1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10 Version 1709 im…

Updates

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Updates

    Autor: AllDayPiano 25.10.17 - 08:24

    Ich habe ein Notebook daheim - das brauche ich vllt. alle viertel Jahr mal. Dort ist durch ein Versehen meiner Freundin Windows 10 installiert worden (penetranter Nerv-Dialog auf "X" geklickt).

    Wie dem auch sei; wenn ich das Gerät nutzen will, orgelt der Computer zumeist Stunden um Stunden, weil irgendwelche Updates im Hintergrund laufen, die den alten i3 komplett überfordern und den Rechner zu einem Ziegelstein werden lässt. Ich weiche dann meist auf meinen Desktop mit Windows 7 aus.

    Ich habe mal gehört, dass diese Zwangsupdates von W10 inzwischen aufgehoben wurden. Ist das inzwischen so? Kann ich inzwischen den Installationszeitpunkt wieder manuell festlegen, wie es unter Windows 7 war?

    Bitte nur neutrale Antworten. M$ Bashing und Apple Loving darf woanders abgehalten werden ;-)

  2. Re: Updates

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 25.10.17 - 09:39

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe ein Notebook daheim - das brauche ich vllt.
    > alle viertel Jahr mal.
    > [...]
    > Wie dem auch sei; wenn ich das Gerät nutzen will,
    > orgelt der Computer zumeist Stunden um Stunden,
    > weil irgendwelche Updates im Hintergrund laufen,
    > die den alten i3 komplett überfordern und den
    > Rechner zu einem Ziegelstein werden lässt.

    Wenn in der heutigen Zeit ein Viertljahr an Updates nachgeholt werden muss, ist das nun einmal 'ne Menge Zeug. Ich habe ein Gerät für die ganz ähnlich seltene Nutzung (sogar nur mit Pentium 3556U, SSD und 8 GByte RAM) und schalte den einfach jedes Wochenende mal an, damit er sich auf aktuellen Stand bringen kann und nicht alles auf einmal kommt, wenn ich das Teil gerade mal brauche.

    > Kann ich inzwischen den Installationszeitpunkt wieder
    > manuell festlegen, wie es unter Windows 7 war?

    Jain. Du kannst in den Home-Versionen nur festlegen, in welchem Zeitraum Windows *keine* Updates durchführen soll. In den Pro-Versionen kannst du über Richtlinien so ziemlich alles festlegen.

    Ansonsten ist es noch ganz hilfreich, die WLAN-Verbindungen einfach als getaktete Verbindungen festzulegen, auch wenn es keine sind. Dann werden automatisch nur kleine Sicherheits-Patches geladen und die größeren Updates stößt man gelegentlich manuell an.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. Transdev Vertrieb GmbH, Leipzig
  4. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,29€
  2. 12,99€
  3. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
    IT-Freelancer
    Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

    Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
    Ein Bericht von Manuel Heckel

    1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

    Playstation 5: Sony macht das Rennen
    Playstation 5
    Sony macht das Rennen

    Die Playstation 5 liegt preislich zwischen Xbox Series S und Xbox Series X. So schlägt Sony zwei Microsoft-Konsolen mit einer eigenen.
    Ein IMHO von Marc Sauter

    1. Sony Weitere Playstation 5 für Vorbesteller angekündigt
    2. Spielekonsole Playstation 5 ist nicht zu älteren Spielen kompatibel
    3. Hogwarts Legacy Potter-Solo-RPG und Final Fantasy 16 angekündigt