1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 8: Aus Metro wird…

Also mit Windows 9 wieder anders

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: MrSpok 10.08.12 - 09:15

    Das heißt ja dann wohl, dass wir uns ab Windows 9 wieder an einen anderen Workflow gewöhnen müssen.

  2. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: Muhaha 10.08.12 - 09:48

    MrSpok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das heißt ja dann wohl, dass wir uns ab Windows 9 wieder an einen anderen
    > Workflow gewöhnen müssen.

    Nein, die Touchscreen-Kacheln fliegen wieder raus und Windows 9 bekommt das traditionelle Windows-GUI zurück, damit MS ihre Marktanteile im Businessbereich behalten kann.

  3. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: stiGGG 10.08.12 - 09:54

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, die Touchscreen-Kacheln fliegen wieder raus und Windows 9 bekommt das
    > traditionelle Windows-GUI zurück, damit MS ihre Marktanteile im
    > Businessbereich behalten kann.

    Die Entscheidung mit dem Namen deutet für die Zukunft eher darauf hin, dass in Windows 9 der olle Desktop komplett raus fliegt.

  4. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: elgooG 10.08.12 - 10:06

    stiGGG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muhaha schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein, die Touchscreen-Kacheln fliegen wieder raus und Windows 9 bekommt
    > das
    > > traditionelle Windows-GUI zurück, damit MS ihre Marktanteile im
    > > Businessbereich behalten kann.
    >
    > Die Entscheidung mit dem Namen deutet für die Zukunft eher darauf hin, dass
    > in Windows 9 der olle Desktop komplett raus fliegt.

    Also das ist extrem unwahrscheinlich. Microsoft würde sich damit in das Knie schießen und den einzigen Vorteil von Windows gewohnte alte Programme ausführen zu können aufgeben und auch noch alle Entwickler und vor allem Unternehmenskunden verlieren.

    Windows 8 ist schon schrecklich genug. Evtl. geht Microsoft gar nicht mehr davon aus, dass es ein Windows 9 geben wird.

    Windows 9 wird wohl eher sowas wie ein digitales Adventure in einem Arbeitszimmer, wo man per Touchbedienung zB den Stift am Schreibtisch wählt und dann öffnet sich das Textverarbeitungsprogramm. ;-)

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  5. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: Vollstrecker 10.08.12 - 10:11

    Es wird kein Windows nach 8 mehr geben. Das nächste Betriebssystem von MS wird Tiles heißen.

    :D

  6. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: LdG 10.08.12 - 10:41

    ...nicht Tiles, sondern Bubbles ;) - ein Interface in dem die Applikationen in farbigen Blasen über den Bildschirm hüpfen. Zum Start einer Anwendung wird die entsprechende Blase zum Platzen gebracht und die Anwendung ergießt sich 3D-beschleunigt über den Bildschirm.

  7. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.08.12 - 11:05

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Windows 9 wird wohl eher sowas wie ein digitales Adventure in einem
    > Arbeitszimmer, wo man per Touchbedienung zB den Stift am Schreibtisch wählt
    > und dann öffnet sich das Textverarbeitungsprogramm. ;-)

    Sowas gab's vor Windows schon mal, auch von MS. War grottig und sollte eigentlich nur dazu dienen, Hausfrauen an den PC zu bekommen. Ich komm grad nicht auf den verdammten Namen!

  8. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: volkerswelt 10.08.12 - 11:12

    Das war Microsoft Bob (http://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Bob)

  9. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.08.12 - 11:13

    Bob! Genau! Das meinte ich! Danke für den Wink! :-)

  10. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: johnny rainbow 10.08.12 - 11:14

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > elgooG schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Windows 9 wird wohl eher sowas wie ein digitales Adventure in einem
    > > Arbeitszimmer, wo man per Touchbedienung zB den Stift am Schreibtisch
    > wählt
    > > und dann öffnet sich das Textverarbeitungsprogramm. ;-)
    >
    > Sowas gab's vor Windows schon mal, auch von MS. War grottig und sollte
    > eigentlich nur dazu dienen, Hausfrauen an den PC zu bekommen. Ich komm grad
    > nicht auf den verdammten Namen!
    Du meinst wohl MS Bob. http://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Bob
    edit: Mist, zu spät.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.08.12 11:15 durch johnny rainbow.

  11. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.08.12 - 11:15

    Japp, war schon einer schneller als du. Danke trotzdem :-D

  12. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: PaytimeAT 10.08.12 - 13:49

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > stiGGG schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Muhaha schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Nein, die Touchscreen-Kacheln fliegen wieder raus und Windows 9
    > bekommt
    > > das
    > > > traditionelle Windows-GUI zurück, damit MS ihre Marktanteile im
    > > > Businessbereich behalten kann.
    > >
    > > Die Entscheidung mit dem Namen deutet für die Zukunft eher darauf hin,
    > dass
    > > in Windows 9 der olle Desktop komplett raus fliegt.
    >
    > Also das ist extrem unwahrscheinlich. Microsoft würde sich damit in das
    > Knie schießen und den einzigen Vorteil von Windows gewohnte alte Programme
    > ausführen zu können aufgeben und auch noch alle Entwickler und vor allem
    > Unternehmenskunden verlieren.
    >
    > Windows 8 ist schon schrecklich genug. Evtl. geht Microsoft gar nicht mehr
    > davon aus, dass es ein Windows 9 geben wird.
    >
    > Windows 9 wird wohl eher sowas wie ein digitales Adventure in einem
    > Arbeitszimmer, wo man per Touchbedienung zB den Stift am Schreibtisch wählt
    > und dann öffnet sich das Textverarbeitungsprogramm. ;-)

    Bis Windows 9 raus ist sollten schon alle Programme unter WinRT laufen oder wenn nicht dann erst mit Windows 10...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.08.12 13:52 durch PaytimeAT.

  13. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: Kasoki 11.08.12 - 01:43

    Dann gibts bald Windows-8-Apps und Windows-9-Apps und keine Ahnung... User Verwirrung^1024. Statt sich einfach mal einen neuen kreativen Namen auszudenken den man dann auch länger behalten kann...

  14. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: elgooG 11.08.12 - 17:39

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > elgooG schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Windows 9 wird wohl eher sowas wie ein digitales Adventure in einem
    > > Arbeitszimmer, wo man per Touchbedienung zB den Stift am Schreibtisch
    > wählt
    > > und dann öffnet sich das Textverarbeitungsprogramm. ;-)
    >
    > Sowas gab's vor Windows schon mal, auch von MS. War grottig und sollte
    > eigentlich nur dazu dienen, Hausfrauen an den PC zu bekommen. Ich komm grad
    > nicht auf den verdammten Namen!

    Das weiß ich, die Anspielung auf BOB kam ja nicht von ungefähr. ;-)

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  15. Re: Also mit Windows 9 wieder anders

    Autor: Captain 11.08.12 - 19:16

    LdG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...nicht Tiles, sondern Bubbles ;) - ein Interface in dem die Applikationen
    > in farbigen Blasen über den Bildschirm hüpfen. Zum Start einer Anwendung
    > wird die entsprechende Blase zum Platzen gebracht und die Anwendung ergießt
    > sich 3D-beschleunigt über den Bildschirm.

    Also erst spielen dann arbeiten *ggg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GETEC net GmbH, Hannover
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  4. PETKUS Holding GmbH, Wutha-Farnroda

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 96,51€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Ryzen Pro 4750G/4650G im Test: Die mit Abstand besten Desktop-APUs
    Ryzen Pro 4750G/4650G im Test
    Die mit Abstand besten Desktop-APUs

    Acht CPU-Kerne und flotte integrierte Grafik: AMDs Renoir verbindet Zen und Vega überzeugend in einem Chip.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Ryzen 3000XT im Test Schneller dank Xtra Transistoren
    2. Ryzen 4000 (Vermeer) "Zen 3 erscheint wie geplant 2020"
    3. Matisse Refresh (MTS2) AMDs Ryzen 3000XT nutzen extra Takt

    Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
    Mars 2020
    Was ist neu am Marsrover Perseverance?

    Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer