Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 7: Upgrade kann über 20…

"lediglich 20 Applikationen installiert hat"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: windowsverabschieder 14.09.09 - 17:20

    Also ich habe noch keine Windowsinstallation gesehen, auf der gleichzeitig mehr als 20 Programme funktionstüchtig installiert waren. Insofern ist das alles gar nicht so schlimm.
    Die Daddelkiddies müssen halt aufpassen, dass sie Mittwoch morgens installieren, da hat WoW Wartungspause.

  2. Re: "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: Nuhr 14.09.09 - 17:34

    Hast halt keine Ahnung, also: Klappe halten...

  3. Re: "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: josi 14.09.09 - 17:43

    doch hat er!

  4. Re: "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: ---- 14.09.09 - 18:02

    Also ich hab auf JEDEM meiner Rechner mehr als 20 Programme installiert. Möglicherweise mehr als 50, wobei ich davon aber viele fast nie nutze. 20 Programme sind aber schon pflicht.
    Word,
    Excel,
    Outlook,
    ein PDF creator,
    3 Spiele,
    Skype,
    ein Programm für Sipgate
    AntiVirus
    Coretemp
    Miranda
    ein IRC Programm
    Newsgroups
    3Grafikprogramme
    DIA
    4Compiler
    Apache
    3 Programme zur Videobearbeitung
    Irfan View
    VLC
    NERO
    FTP
    GoogleEarth
    Zip, RAR, etc.
    Das hat doch praktisch jeder auf seinem PC

  5. Re: "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: tztzz 14.09.09 - 18:28

    du arbeitest wohl nicht viel mit rechnern oder ? :)

  6. Re: "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: d 15.09.09 - 00:54

    ---- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich hab auf JEDEM meiner Rechner mehr als 20 Programme installiert.
    > Möglicherweise mehr als 50, wobei ich davon aber viele fast nie nutze. 20
    > Programme sind aber schon pflicht.

    > 3Grafikprogramme

    > 4Compiler

    > 3 Programme zur Videobearbeitung

    > Das hat doch praktisch jeder auf seinem PC


    oder?

  7. Re: "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: 20IsnWitz 29.09.09 - 10:31

    Also laut Systemsteuerung hab ich momentan 141 Programme installiert, klar, davon sind jede Menge Treiber und Hilfsprogramme wie Drucker und so, aber ich komm trotzdem locker über 80 "echte" Programme. Zusätzlich zu den Portable Apps, die da nicht gelistet werden, aber für ein Upgrade ja auch keine Rolle spielen.
    Und der Rechner ist erst 1 Jahr alt...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln
  3. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen
  4. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  2. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

  1. Zweite Staffel Star Trek Discovery: Weniger Wumms, mehr Story
    Zweite Staffel Star Trek Discovery
    Weniger Wumms, mehr Story

    Charakterentwicklung, weniger Lens Flares, dazu eine spannende neue Storyline: Nach dem etwas mauen Ende der ersten Staffel von Star Trek: Discovery macht der Beginn der zweiten Lust auf mehr. Achtung Spoiler!

  2. Bundesnetzagentur: Telekom darf FTTB-Anschlüsse der Konkurrenz drosseln lassen
    Bundesnetzagentur
    Telekom darf FTTB-Anschlüsse der Konkurrenz drosseln lassen

    Wenn G.fast das Vectoring-Signal stört, darf die Telekom die andere Technologie ausschalten, oder der Betreiber muss durch Ausblenden der Frequenz die eigene Datenrate drosseln. Das hat die Bundesnetzagentur entschieden, obwohl G.fast besser als Vectoring ist.

  3. Raumfahrt: Japanisches Unternehmen will Meteoritenschauer inszenieren
    Raumfahrt
    Japanisches Unternehmen will Meteoritenschauer inszenieren

    Feuer vom Himmel regnen lassen will das japanische Unternehmen ALE: Es will von einem Satelliten kleine Kugeln aussetzen lassen, die in der Atmosphäre verglühen und als farbige Streifen am Himmel zu sehen sind.


  1. 12:10

  2. 11:45

  3. 11:38

  4. 11:23

  5. 11:08

  6. 10:53

  7. 10:38

  8. 10:23