Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10 Version 1709 im…

Ich weiß ja nicht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich weiß ja nicht...

    Autor: Lemo 25.10.17 - 02:09

    ... wozu das alles gut sein soll.
    Es gibt viel zu viele Funktionen, die für Mobilität oder Tablet-Einsatz ausgelegt sind. Cortana, Mixed Reality, Geodaten, diese Schlagworte nutzen mir am Desktop-PC gar nichts und ehrlich gesagt finde ich sie unnötig und nervig.

    Ich will gar nicht wissen wieviel unnötigen Müll ich mir mit Updates und der Basisversion auf die SSD schiebe, wenn ich viele Funktionen nicht brauche oder nie nutzen kann.

  2. Re: Ich weiß ja nicht...

    Autor: ve2000 25.10.17 - 02:59

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... wozu das alles gut sein soll.
    > Es gibt viel zu viele Funktionen, die für Mobilität oder Tablet-Einsatz
    > ausgelegt sind. Cortana, Mixed Reality, Geodaten, diese Schlagworte nutzen
    > mir am Desktop-PC gar nichts und ehrlich gesagt finde ich sie unnötig und
    > nervig.

    Ja finde ich auch _meeegaaa_ nervig, nach jedem booten und danach etwa alle 5-10 Min. springt irgendwas auf den Desktop, zappelt, gibt Geräusche von sich und will mir Funktionen aufs Auge drücken, die ich gar nicht will...Hilfeeee...
    Zusätzliche Funktionen braucht und will definitiv _KEIN_ Mensch...Das muss WEG!

    > Ich will gar nicht wissen wieviel unnötigen Müll ich mir mit Updates und
    > der Basisversion auf die SSD schiebe, wenn ich viele Funktionen nicht
    > brauche oder nie nutzen kann.

    Installier dir Linux, BSD, ReactOS, whatever... da gibts das alles nicht.
    Aber bestimmt irgendwas anderes zum jammern.
    *facepalm*

  3. Re: Ich weiß ja nicht...

    Autor: Lemo 25.10.17 - 15:58

    Man muss ja nicht alles akzeptieren, was sich ein Softwareanbieter einfallen lässt.

    Und ja, Cortana hat mich genervt und ist am Desktop sinnlos, sofern man keine Behinderung hat, die zB Cortana erfordert. Ich glaube die Zahl der Cortana-User am Desktop kann man wirklich als extrem gering bezeichnen.

    Man muss dazu sagen ich hab die Professional-Version - da brauche ich Geodaten (woher soll ein Desktop PC bitte Geodaten kriegen) und Cortana aber nun wirklich nicht. Und anstatt verschiedene Features ein verschiedenen Versionen anzubieten, drückt MS es lieber jedem User aufs Auge.

    Würden sich diese Features nie melden, wäre mir das egal. Aber MS drängt einen ja schon fast zur Cortana-Nutzung.

  4. Re: Ich weiß ja nicht...

    Autor: Neuro-Chef 25.10.17 - 20:04

    Lemo schrieb:
    > (woher soll ein Desktop PC bitte Geodaten kriegen)
    Also AFAIK nutzt der Ortungsdienst auch deine öffentliche IP-Adresse und ggf. sogar Laufzeiten/Traceroute, um so zumindest das Wetter der richtigen Stadt anzuzeigen.

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

  5. Re: Ich weiß ja nicht...

    Autor: Lemo 25.10.17 - 23:12

    Macht bei Kabel extrem viel Sinn. Entweder bin ich in Berlin oder am Bodensee, aber richtig ist der Standort nie (merkt man immer, wenn wieder ein Alert fürs Google Konto reinkommt, weil man ne brandneue IP hat und deren Geodaten weiter entfernt sind).

    Und auch zu DSL-Zeiten war das nicht genau - kann es ja auch nicht.

  6. Re: Ich weiß ja nicht...

    Autor: Neuro-Chef 25.10.17 - 23:58

    Wer sowas braucht oder will, kann sich ja ein passendes USB-Gerät zulegen..

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

  7. Re: Ich weiß ja nicht...

    Autor: blaub4r 30.10.17 - 09:12

    Warum man nicht wie früher bestimmte Sachen abwählen kann habe ich nie verstanden. Einfach für Leute die wissen was sie tun ein Auswahl Fenster und dann wählen lassen.

  8. Re: Ich weiß ja nicht...

    Autor: Lemo 02.11.17 - 15:24

    blaub4r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum man nicht wie früher bestimmte Sachen abwählen kann habe ich nie
    > verstanden. Einfach für Leute die wissen was sie tun ein Auswahl Fenster
    > und dann wählen lassen.

    So sehe ich das auch. Einfach ein Experten-Tab - wie SLES - , die Casual User werden den eh nicht öffnen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Veridos GmbH, München
  2. Lachmann & Rink GmbH, Freudenberg und Dortmund
  3. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Plantronics RIG 800HS PS4/PC für 87€ und Indiana Jones - The Complete Adventures Blu-ray...
  2. (heute u. a. PlayStation Plus 12 Monate Download Code für 44,99€, FIFA 19 Ultimate Team Points...
  3. (u. a. PSN Card 20€ für 17,99€, Assassin's Creed Odyssey für 24,99€ und Tropico 6 für 31...
  4. (u. a. Fallout 4 GOTY für 26,99€ und Season Pass für 14,99€, Skyrim Special Edition für 17...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

  1. Google Earth: Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren
    Google Earth
    Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren

    Zur Nationalpark-Gedenkwoche in den USA ermöglicht es Google, über Google Earth 31 der 59 Parks kennenzulernen. Über kleine Touren lassen sich die Weite des Grand Canyon, die Hoodoos des Bryce Canyon oder die Bäume des Redwood-Nationalparks anschauen.

  2. Patentstreit: Apple zahlt wohl bis zu 6 Milliarden US-Dollar an Qualcomm
    Patentstreit
    Apple zahlt wohl bis zu 6 Milliarden US-Dollar an Qualcomm

    Die Streitigkeiten zwischen Apple und Qualcomm sind beendet, über die Höhe der vereinbarten Zahlungen herrscht allerdings Schweigen. Ein Analyst geht davon aus, dass Apple fünf bis sechs Milliarden US-Dollar zahlt. Dazu kommen noch bis zu neun US-Dollar Lizenzgebühren pro iPhone.

  3. Elektronikhändler: Media Saturn soll vor drastischem Stellenabbau stehen
    Elektronikhändler
    Media Saturn soll vor drastischem Stellenabbau stehen

    Bei Media Markt und Saturn stehen offenbar starke Einschnitte bevor: Wie Insider berichten, sollen Hunderte Stellen abgebaut werden. Besonders betroffen soll die Verwaltung der Kette in Ingolstadt sein.


  1. 16:00

  2. 15:18

  3. 13:42

  4. 15:00

  5. 14:30

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 13:00