Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 7 im Family Pack…

Windows 7 im Family Pack günstiger

Microsoft wird Windows 7 auch in Form eines vergleichsweise günstigen Family Pack anbieten, mit dem Windows 7 auf bis zu drei Rechnern im Haushalt installiert werden kann. Zudem soll der Umstieg auf höherwertige Windows-Versionen günstiger werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Aktivierung? (Seiten: 1 2 ) 25

    Kontrollierer | 01.08.09 11:03 06.08.09 11:42

  2. nicht mal Geschenkt! 1

    JulianeP | 03.08.09 12:52 03.08.09 12:52

  3. zwei der drei lizenzen dann bei ebay verkaufen ?!? 10

    wurm | 02.08.09 09:19 03.08.09 10:23

  4. Ubuntu gibts im World Pack (Seiten: 1 2 3 ) 42

    Ubuntu Profi 4 ever | 01.08.09 11:00 03.08.09 08:28

  5. Family Pack in Deutschland? 1

    JesperJ | 02.08.09 17:43 02.08.09 17:43

  6. Ubuntu im Family Pack immer noch Kostenlos 2

    filipo | 02.08.09 15:39 02.08.09 15:40

  7. win 7 1

    knarf | 02.08.09 13:30 02.08.09 13:30

  8. home pro vs vista 1

    home pro vs vista | 02.08.09 10:51 02.08.09 10:51

  9. KDE-Abklatsch 1

    qwertü | 01.08.09 19:29 01.08.09 19:29

  10. Family Pack nur für Home Premium (?) 1

    Anonymer Nutzer | 01.08.09 17:20 01.08.09 17:20

  11. günstiger als apple... 5

    monkman2112 | 01.08.09 12:14 01.08.09 16:25

  12. Dazu führt Microsoft das Windows Anytime Upgrade (WAU) ein. 3

    WAU-Nutzer | 01.08.09 11:53 01.08.09 14:45

  13. Preis: Angebot und Nachfrage 1

    irgendwersonst | 01.08.09 13:52 01.08.09 13:52

  14. auch für Unternehmen? 4

    lx | 01.08.09 10:58 01.08.09 13:19

  15. ein eingebautes itunes 1

    ein eingebautes itunes | 01.08.09 12:56 01.08.09 12:56

  16. Suizidpillen im Familienpack billiger 1

    Öckelepöckele | 01.08.09 11:00 01.08.09 11:00

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München, Berlin oder Rheinbach
  2. GK Software SE, Hamburg-Hammerbrook
  3. thyssenkrupp AG, Essen
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg, Bremen, Magdeburg, Halle (Saale), Rostock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 31,99€
  3. 4,99€
  4. 29,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
Mobile Bezahldienste
Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
Von Andreas Maisch

  1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
  2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
  3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

  1. ULED: Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung
    ULED
    Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

    Nach der Einführung der reinen PoE-Beleuchtung von Ubiquiti Networks bietet das US-Unternehmen jetzt auch Leuchten mit herkömmlicher Stromversorgung an. Für die Kommunikation mit Schaltern arbeiten sie mit einem alten WLAN-Standard.

  2. FTTH: Telekom und EWE gründen Glasfaser NordWest
    FTTH
    Telekom und EWE gründen Glasfaser NordWest

    Das Gemeinschaftsunternehmen von Telekom und dem Versorger EWE wird konkret. Stimmt das Kartellamt zu, sollen 2020 die ersten FTTH-Haushalte versorgt sein. Ziel sind 1,5 Millionen Haushalte und Firmen.

  3. Nasa: SLS scheitert auf Raten
    Nasa
    SLS scheitert auf Raten

    Die neue Schwerlastrakete der Nasa muss per Gesetz gebaut werden. Aber Missionen sollen auf andere Raketen umgebucht und Geld für die Weiterentwicklung gestrichen werden. Es war ein lange absehbares Desaster, das die Schwächen der heutigen Raumfahrt und ihre Angst vor der Technik zeigt.


  1. 14:40

  2. 14:20

  3. 14:00

  4. 13:20

  5. 13:00

  6. 12:28

  7. 12:04

  8. 11:25