Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10 S im Test: Das S…

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing

Windows 10 S soll schneller und sicherer sein als ein vollwertiges Windows. Microsoft verdreht zur Vorstellung Tatsachen, wie wir im Test festgestellt haben. Das Betriebssystem mit Store-Beschränkung gehört nicht auf den Surface Laptop, sondern in die Schule.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Unfreie Software darf nicht in Schule (Seiten: 1 2 3 4 ) 71

    Wahrheitssager | 07.08.17 11:51 12.08.17 16:49

  2. Microsoft muss aufpassen, nicht den Anschluss an die Zukunft zu verpassen. 2

    Anonymer Nutzer | 09.08.17 16:06 12.08.17 09:33

  3. Win32-Anwendungen laufen eben doch 6

    stuempel | 08.08.17 00:56 10.08.17 09:10

  4. Argument Schule ist Schwachsinn 13

    Geistesgegenwart | 07.08.17 12:34 09.08.17 09:15

  5. Da war Chrome OS auf einmal doch eine ernst zu nehmende Konkurrenz 14

    HibikiTaisuna | 07.08.17 14:47 09.08.17 09:13

  6. Wenn dafür schulbücher wegfallen warum sollen das passieren 2

    Mastercontrol | 08.08.17 08:19 09.08.17 08:50

  7. Gerät unter 200¤ ohne ARM oder Atom 5

    Mademan | 07.08.17 20:16 08.08.17 12:59

  8. Schrott, Schwachsinn, Selbstkatration..? (Seiten: 1 2 ) 30

    lear | 07.08.17 09:43 08.08.17 10:53

  9. Win10s Anwendungsgebiete ... 10

    Bautz | 07.08.17 17:39 08.08.17 08:02

  10. Die Hummer im Topf 2

    Juge | 08.08.17 06:14 08.08.17 07:27

  11. Kodi und Irfanview aus dem Store - laufen die beiden? 3

    ve2000 | 08.08.17 00:54 08.08.17 01:06

  12. "Gratis Wimmeln" 1

    mhstar | 07.08.17 22:15 07.08.17 22:15

  13. Joa gut. An unserer Schule war eben OS X vertreten 3

    Analysator | 07.08.17 17:22 07.08.17 20:05

  14. Leute, ihr seid offenbar nicht die Zielgruppe! (Seiten: 1 2 3 ) 46

    Anonymer Nutzer | 07.08.17 10:24 07.08.17 17:50

  15. Apropos Programmieren ... 6

    Seismoid | 07.08.17 11:17 07.08.17 14:01

  16. beim ipad wird es gefeiert ... 8

    pk_erchner | 07.08.17 10:06 07.08.17 13:48

  17. Für die Schule perfekt? 7

    maerchen | 07.08.17 11:55 07.08.17 12:51

  18. Unnötiges Schönreden 12

    twothe | 07.08.17 09:30 07.08.17 12:25

  19. Store Anreize (Seiten: 1 2 ) 21

    nille02 | 07.08.17 09:23 07.08.17 12:19

  20. Erbärmlicher Versuch 1

    Sharra | 07.08.17 12:05 07.08.17 12:05

  21. Ist die Telemtrie und Phone Home Option denn vollständig abschaltbar 1

    DY | 07.08.17 11:57 07.08.17 11:57

  22. Java nicht vorhanden 2

    dabbes | 07.08.17 11:12 07.08.17 11:32

  23. Werbung im Windows-Store penetranter? 8

    Sybok | 07.08.17 09:39 07.08.17 11:23

  24. Es gibt auch andere Tablets auf denen Windows S läuft 2

    n0x30n | 07.08.17 09:49 07.08.17 10:11

  25. man hört wenig über ChromeOS/Andromeda 1

    pk_erchner | 07.08.17 10:07 07.08.17 10:07

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
  2. Porsche Digital GmbH, Ludwigsburg
  3. Siltronic AG, Burghausen
  4. Aktion Mensch e.V., Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 1.299,00€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

  1. NetzDG: Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
    NetzDG
    Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg

    Die wichtigsten Ziele des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes (NetzDG) seien erreicht, sagt der für Justiz zuständige Staatssekretär Gerd Billen: Die Unternehmen würden das Thema nun ernst nehmen. Derzeit werde geprüft, ob die Meldewege ausreichend nutzerfreundlich seien.

  2. Elektromobilität: Die erste Ultraschnellladestation lädt mit 450 Kilowatt
    Elektromobilität
    Die erste Ultraschnellladestation lädt mit 450 Kilowatt

    Laden wie Tanken: BMW und Porsche haben das Laden an der ersten Ultraschnellladesäule demonstriert. Dort lässt sich der Akku des Elektroautos in wenigen Minuten laden. Die Autos sind aber noch Prototypen.

  3. Samsung: Galaxy S10 mit 1 TByte Speicher soll am 20. Februar kommen
    Samsung
    Galaxy S10 mit 1 TByte Speicher soll am 20. Februar kommen

    Samsung will einem Händler zufolge sein kommendes Top-Smartphone Galaxy S10 noch vor dem Mobile World Congress 2019 präsentieren. Zur technischen Ausstattung gibt es bereits Gerüchte, eines der drei möglichen Modelle soll beispielsweise 1 TByte Speicher haben.


  1. 10:55

  2. 10:39

  3. 10:27

  4. 10:03

  5. 09:20

  6. 09:08

  7. 08:46

  8. 08:17