Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 7 in Tauschbörsen…
  6. Th…

Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: wasauchimmer 24.07.09 - 12:52

    Ach was, ich habe hier fundierte wissenschaftliche Daten vorgelegt ;)

  2. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: tztz 24.07.09 - 12:54

    DerWisser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Damit man das mal klar sieht! Apple, nicht Dell
    > oder gar HP, denen man das am ehesten zugetraut
    > hätte! Apple! Erstaunlich! Gut, es ist "nur"
    > Amerika. Aber immerhin!
    >
    > www.maclife.de
    >
    > Das gibt einem zu Denken. Und Microsoft sorgt sich
    > mit Fug und Recht um den Konkurrenten Apple im
    > eigenen Lande ...! :-))
    >
    > Schönes Wochenende allen ;-)


    wow unglaublich, in den usa 90% der leute pcs nicht zum spielen nutzen und apple nen deutlich höheren anteil hat sind die meisten verkauften pcs keine spielepcs

    wer hätte das erwartet

  3. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: Mäcki 24.07.09 - 12:55

    Streuner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mac-User != Mac OS-User

    Mac-User = Mac OS-User != Apple-User


  4. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: tztz 24.07.09 - 13:01

    Rodriguez schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Bei Apple kriegst du gar keine PCs.....

    aber sicher, sogar nen ibm pc kompatiblen computer :)

  5. FAIL (nt)

    Autor: Streuner 24.07.09 - 13:02

    kt

  6. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: x86_64 24.07.09 - 13:02

    > Bei Apple kriegst du gar keine PCs.....

    Natürlich kriegst du PCs...

    das ist alles Standard x86(_64) Hardware, wie du sie in jedem handelsüblichen PC findest, einziger unterschied: Sie ist 3x so teuer, hat nen Apple Logo und unterstützt EFI...

    Diese "Das ist kein PC das ist ein Mac" Geschichte ist doch völliger Schwachsinn, seit die nicht mehr PPC verbauen...

    Du kannst unterscheiden zwischen:
    a) der Architektur: x86 vs. PPC
    b) dem OS: Win / Unix / (naja auch Unix, aber egal) Mac
    c) dem Mobo: BIOS / EFI

    Ich bestreite gar nicht, dass die PCs von Apple schlecht sind, aber Preisleistungstechnisch sind sie nicht sonderlich gut.

    PS: das hab ich von meinem Macbook geschrieben^^ (bin ich jetzt ein Ketzer? :D )

  7. Apple Marktanteile bleiben stabil oder werden sinken

    Autor: Anonymer Nutzer 24.07.09 - 13:03


    Apple MacOS ist auch nur Unix.

    Und durch Google Chrome OS wird Linux gesellschafts-fähiger
    und für "Mom & Pop" und alle Nicht-ITler nutzbarer.

    Google Chrome OS is langfristig eine Gefahr für Microsoft und Apple.

    Für Apple eine größere Gefahr als für Microsoft.

    Microsoft ist durch seine riesige installierte Basis geschützt.
    Und insbesondere durch Office bzw. Outlook.

    Apple glänzt hauptsächlich durch die Hardware und den "Chic"-Faktor.

    MacOS ist sehr gut, schlicht weil es eben ein Unix/Linux ist, mit einer guten Bediener-Oberfläche.

    Und genau dieser Wettbewerbs-Vorteil wird langfristig durch Google Chrome OS (und dem damit geförderten Linux) verlustig gehen. Dann bleibt nur noch die Hardware.




  8. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: x86_64 24.07.09 - 13:05

    > .., dass die PCs von Apple schlecht sind, ...

    Das muss man jetzt entweder durch ein "nicht schlecht" oder durch ein "gut" ersetzen, sonst is der Satz iwie fies xD

    sry^^

  9. EPIC FAIL (nt)

    Autor: Mäcki 24.07.09 - 13:06

    kt

  10. Re: Mal gucken was da so steht:

    Autor: tztz 24.07.09 - 13:08

    DEEERWisser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dell und HP liegen weltweit nur durch geschäftlich
    > genutzte Computer vorne. Ich kenne nur sehr wenige
    > Computer, die einen Preis von 1000$+ in diesem
    > Bereich rechtfertigen.
    >

    hp workstations z.b. :)
    und dagegen ist n mac pro n aldirechner


  11. NOT (nt)

    Autor: Ja ich halt 24.07.09 - 13:09

    nt

  12. Re: Mal gucken was da so steht:

    Autor: Je ne 24.07.09 - 13:11

    > Für knapp über 1000 Euro kann ich mir auch einen Dual Nehalem selbst bauen. Komplett aus Markenteilen, wenn möglich von Intel, und ein Lian-Li Gehäuse ist auch drinn.

    OK, dann stell ma zusammen und Poste das dann hier, das will ich sehn^^

  13. Thx for admiting defeat (kt)

    Autor: Streuner 24.07.09 - 13:12

    Go away, nothing to see.

  14. Re: Apple Marktanteile bleiben stabil oder werden sinken

    Autor: Wahrsager 24.07.09 - 13:12

    Wow, kannst du mir auch noch die Lottozahlen von morgen sagen, wo du doch so viel vorhersagen kannst?

  15. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: RaiseLee 24.07.09 - 13:17

    nene das stimmt schon so :D

  16. Re: Mal gucken was da so steht:

    Autor: DerWISSER 24.07.09 - 13:19

    DEEERWisser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Herrlich, deine Ignoranz :P

    Wieso meine? Ich habe lediglich eine Meldung verbreitet. Die Kommentare hier zeugen allerdings von einem gerüttelt Maß Ignoranz, Engstirnigkeit und zu viel ungenutzte Freizeit ;-))

  17. Re: Thx for admiting defeat (kt)

    Autor: chaeppi 24.07.09 - 13:20

    Thx for writing admitting wrong!

  18. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: dideldei 24.07.09 - 13:21

    > Da geb ich linux noch die 100mal besseren Chancen.

    Hahahahahahahahahahaha, ROTFLBTC

    YMMD

  19. Re: Apple Marktanteile bleiben stabil oder werden sinken

    Autor: Ploing 24.07.09 - 13:21

    Und diese Hardware ist sowieso total überteuert. Wenn man die einzelteile eines Macs zusammenrechnet kommt man auf ca. 1200€. Bei Apple kostet die gleiche Hardware 2900€...

  20. Re: Mal gucken was da so steht:

    Autor: DerWISSER 24.07.09 - 13:21

    Ach das Thema gibts hier immer wieder. Pisa sei Dank wissen wir, dass die wenigsten noch rechnen können. PC-Magazine baute vor längerer Zeit mal nen MacPro nach. Ergebnis: 2-300Euro billiger (lediglich), allerdings bessere Games-Performance. Was darauf zurückzuführen war, dass ein MacPRO logischerweise nicht Games-optimiert ist. Und er auch nicht den Anspruch erhebt.

    Aber ansonsten macht sich halt jeder seinw Welt, wie sie ihm gefällt:-)

    Ene mene Miste, es rappelt in der PC-Kiste :p

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin Göttingen, Göttingen
  2. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  3. Modis GmbH, Berlin
  4. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 35€ (Bestpreis!)
  2. 199€ + Versand
  3. 56€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07