Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 7 als Download ist da ...

Visual Studio / SQL-Server & Co.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Visual Studio / SQL-Server & Co.

    Autor: Bucho 07.08.09 - 08:42

    Hallo zusammen,

    hat wer schon Erfahrungen mit VS 2008 / SQL Server gemacht? Läuft das alles problemlos auf 7?

    Danke!

  2. Re: Visual Studio / SQL-Server & Co.

    Autor: Der Kommunist 07.08.09 - 08:46

    Win7 = Fista + jede Menge Fehlerkorrekturen + etwas Performance.

    Ohne es getestet zu haben, behaupte ich daher, dass es unter Win7 genauso wie unter Fista laufen wird. Wenn es nicht so waere, koennte man das als abgrundtiefe Inkopetenz seitens M$ sehen, denn die sind fuer alle der Releases verantwortlich und sollten daher auf Kompatiblitaet achten - wenn nicht die, wer dann!?

  3. Re: Visual Studio / SQL-Server & Co.

    Autor: Bucho 07.08.09 - 08:49

    Theoretisch hast du recht, allerdings hatte ich auch gleich nach dem Erscheinen eine Vista Installation und damit ziemliche Probleme mit VS (damals 2005). Ist öfter mal abgeraucht und hatte auch sonst das ein oder andere Problem. Seither arbeite ich weiterhin mit XP und bin "etwas" vorsichtier mit "ich installier mir mal schnell ein neues System" geworden... :)

  4. Re: Visual Studio / SQL-Server & Co.

    Autor: Eclipse_Rules 07.08.09 - 09:23

    Lass doch diesen überteuerten M$ Käse von deinem PC unten. Dann hast du die Probleme nicht. Mach J2EE mit Eclipse. Das kann alles!!!
    .NET läuft nur auf Win. Totales No Go!!!

  5. Re: Visual Studio / SQL-Server & Co.

    Autor: Bucho 07.08.09 - 09:26

    Um mal freundlich zu bleiben:

    Na ja, ist einfacher gesagt als getan. Wir entwickeln in der Firma Frontend / Web-UI mit ASP.NET / .NET 3.5 / VS2008. Da ich Frontendentwickler bin, bin ich hier gebunden. Die Kollegen der Middleware setzen auf J2EE / SAP- Netweaver / Eclipse. Da bin ich ehrlich gesagt froh, das ich mit .NET arbeiten kann. Ist aber sicher gewöhnungssache. Aber das VS gefällt mir einfach besser :)

  6. Re: Visual Studio / SQL-Server & Co.

    Autor: Jakelandiar 07.08.09 - 10:33

    Der Kommunist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Win7 = Fista + jede Menge Fehlerkorrekturen +
    > etwas Performance.

    Hmm was ist diese Fista denn immer?

    Kannst du nur nicht richtig lesen und schreiben oder meint ihr alle das mmorpg Fiesta (http://fiesta-online.gamigo.de) und du hast nur das e vergessen?

    Kann mich allerdings nicht daran erinnern je gehört zu haben das man Fiesta als Grundlage für irgend ein BS nutzen wollte.

    Die Alternative wäre nur Vista aber wer ist so dumm und schaft es nicht ein einziges mal das V zu erwischen und immer nur das F dadrüber zu nehmen?

  7. Ja, läuft beides tiptop.

    Autor: Webster8347xxx3 07.08.09 - 10:47

    Ja, läuft beides tiptop. Arbeite seit 4 Wochen damit und hatte bisher keine Probleme, weder mit SQL Server noch mit Visual Studio 2008. Windows war in 20 min auf dem Notebook installiert, alle Geräte erkannt und die Treiber installiert. Nur den NVidia Treiber musste ich noch runterladen und selbst installieren, damit ich auch die volle Leistung meiner Karte nutzen kann.

  8. Re: Ja, läuft beides tiptop.

    Autor: Gast12-10-2009 12.10.09 - 10:54

    und wie hast du das geschafft? Bei mir und vielen Anderen bricht VS08 immer bei der Installation ab... :-(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, bundesweit
  2. Sedus Stoll AG, Dogern
  3. BWI GmbH, Meckenheim
  4. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Obertshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  2. 64,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Arbeitsspeicher: Gskill bringt DDR4-4000 mit scharfer CL15-Latenz
    Arbeitsspeicher
    Gskill bringt DDR4-4000 mit scharfer CL15-Latenz

    Hoher Takt und niedrige Latenz: Von Gskill kommt eine optimierte Version des Trident Z mit DDR4-4000 und CL15-16-16-18. Der Speicher eignet sich für schnelle CPUs wie den Core-i9-9900K oder den Ryzen 9 3900X.

  2. Mailinglisten: Yahoo Groups wird deutlich eingeschränkt
    Mailinglisten
    Yahoo Groups wird deutlich eingeschränkt

    Mit kurzer Vorwarnzeit wird der Service Yahoo Groups massiv eingeschränkt. Bald können keine neuen Dateien mehr hochgeladen werden, bestehende Daten werden größtenteils im Dezember gelöscht.

  3. Hyperloop: rLoop kauft Reste von Arrivo
    Hyperloop
    rLoop kauft Reste von Arrivo

    Im Dezember vergangenen Jahres hat das Hyperloop-Unternehmen Arrivo Insolvenz angemeldet. Das Startup rLoop hat das geistige Eigentum übernommen und will die Projekte weiterführen.


  1. 15:56

  2. 15:29

  3. 14:36

  4. 13:58

  5. 12:57

  6. 12:35

  7. 12:03

  8. 11:50