Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 7: Upgrade kann über 20…

"lediglich 20 Applikationen installiert hat"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: windowsverabschieder 14.09.09 - 17:20

    Also ich habe noch keine Windowsinstallation gesehen, auf der gleichzeitig mehr als 20 Programme funktionstüchtig installiert waren. Insofern ist das alles gar nicht so schlimm.
    Die Daddelkiddies müssen halt aufpassen, dass sie Mittwoch morgens installieren, da hat WoW Wartungspause.

  2. Re: "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: Nuhr 14.09.09 - 17:34

    Hast halt keine Ahnung, also: Klappe halten...

  3. Re: "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: josi 14.09.09 - 17:43

    doch hat er!

  4. Re: "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: ---- 14.09.09 - 18:02

    Also ich hab auf JEDEM meiner Rechner mehr als 20 Programme installiert. Möglicherweise mehr als 50, wobei ich davon aber viele fast nie nutze. 20 Programme sind aber schon pflicht.
    Word,
    Excel,
    Outlook,
    ein PDF creator,
    3 Spiele,
    Skype,
    ein Programm für Sipgate
    AntiVirus
    Coretemp
    Miranda
    ein IRC Programm
    Newsgroups
    3Grafikprogramme
    DIA
    4Compiler
    Apache
    3 Programme zur Videobearbeitung
    Irfan View
    VLC
    NERO
    FTP
    GoogleEarth
    Zip, RAR, etc.
    Das hat doch praktisch jeder auf seinem PC

  5. Re: "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: tztzz 14.09.09 - 18:28

    du arbeitest wohl nicht viel mit rechnern oder ? :)

  6. Re: "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: d 15.09.09 - 00:54

    ---- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich hab auf JEDEM meiner Rechner mehr als 20 Programme installiert.
    > Möglicherweise mehr als 50, wobei ich davon aber viele fast nie nutze. 20
    > Programme sind aber schon pflicht.

    > 3Grafikprogramme

    > 4Compiler

    > 3 Programme zur Videobearbeitung

    > Das hat doch praktisch jeder auf seinem PC


    oder?

  7. Re: "lediglich 20 Applikationen installiert hat"

    Autor: 20IsnWitz 29.09.09 - 10:31

    Also laut Systemsteuerung hab ich momentan 141 Programme installiert, klar, davon sind jede Menge Treiber und Hilfsprogramme wie Drucker und so, aber ich komm trotzdem locker über 80 "echte" Programme. Zusätzlich zu den Portable Apps, die da nicht gelistet werden, aber für ein Upgrade ja auch keine Rolle spielen.
    Und der Rechner ist erst 1 Jahr alt...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Arte G.E.I.E., Straßburg (Frankreich)
  2. SieMatic Möbelwerke GmbH & Co. KG, Löhne Raum Bielefeld
  3. maxon motor GmbH, Sexau nahe Freiburg im Breisgau
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 34,99€
  2. 18,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Pauschallizenzen CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

  1. NUC8 (Crimson Canyon) im Test: AMD rettet Intels 10-nm-Minirechner
    NUC8 (Crimson Canyon) im Test
    AMD rettet Intels 10-nm-Minirechner

    Der NUC8 alias Crimson Canyon ist ein technisch interessanter Mini-PC: Abseits der Radeon-Grafikeinheit enttäuscht aber Intels Cannon-Lake-Chip samt verlötetem Speicher, und die vorinstallierte Festplatte macht das System nervig träge. Mit SSD wird es besser - und noch teurer.

  2. Android: Google fragt Nutzer künftig nach bevorzugtem Browser
    Android
    Google fragt Nutzer künftig nach bevorzugtem Browser

    Die Strafen der EU-Kommission wirken sich weiter auf Googles Android-Geschäft aus: Künftig will das Unternehmen seine europäischen Nutzer fragen, welchen Browser und welche Suchmaschine sie auf ihrem Android-Smartphone verwenden wollen.

  3. Textworld: Microsofts Text-RPG trainiert KI-Software
    Textworld
    Microsofts Text-RPG trainiert KI-Software

    Microsofts Textworld ist ein textbasiertes Rollenspiel, das KI-Systeme trainieren soll. Darüber lassen sich viele zufallsgenerierte Szenarien erstellen. Die können die Entwickler auch selbst einmal ausprobieren.


  1. 12:06

  2. 11:52

  3. 11:42

  4. 11:32

  5. 11:22

  6. 11:09

  7. 10:59

  8. 10:44