1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10 Mobile: Da waren es…

Ich würde gerne auf all die hippen Mobile Apps verzichten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich würde gerne auf all die hippen Mobile Apps verzichten

    Autor: Lord Gamma 17.04.17 - 12:24

    Sobald es ein x86 Windows Phone mit annehmbarer Akkulaufzeit gibt, auf dem man die meisten Steam Games vernünftig (nicht unbedingt höchste Auflösung und Qualität, aber gut integrierter Controller) spielen kann, ist für mich das Jahr des Windows Mobile Desktops gekommen. Selbst auf WhatsApp würde ich dann erstmal verzichten oder mir einfach ein billigstes Nebengerät für solche und andere Ressourcen schonenden Flat-Style-Apps (ähnlich MS-DOS, siehe Bild) zulegen.





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.04.17 12:26 durch Lord Gamma.

  2. Re: Ich würde gerne auf all die hippen Mobile Apps verzichten

    Autor: Evron 17.04.17 - 12:30

    Wird nie passieren... Dafür ist der Anspruch viel zu überzogen.... Und Intel hat aufgegeben. ARM hat keine x86 Konkurrenz.
    Es wird nur ein Wine-ähnliches Ding geben für WM10, damit es x86 Programme ausführen kann.

  3. Re: Ich würde gerne auf all die hippen Mobile Apps verzichten

    Autor: Lord Gamma 17.04.17 - 12:35

    Evron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wird nie passieren... Dafür ist der Anspruch viel zu überzogen.... Und
    > Intel hat aufgegeben. ARM hat keine x86 Konkurrenz.
    > Es wird nur ein Wine-ähnliches Ding geben für WM10, damit es x86 Programme
    > ausführen kann.

    Naja, wenn man einen Artikel wie den folgenden liest, bekommt man schon ein wenig Hoffnung: [www.golem.de]

  4. Re: Ich würde gerne auf all die hippen Mobile Apps verzichten

    Autor: Evron 17.04.17 - 12:41

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Evron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wird nie passieren... Dafür ist der Anspruch viel zu überzogen.... Und
    > > Intel hat aufgegeben. ARM hat keine x86 Konkurrenz.
    > > Es wird nur ein Wine-ähnliches Ding geben für WM10, damit es x86
    > Programme
    > > ausführen kann.
    >
    > Naja, wenn man einen Artikel wie den folgenden liest, bekommt man schon ein
    > wenig Hoffnung: www.golem.de

    Dat ist kein WM10... Das ist ein richtiges Windows10.

  5. Re: Ich würde gerne auf all die hippen Mobile Apps verzichten

    Autor: Lord Gamma 17.04.17 - 12:44

    Evron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dat ist kein WM10... Das ist ein richtiges Windows10.

    Deswegen schrieb ich ja auch "x86 Windows Phone".

  6. Re: Ich würde gerne auf all die hippen Mobile Apps verzichten

    Autor: Evron 17.04.17 - 12:55

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Evron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dat ist kein WM10... Das ist ein richtiges Windows10.
    >
    > Deswegen schrieb ich ja auch "x86 Windows Phone".

    Wenn es das gäbe, wäre es ein WM10 für ARM mit der selben Nachteile eines WM10 gegenüber ein Windows10... Das wäre z.b. kein Zugriff auf das System. Schnell mal in der Registry was ändern ist nix. Und viele viele andere Sachen.

  7. Re: Ich würde gerne auf all die hippen Mobile Apps verzichten

    Autor: Lord Gamma 17.04.17 - 13:22

    Evron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lord Gamma schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Evron schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Dat ist kein WM10... Das ist ein richtiges Windows10.
    > >
    > > Deswegen schrieb ich ja auch "x86 Windows Phone".
    >
    > Wenn es das gäbe, wäre es ein WM10 für ARM mit der selben Nachteile eines
    > WM10 gegenüber ein Windows10... Das wäre z.b. kein Zugriff auf das System.
    > Schnell mal in der Registry was ändern ist nix. Und viele viele andere
    > Sachen.

    Wie kommst du denn darauf? Auf einer x86 Architektur kann man ein vollwertiges Windows 10 verwenden:
    [liliputing.com]

  8. Re: Ich würde gerne auf all die hippen Mobile Apps verzichten

    Autor: Evron 17.04.17 - 16:41

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Evron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Lord Gamma schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Evron schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Dat ist kein WM10... Das ist ein richtiges Windows10.
    > > >
    > > > Deswegen schrieb ich ja auch "x86 Windows Phone".
    > >
    > > Wenn es das gäbe, wäre es ein WM10 für ARM mit der selben Nachteile
    > eines
    > > WM10 gegenüber ein Windows10... Das wäre z.b. kein Zugriff auf das
    > System.
    > > Schnell mal in der Registry was ändern ist nix. Und viele viele andere
    > > Sachen.
    >
    > Wie kommst du denn darauf? Auf einer x86 Architektur kann man ein
    > vollwertiges Windows 10 verwenden:
    > liliputing.com

    Du verwirrst dich gerade selbst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG, Köln
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  3. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  4. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Crew 2 für 8,49€, Doom Eternal für 21,99€, Two Point Hospital für 8,29€, The...
  2. (u. a. Terminator: Dark Fate, Jumanji: The Next Level (auch in 4K), 21 Bridges, Cats (auch in 4K...
  3. (aktuell u. a. Tropico 6 für 23,99€, Human: Fall Flat für 4,99€, Dragon's Dogma: Dark Arisen...
  4. 91,65€ (mit Rabattcode "POWEREBAY10E" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threat-Actor-Expertin: Militärisch, stoisch, kontrolliert
Threat-Actor-Expertin
Militärisch, stoisch, kontrolliert

Sandra Joyces Fachgebiet sind Malware-Attacken. Sie ist Threat-Actor-Expertin - ein Job mit viel Stress und Verantwortung. Wenn sie eine Attacke einem Land zuschreibt, sollte sie besser sicher sein.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Emotet Die Schadsoftware Trickbot warnt vor sich selbst
  2. Loveletter Autor des I-love-you-Virus wollte kostenlos surfen
  3. DNS Gehackte Router zeigen Coronavirus-Warnung mit Schadsoftware

PB60: Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos
PB60
Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos

Rechner aus der PB60-Serie hätten sehr leicht unbrauchbar gemacht werden können.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Asus 43-Zoll-Monitor hat HDMI 2.1 für die kommenden Konsolen
  2. ROG Phone 3 im Test Das Hardware-Monster nicht nur für Gamer
  3. Laptop Asus startet Verkauf des Gaming-Notebooks mit zwei Screens

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
  3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft