23:44

    Ach so dir hat noch gar keiner erzählt das Behinderte nicht alle verkrüpelte Gestalten wie aus den besten Horrorstreifen Hollywoods sind. Hmmm ok dann sei es dir verziehen und du darfst dein schmales Weltbild somit als erweitert ansehen. Ei gug und schon sind wir back in Thema. Kostenloses Upgrade für dich von mir fürs Hirn und ganz ohne Werbung. Dennoch sogesehen ein Zwangsupgrade.

    Übrigens man glaubt es kaum... Unter den (angeblich) gesunden würde es sicher gute Schauspieler geben um sich wie so oft (wie man am eigentlichen Thema hier erkennen kann), Leistungen zu erschleichen, welche Ihnen nicht zustehen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.08.16 23:46 durch Niaxa.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Generali Deutschland AG, Aachen, Hamburg, München
  2. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Hochstädt
  3. Sprick GmbH Bielefelder Papier- und Wellpappenwerke & Co., Bielefeld
  4. Hannover Rück SE, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Find X2 Neo 256GB 6,5 Zoll für 439,99€, Watch 41 mm Smartwatch für 179,99€)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,96€)
  3. 749€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de